»Freundschaft«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<<  1 
2
>
>>

Konzepte freundschaftlicher Beziehungen in der griechischen Bildkunst (Doktorarbeit)

Konzepte freundschaftlicher Beziehungen in der griechischen Bildkunst

Schriften zur Klassischen Archäologie

Hamburg 2018, ISBN 978-3-8300-9932-1 (Print/eBook)

Freundschaft, ein zentraler Aspekt menschlicher Beziehungen, wird im Diskurs der Alten Geschichte, Philologie und Anthropologie seit langem intensiv diskutiert. In der Klassischen Archäologie gibt es hierzu jedoch keine einschlägigen Untersuchungen. Diese untersuchung geht deshalb der Frage nach, [...]

Bildkunst, Freundschaft, Griechische Antike, Ikonographie, Kameradschaft, Klassische Archäologie, Mythologie, Vasenmalerei

Trennlinie

Über die Freundschaft (Forschungsarbeit)

Über die Freundschaft

Annäherungen an einen sozialen Grundbegriff

Schriften zur Sozialisationsforschung

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-8987-2 (Print/eBook)

In diesem schmalen Band soll die Freundschaft als tatsächliche und ursprünglich individuell – vom Menschen persönlich – entschiedene Sozialisationsform Thema sein.

Im ersten Teil werden einige inhaltliche Merkmale erörtert, welche die Freundschaft als [...]

Anarchismus, Anthropologische Differenz, Bekanntschaft, Exklusion, Freundschaft, Inklusion, Kritische Theorie, Öffentlichkeit, Postfundamentalismus, Sozialismus, Verwandtschaft

Trennlinie

Kommunikation und Interaktion weiblicher Inhaftierter in einer Justizvollzugsanstalt (Doktorarbeit)

Kommunikation und Interaktion weiblicher Inhaftierter in einer Justizvollzugsanstalt

CRIMINOLOGIA – Interdisziplinäre Schriftenreihe zur Kriminologie, kritischen Kriminologie, Strafrecht, Rechtssoziologie, forensischen Psychiatrie und Gewaltprävention

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8268-2 (Print/eBook)

Beim Vergleich von inhaftierten Männern und inhaftierten Frauen, besteht quantitativ gesehen ein großer Unterschied: So sind laut statistischem Bundesamt in Deutschland im Jahr 2012 54.765 Männer und 3.308 Frauen inhaftiert. Frauen stellen also nur einen Anteil von 5,7% aller Inhaftierten. Dieser [...]

Freundschaft, Gefängnis, Gewalt, Interaktion, Justizvollzugsanstalt, Kommunikation, Kriminologie, Sexualität, Strafvollzug, Subkultur, Typisierungen, Weibliche Inhaftierte

Trennlinie

Loyalitätsmoral (Forschungsarbeit)

Loyalitätsmoral

Umrisse einer Ethik parteilicher Verpflichtungen

Ethik in Forschung und Praxis

Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-7554-7 (Print/eBook)

Eine Shell-Jugendstudie erbrachte ein überraschendes Resultat: Die populärste Idee des jugendlichen Zeitgeistes ist Treue. Treue, eine Loyalitätstugend, war von den Propheten des ‘flexiblen Kapitalismus‘ bereits zu Grabe getragen worden. In der zeitgenössischen Moralphilosophie fristet das [...]

Beamtenethos, Berufsethos, Ethik, Ethik der Beziehungen, Familienethos, Freundschaftsbeziehung, Institutionenethos, Loyalitätsbegriff, Loyalitätsmoral, Partikulare Pflichten, Patriotismus, Politische Philosophie, Sozialphilosophie, Staatsräson, Verantwortung

Trennlinie

Die deutsch-arabische Freundschaft (Forschungsarbeit)

Die deutsch-arabische Freundschaft

Deutsche Geschichte (1815–1945) in syrischen Schulbüchern

ﻧﻮﺮ ﺍﻠﺤﻜﻤﺔ Nur al-hikma
Licht der Weisheit. Interdisziplinäre Schriftenreihe zur Islamwissenschaft

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-7110-5 (Print/eBook)

Der Nahe Osten ist im Aufruhr. Arabischer Frühling oder islamistischer Winter, so geistert die Frage durch die Medien. Wie soll sich der Westen positionieren? Oft wird die besondere Rolle Deutschlands in der Region betont; die sogenannte ‘deutsch-arabische Freundschaft‘. Worauf gründen wir [...]

19. Jahrhundert, 20. Jahrhundert, Antisemitismus, Arabischer Frühling, Arabischer Nationalismus, Bismarck, Deutschlandbild, Hitler, Holocaust, Islamismus, Israel, Maḥmūd ʿAbbās, Naher Osten, Nationalsozialismus, Neuere Geschichte, Schulbuch, Syrien

Trennlinie

Die US-amerikanische Limited Liability Partnership im deutschen Rechtsverkehr (Dissertation)

Die US-amerikanische Limited Liability Partnership im deutschen Rechtsverkehr

Eine Untersuchung gesellschafts- und steuerrechtlicher Aspekte sowie eine rechtsvergleichende Gegenüberstellung der Partnerschaftsgesellschaft

Schriften zum Handels- und Gesellschaftsrecht

Hamburg 2012, ISBN 978-3-8300-6541-8 (Print/eBook)

[...]

Deutsch-amerikanischer Freundschafts-, Doppelbesteuerungsabkommen, Gesellschaftsrecht, Haftungsverfassung, Handels- und Schifffahrtsvertrag, Limited Liability Partnership, Partnerschaftsgesellschaft, Rechtsvergleich, Rechtswissenschaft, Steuerrecht, US-amerikanisches Recht

Trennlinie

Richard Wagner und Anton Bruckner (Forschungsarbeit)

Richard Wagner und Anton Bruckner

Ihre Beziehung anhand der überlieferten Dokumente

Studien zur Musikwissenschaft

Hamburg 2012, ISBN 978-3-8300-6252-3 (Print/eBook)

"Die Studie bietet eine sachlich-argumentative Auseinandersetzung mit dem aktuellen Forschungsstand. Hierbei werden verbreitete Klischees hinterfragt und Fehleinschätzungen korrigiert."

Dr. Erich Wolfgang Partsch
„Arbeitsstelle Anton Bruckner“ [...]

19. Jahrhundert, Anton Bruckner, Biographie, Komponisten, Kompositionstechnik, Künstlerfreundschaft, Musikdrama, Musikwissenschaft, Musikzitat, Oper, Richard Wagner, Symphonie

Trennlinie

Online vermittelte Beziehungen (Doktorarbeit)

Online vermittelte Beziehungen

Beziehungskonstruktionen von Internetchatterinnen und -chattern

Medienpädagogik und Mediendidaktik

Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-3286-1 (Print/eBook)

Warum chatten Menschen? Entstehen durch das Chatten ‘reale’ Beziehungen oder ist Chatten nur ein folgenloser Zeitvertreib? ‘Online vermittelte Beziehungen’ untersucht Voraussetzung, Entstehung und Gestalt persönlicher Beziehungen, die ihren Ausgangspunkt im Internet, genauer gesagt im Chat, [...]

Beziehungen, Beziehungskonstruktion, Chat, Chatplattformen, Chatrooms, Chats, Chatten, Flirtplattformen, Freundschaft, Internet, Kommunikationskanal, Mediendidaktik, Medienpädagogik, Online Beziehungen, Online Kontakte, Online vermittelte Beziehungen, Pädagogik, Selbsthingabe, Selbstoffenbarung

Trennlinie

Ganztagsbeschulung und soziale Beziehungen Jugendlicher (Dissertation)

Ganztagsbeschulung und soziale Beziehungen Jugendlicher

Eine netzwerkanalytische Studie

Schulentwicklung in Forschung und Praxis

Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-3695-1 (Print/eBook)

Der Prozess des Ausbaus von Ganztagsschulen (GTS) schreitet fort. Hieraus stellen sich Fragen nach der Auswirkung bildungspolitischer Maßnahmen auf die Lebenswelt und die Entwicklung der Heranwachsenden, verändert der Wandel der zeitlichen und räumlichen Lebensbedingungen der Jugendlichen in der [...]

Beziehungsqualität, Emotionale Kompetenzen, Entwicklungspsychologie, Erziehungswissenschaft, Freundschaften, Ganztagsschule, Internat, Jugendforschung, Jugendliche, Kinder, Pädagogik, Pädagogische Psychologie, Peergroup, Schulentwicklung, Schulqualität, Soziale Beziehungen, Soziale Kompetenzen, Soziale Netzwerke, Soziale Netzwerkforschung, Soziale Unterstützung, Soziologie

Trennlinie

Angewandte soziale Netzwerkanalyse (Sammelband)

Angewandte soziale Netzwerkanalyse

Ergebnisse studentischer Projekte

SOCIALIA – Studienreihe soziologische Forschungsergebnisse

Hamburg 2006, ISBN 978-3-8300-2518-4 (Print/eBook)

Das Buch zeigt einen Querschnitt von Forschungsthemen, die mit Hilfe
der Netzwerkanalyse bearbeitet wurden.

Die hier vorgestellten Studien sind in den letzten 3 Jahren im Rahmen
von Projektseminaren zur Netzwerkanalyse an der Humboldt Universität
zu Berlin [...]

Freundschaftsbeziehungen, Integration, Kommunikationsfluss, Migranten, Netzwerkanalyse, Soziale Beziehungen, Sozialkapital, Soziologie

Trennlinie
<<<  1 
2
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.