»Fremdsprachenerwerb«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Der Gemeinsame europäische Referenzrahmen für Sprachen und die Hochschulspezifik (Dissertation)

Der Gemeinsame europäische Referenzrahmen für Sprachen und die Hochschulspezifik

Am Beispiel UNIcert®

LINGUA – Fremdsprachenunterricht in Forschung und Praxis

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9475-3 (Print/eBook)

Das Buch resümiert die Konzeption und Rezeption des auf Initiative des Europarates entwickelten Gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GeR). Es greift die Forderung des GeR nach der domänenspezifischen Interpretation seiner Sprachkompetenzskalen auf und fokussiert dabei den [...]

Anglistik, Brian North, Europarat, Fremdsprachendidaktik, Fremdsprachenerwerb, Fremdsprachenerwerbsforschung, Gemeinsamer europäischer Referenzrahmen für Sprachen, GeR, Hochschulspezifik, Interkulturelle Kompetenz, Kommunikative Sprachkompetenz, Kompetenzskalen, Mehrsprachigkeit, Michael Byram, Savoirs, UNIcert

Trennlinie

Formelhafte Sequenzen im Fremdsprachenunterricht (Doktorarbeit)

Formelhafte Sequenzen im Fremdsprachenunterricht

Eine Interviewstudie bezüglich der erweiterten Vorstellungen mexikanischer DaF-Lerner vom Fremdsprachenlernen durch neue Lernerfahrungen mit formelhaften Sequenzen

LINGUA – Fremdsprachenunterricht in Forschung und Praxis

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-9060-1 (Print/eBook)

In der Fachliteratur wird formelhaften Sequenzen eine hohe Bedeutung für den L2-Erwerb zugesprochen. Je mehr sprachliche Einheiten bei L2-Lernern nämlich vorhanden und automatisiert sind, desto schneller und fehlerfreier verläuft ihre Sprachverarbeitung. Da Fragen bezüglich Bestimmung, Auswahl [...]

Alternatives Fremdsprachenlernen, Automatisierung, Chunks, DaF, Deutsch als Fremdsprache, Deutsch als Zweitsprache (DaZ), Formelhafte Sprache, Fremdsprachenerwerb, Fremdsprachenunterricht, Phraseme, Sprachbewusstheit, Sprachlehrforschung

Trennlinie

Gelebte Mehrsprachigkeit – Living Multilingualism (Sammelband)

Gelebte Mehrsprachigkeit – Living Multilingualism

Sprache und Sprachen in Forschung und Anwendung

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8313-9 (Print/eBook)

Der Band vereinigt acht Beiträge, in denen die Sprachen des Balkans unter dem Thema „Gelebte Mehrsprachigkeit – Living Multilingualism“ behandelt werden. Zwei Beiträge beschäftigen sich allgemein mit der aktuellen Situation. Ein Beitrag widmet sich dem Balkansprachbund unter dem [...]

Balkansprachen, Fremdsprachenerwerb, Mehrsprachigkeit, Phraseodidaktik, Phraseologie, Sprache und Gesellschaft, Sprache und Kultur, Sprachwissenschaft

Trennlinie

Über Sachen reden (Forschungsarbeit)

Über Sachen reden

Sprechen im deutsch-polnischen Kontrast

Schriften zur Vergleichenden Sprachwissenschaft

Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-7854-8 (Print/eBook)

Der Band erklärt mit zahlreichen Beispielen, wie man sich über „Sachen“, das heißt über sämtliche denkbaren Gegenstände, mit anderen Sprechern verständigen kann.

Dabei stehen im Vordergrund die kommunikativen Bedürfnisse, also das, was man sagen will. Damit [...]

Dependenz-Verb-Grammatik, Fremdsprachenerwerb, Linguistik, Sachen benennen, Sprachenlernen ohne Grammatik, Sprachliche Kommunikation, Sprachvergleich, Sprachwissenschaft

Trennlinie

Korrektive Phonetik (Forschungsarbeit)

Korrektive Phonetik

Ein theoretischer Ansatz

PHILOLOGIA – Sprachwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-7279-9 (Print/eBook)

Das Buch – schon wegen seiner umfassenden Substanz und Argumentationsstärke beachtenswert – ist ein essenzieller Beitrag zur theoretischen Debatte über Ausspracheerwerb und Aussprachevermittlung. Auf der Basis einer umfangreichen Fachliteratur nimmt der Autor zu gängigen theoretischen [...]

Angewandte Linguistik, Aussprachelehre, Deutsch als Fremdsprache, Digitale Didaktik, Fremdsprachenerwerb, Interlinguale Interferenz, Phonetik, Schwierigkeitsprogression, Sprachpsychologie, Suprasegmentalie

Trennlinie

Die Rückübersetzung (Dissertation)

Die Rückübersetzung

Einsichten in fremdsprachliches Problemlösungsverhalten und didaktisches Potential am Beispiel des Sprachenpaars Deutsch – Chinesisch

LINGUA – Fremdsprachenunterricht in Forschung und Praxis

Hamburg 2009, ISBN 978-3-8300-4209-9 (Print/eBook)

In einer multilingualen Gesellschaft sind viele Menschen mit mehr als einer Sprache konfrontiert. Vielen ist ein spezifisches Übersetzungsverhalten bei ihrem Spracherwerb nicht unbekannt. In dieser Studie wird das Übersetzungsverhalten in Verbindung mit der Übersetzungsübung für das [...]

Chinesische Übersetzung, Deutsch-Chinesisch, Didaktik, Fremdsprachenerwerb, Fremdsprachenunterricht, Kollokation, Lautes Denken, Pädagogik, Rückübersetzung, Sprachgefühl, Übersetzung

Trennlinie

Producing Verbal Play in English (Doktorarbeit)

Producing Verbal Play in English

A Contrastive Study of Advanced German Learners of English and English Native Speakers

PHILOLOGIA – Sprachwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-3820-7 (Print/eBook)

Verbal play production feeds on the ability to deliberately manipulate language. It is frequently employed by native speakers (of English) in human interaction to achieve a communicative goal "with a laugh?. Foreign language learners hardly employ such strategic moves. Research into [...]

Angewandte Sprachwissenschaft, applied linguistics, commmunication, communicative competence, competence, components of creativity, contrastive research, creative context, creative person, creative problem-solving, creative process, creative product, creative translation, creativity, Deutsch:, foreign language learning, foreign language proficieny, Fremdsprachenbeherrschung, Fremdsprachenerwerb, Humor, humour, humour competence, joke, joke competence, Kommunikation, kommunikative Kompetenz, Kompetenz, Komponenten der Kreativität, kreative Person, kreativer Kontext, kreativer Prozess, kreatives Problemlösen, kreatives Produkt, kreatives Übersetzen, kreative Übersetzung, Kreativität, language, language learning, language play, language proficiency, linguistic creativity, play, pun, pun translation, second language communication, second language learning, second language proficiency, sense of humour, Sinn für Humor, Spiel, Sprachbeherrschung, Sprache, Spracherwerb, Sprachkreativität, Sprachlernen, sprachlicher Sinn für Humor, Sprachspiel, Sprachwissenschaft, translatability, translation, translation competence, translation equivalence, Übersetzbarkeit, Übersetzung, Übersetzungsäquivalenz, Übersetzungskompetenz, verbal creativity, verbale Humorkompetenz, verbaler Humor, verbal humour, verbal humour competence, verbal play, verbal play production, Witz, Witzkompetenz, word play, Wortspiel, Wortwitz, Zweitsprachenbeherrschung, Zweitspracherwerb

Trennlinie

Prosodische Eigenschaften der deutschen Modalpartikeln (Dissertation)

Prosodische Eigenschaften der deutschen Modalpartikeln

PHILOLOGIA – Sprachwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Hamburg 2007, ISBN 978-3-8300-3145-1 (Print/eBook)

"Er ist doch krank", dieser Satz mit der Modalpartikel doch, lässt sich verschieden interpretieren – zum Beispiel kann der Sprecher seinen Gesprächspartner mit diesem Satz daran erinnern, dass jemand "krank ist". Der Sprecher kann aber auch mit dem doch seinem [...]

Akustische Analyse, Deutsch als Fremdsprache, Deutsche Sprache, Fremdsprachenerwerb, Intonation, Linguistik, Modalpartikeln, Muttersprachler, Phonetik, Prosodie, Prosodische Merkmale, Sprachwissenschaft, Zweitsprachenerwerb

Trennlinie

The Advanced Foreign Learner‘s Mental Lexicon (Habilitation)

The Advanced Foreign Learner‘s Mental Lexicon

Storage and Retrieval of Verb-Noun Collocations like ‘to embezzle money‘

PHILOLOGIA – Sprachwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Hamburg 2007, ISBN 978-3-8300-2744-7 (Print/eBook)

This is the first psycholinguistic study that focuses on combinations of words and not on single lexemes.

After comparing different approaches to collocation the author develops a theoretical concept of collocation which will not only satisfy the [...]

Fremdsprachenerwerb, Frendsprachendidaktik, Gedächtnisstrategie, Habilitation, Introspektion, Kollokation, mentales Lexikon, Mnemotechnik, Psycholinguistik, Sprachwissenschaft

Trennlinie

Intertextualität beim Erwerb einer fremden Fachsprache (Doktorarbeit)

Intertextualität beim Erwerb einer fremden Fachsprache

Angewandte Linguistik aus interdisziplinärer Sicht

Hamburg 2007, ISBN 978-3-8300-2784-3 (Print/eBook)

Wenn Fach und Sprache für Studenten neu sind: Wie schaffen sie es
trotzdem, im Studium erfolgreich zu sein? Dieses Buch zeigt einen ge-
lungenen Fachsprachenunterricht "Deutsch für (nicht deutschsprachige)
Wirtschaftsstudenten". Die mehrmonatigen Audioaufnahmen des [...]

Fachsprachenunterricht, Fachsprachenunterricht / Technik, Fremdsprachenerwerb, Intertextualität, Paraphrasieren, Sprachwissenschaft, Ver-Lesen, Zitieren

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.