»Geheimbünde«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Die Mitwirkung deutscher Freimaurer beim Aufbau beruflicher Sonntagsschulen im Spannungsfeld zwischen Aufklärung und industrieller Revolution (Doktorarbeit)

Die Mitwirkung deutscher Freimaurer beim Aufbau beruflicher Sonntagsschulen im Spannungsfeld zwischen Aufklärung und industrieller Revolution

Gezeigt an Beispielen in Preußen, Sachsen und Thüringen

Studien zur Berufspädagogik

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9512-5

Das Buch beleuchtet die Entstehung und die Arbeitsweise der Freimaurerlogen in den deutschen Staaten ab 1737 bis zum Freimaurerverbot. Die Gedanken der Aufklärung spiegeln sich in den zahlreichen humanitären und bildungspolitischen Initiativen des verschwiegenen Männerbundes wider. Freimaurerlogen setzten sich zum Wohle der Benachteiligten in [...]

Aufklärung, Aufstiegsqualifizierung, Berufspädagogik, Berufsschule, Erziehungswissenschaft, Fabrikschulen, Fortbildungsschulen, Freimaurer, Fürstenhöfe, Geheimbünde, Gewerbeförderung, Gewerbefreiheit, Handwerkerschulen, Hohenzollern, Industrialisierung, Industrielle Revolution, Kinderarbeit, Napoleon Bonaparte, Preußen, Romanow, Sachsen, Sonntagsschule, Sozialpolitik, Thüringen, Wettiner

Trennlinie

Geheimbünde in Irland 1760–1870 (Forschungsarbeit)

Geheimbünde in Irland 1760–1870

Schriften zur Kulturwissenschaft

Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-3737-8

Am 10. April 1998 wurde das Good Friday Agreement zwischen der irischen und britischen Regierung vereinbart. Dieses Dokument bedeutete einen Ausweg aus mehreren Jahrhunderten des Terrorismus und der Gefechte zwischen Katholiken und Protestanten. Bäuerliche Geheimbünde im 18. Jahrhundert waren der Ausgangspunkt für den gewaltbereiten Widerstand [...]

18. Jahrhundert, 19. Jahrhundert, Faction Fighting, Geheimbünde, Geheimbund, Gewaltkultur, Good Friday Agreement, IRA, Irland, Kulturwissenschaft, Sinn Fein, Terrorismus

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.