»Generationen«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<<  1 
2
3
>
>>

Führungskräfte im Kontext der Megatrends (Forschungsarbeit)

Führungskräfte im Kontext der Megatrends

Anspruch und Wirklichkeit

Führung und Führungskräfte

Hamburg 2018, ISBN 978-3-339-10268-3 (Print), ISBN 978-3-339-10269-0 (eBook)

Die globale Wirtschaft und Gesellschaft ändern sich rasant und nehmen an Komplexität zu. Möchten Führungskräfte im Krankenhaus in der Zukunft erfolgreich sein, müssen sie sich mit den sechs globalen Megatrends auseinandersetzen. Die Megatrends der Zukunft sind der demographische Wandel, [...]

Führung, Führungskräfte, Führungskraft, Führungsstiltypologie, Generationenmodell, Globalisierung, Handlungsempfehlungen, Individualisierung, Megatrends, Pflegemanagement, Rollentheorie, Technologiekonvergenz, Transformationale Führung, Wertepluralismus

Trennlinie

Professionelles Selbstverständnis im Wandel der Generationen (Doktorarbeit)

Professionelles Selbstverständnis im Wandel der Generationen

Intergenerationelle Veränderungen im Selbstverständnis von Leitenden und Programmplanenden an Volkshochschulen

Studien zur Erwachsenenbildung

Hamburg 2018, ISBN 978-3-339-10024-5 (Print), ISBN 978-3-339-10025-2 (eBook)

In der Erwachsenen-/Weiterbildung (EB/WB) vollzieht sich derzeit ein nahezu alle Weiterbildungsorganisationen betreffender kollektiver personeller Wechsel. Viele langjährige Mitarbeitende auf Leitungs- und Programmplanungsebene, die v. a. in der öffentlich geförderten EB/WB als Folgeerscheinung [...]

Bildungsmanagement, Einstellungsänderung, Erwachsenenbildung, Generation, Generationswechsel, Identität, Professionalität, Selbstverständnis, Volkshochschule, Weiterbildung, Wertorientierung

Trennlinie

Modeling China‘s Economic Growth Path (Dissertation)

Modeling China‘s Economic Growth Path

A Dynamic Analysis of Pension and Tax Reforms

Studienreihe Volkswirtschaften der Welt

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9689-4 (Print/eBook)

The fast economic growth of China in the last three decades has impressed economists around the globe. How did China succeed to keep a high growth rate in such a long period? Which costs and risks could the rapid development of China imply? How could the historical success be maintained in [...]

Allgemeines Gleichgewichtsmodell, Altruism, Altruismus, China, Computable General Equilibrium, Entrepreneurship, Finanzwissenschaft, Fiscal Policy, Fiskalpolitik, Modell überlappender Generationen, Overlapping Generations, Public Finance, Saving Rate, Sparquote, Unternehmertum

Trennlinie

Forschung und Lehre der Fakultät Gesundheitswissenschaften (Sammelband)

Forschung und Lehre der Fakultät Gesundheitswissenschaften

Blicke aus den unterschiedlichen Disziplinen

Perspektivverschränkungen in den Gesundheitswissenschaften

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-9086-1 (Print/eBook)

Wie ist es in der heutigen Zeit von Individualität, Entgrenzung unter gleichzeitiger Forderung nach Spezialisierung möglich, Perspektivverschränkungen einzunehmen? Sind die Gesundheits-/Therapiefachberufe verschränkbar? Wir sagen ja. Bereits der basal verbindende Gegenstand personenbezogener [...]

Adipositas, Aphasie, Ethik in der Zahnmedizin, Evidenzbasierte Praxis, Generationenübergreifende Prävention, Geriatrische Faktoren bei Querschnittslähmung, Gesundes Altern, Gesundheitsfachberufe, Gesundheitspädagogik, Gesundheitswissenschaft, Interprofessionelle Zusammenarbeit, Korruption im Gesundheitswesen, Maserninfektionen in Deutschland

Trennlinie

Wandel der Generationenbeziehungen im Spannungsfeld von öffentlicher und privater Sorge in der Folge der chinaspezifischen Ein-Kind-Politik (Dissertation)

Wandel der Generationenbeziehungen im Spannungsfeld von öffentlicher und privater Sorge in der Folge der chinaspezifischen Ein-Kind-Politik

Studien zur Demographie und Bevölkerungsentwicklung

Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-7785-5 (Print/eBook)

Die Beziehungen zwischen Familie und Staat im Kontext der Altersversorgungsbereiche zu klassifizieren, stellt eine der größten Herausforderungen für die chinesische Gesellschaft dar. Einerseits ist der traditionellen Altersversorgung durch die obligatorische familiäre Unterstützung der [...]

Altersfrage, Altersversorgung, Bevölkerungsentwicklung, China, Demografie, Ein-Kind-Politik, Erziehungswissenschaft, Genderbeziehung, Generationenbeziehungen, Generationenkonflikt, Generationensolidarität, Öffentlicher Generationenvertrag, Privater Generationenvertrag

Trennlinie

Alters- und Generationenbilder im intergenerationalen Wissenstransfer (Doktorarbeit)

Alters- und Generationenbilder im intergenerationalen Wissenstransfer

Die soziale Konstruktion von Wissenstransfer aus der Akteursperspektive in einer wohlfahrtsverbandlichen Organisation

SOCIALIA – Studienreihe soziologische Forschungsergebnisse

Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-7758-9 (Print/eBook)

Damit eine Organisation einem drohenden Wissensverlust entgegensteuern kann, müssen Maßnahmen und Methoden eingeführt werden, um das Wissen eines Vorgängers an seinen Nachfolger strukturiert zu transferieren. Bisher wurde dabei die Perspektive der Akteure, wie sie Wissenstransfer und den [...]

Ältere Arbeitnehmer, Alterstereotyp, Berufliche Sozialisation, Erziehungswissenschaft, Generation, Generationenbilder, Gerontologie, Implizites Wissen, Intergenerationaler Wissenstransfer, Kontakthypothese, Selbsterfüllende Prophezeiung, Soziale Konstruktion, Soziologie, Wissensmanagement, Wissenstransfer

Trennlinie

Mediatisierte Partizipationsgenerationen (Dissertation)

Mediatisierte Partizipationsgenerationen

Medienpartizipation und IKT-Berufspartizipation türkischer Migrationsgenerationen

Schriften zur Medienwissenschaft

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-6775-7 (Print/eBook)

Im Vordergrund dieser Analyse stehen türkische Migrantinnen und Migranten, die zu verschiedenen Migrationsgenerationen in Deutschland gehören. Der Fokus liegt hierbei auf der Frage, wie sich die türkische Diaspora klassische Massenmedien (Zeitung, Radio, Fernsehen) einerseits und neue [...]

Generationen, Integration, Kommunikations- und Medienwissenschaft, Kulturelle Identität, Kulturelle Vielfalt, Kulturwissenschaft, Medien, Migration, Migrationsforschung, Partizipation, Türkische Diaspora

Trennlinie

Kohortenschicksale in Deutschland (Dissertation)

Kohortenschicksale in Deutschland

Eine sequenzanalytische Untersuchung von Lebensverläufen im 20. Jahrhundert

Schriften zur Sozial- und Wirtschaftsgeschichte

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-7199-0 (Print/eBook)

„Kriegsgeneration“, „Skeptische Generation“, „Flakhelfer-Generation“, „Generation der Kriegskinder“, all dies sind Zuschreibungen für Mitglieder der hier betrachteten Geburtskohorten der Jahrgänge 1919 – 1921, 1929 – 1931 und 1939 – 1941. Doch in welchem [...]

20. Jahrhundert, Entropie, Flakhelfer, Generationenmodell, Kriegsadoleszenz, Kriegsgeneration, Kriegsjugend, Lebensverläufe, Lebensverlaufstudie, Optimal-matching, Sequenzanalyse, Soziologie, Statistik, TraMineR, Turbulenz, Wirtschaftsgeschichte

Trennlinie

Haushaltsstruktur, idiosynkratische Risiken und öffentliche Finanzpolitik (Doktorarbeit)

Haushaltsstruktur, idiosynkratische Risiken und öffentliche Finanzpolitik

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-6652-1 (Print/eBook)

In den letzten Jahrzehnten vollzog sich in Deutschland wie in anderen Industrieländern ein zwei-dimensionaler demografischer Wandel. Auf der einen Seite führen eine steigende Lebenserwartung sowie niedrige Geburtenraten zu einer andauernden Veränderung der Altersstruktur der Gesellschaft, welche [...]

Allgemeines Gleichgewichtsmodell, demographischer Wandel, Finanzpolitik, Finanzwissenschaft, Modell überlappender Generationen, Rentenpolitik, Steuerpolitik, Volkswirtschaftslehre

Trennlinie

Nachhaltigkeitsorientierte Diskontierung in wirtschaftlichen Ex-ante-Analysen zur Fundierung umweltrelevanter Entscheidungen (Dissertation)

Nachhaltigkeitsorientierte Diskontierung in wirtschaftlichen Ex-ante-Analysen zur Fundierung umweltrelevanter Entscheidungen

– Entwicklung eines Diskontierungsmodells und beispielhafte Anwendung –

Strategisches Management

Hamburg 2012, ISBN 978-3-8300-6707-8 (Print/eBook)

Sollen Geschwister gerecht ein Stück Kuchen teilen, sagt man: „Der eine schneidet, der andere wählt.“ Dies empfinden beide als gerecht und sind zufrieden. In der Realität der Ressourcenverteilung ist eine solche Regelung aufgrund einer Reihe von Hindernissen nicht möglich. Dies ist zum einen [...]

Bedürfnisse, Diskontierung, Generationengerechtigkeit, Intergenerationelle Gerechtigkeit, Intragenerationelle Gerechtigkeit, Kosten-Nutzen-Analyse, Nachhaltigkeit, Umweltökonomie, Wirtschaftswissenschaft

Trennlinie
<<<  1 
2
3
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.