»Fremdfinanzierung«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<
<
1
 2  >>>

Steueroptimale Gesellschafterfinanzierung einer Kapitalgesellschaft (Dissertation)

Steueroptimale Gesellschafterfinanzierung einer Kapitalgesellschaft

Belastungsvergleich, Vorteilhaftigkeitsaussagen und Gestaltungsmöglichkeiten unter der Ägide des §8a KStG i.d.F. Korb II-Gesetz

Betriebswirtschaftliche Steuerlehre in Forschung und Praxis

Hamburg 2006, ISBN 978-3-8300-2641-9 (Print/eBook)

Die Untersuchung beinhaltet eine Einordnung der gesetzlichen Regelung zur Gesellschafterfremdfinanzierung nach § 8a KStG in die Steuerplanung. Die Norm erkennt unter gewissen Umständen Vergütungen für die Überlassung von Fremdkapital für Besteuerungszwecke nicht an, sondern qualifiziert diese [...]

Belastungsvergleich, Betriebswirtschaftliche Steuerlehre, Betriebswirtschaftslehre, Finanzierung, Gesellschafterfremdfinanzierung, Gestattungsmöglichkeiten, Kapitalgesellschaft, Steuer, § 8a KStG

Trennlinie

Gesellschafterfremdfinanzierung bei unbeschränkt Steuerpflichtigen (Dissertation)

Gesellschafterfremdfinanzierung bei unbeschränkt Steuerpflichtigen

§8a KStG

Betriebswirtschaftliche Steuerlehre in Forschung und Praxis

Hamburg 2006, ISBN 978-3-8300-2301-2 (Print/eBook)

Bei der Ausstattung einer Kapitalgesellschaft mit finanziellen Mitteln hat der Anteilseigner aufgrund des steuer- und zivilrechtlichen Trennungsprinzips die Möglichkeit, der Gesellschaft sowohl Eigenkapital als auch Fremdkapital zur Verfügung zu stellen. Während jedoch die Gegenleistung der [...]

Betriebswirtschaftslehre, Gesellschafterfremdfinanzierung, Körperschaftssteuer, Steuerlehre, Steuerrecht, Thin Capitalization, § 8a KStG

Trennlinie

Bankkredit oder Unternehmensanleihe? (Dissertation)

Bankkredit oder Unternehmensanleihe?

Eine entscheidungsorientierte Analyse unter Berücksichtigung empirischer Auswertungen

Finanzmanagement

Hamburg 2005, ISBN 978-3-8300-1673-1 (Print/eBook)

Neben etablierten größeren Unternehmen, die sich bislang noch nicht über den Kapitalmarkt finanzieren, gewinnt die Finanzierung über Unternehmensanleihen auch für eine zunehmende Anzahl größerer mittelständischer Unternehmen an Bedeutung. Ob und unter welchen Bedingungen die [...]

Betriebswirtschaft, Betriebswirtschaftslehre, Entscheidungsunterstüzung, Finanzierungsentscheidung, Finanzierungsziele, Finanzmanagement, Fremdfinanzierung, Risikoprämie, Unternehmensanleihe

Trennlinie

Unternehmerische Ausweichhandlungen im internationalen Gewinnsteuerrecht und nationale Nach-Regulierungsprozesse (Forschungsarbeit)

Unternehmerische Ausweichhandlungen im internationalen Gewinnsteuerrecht und nationale Nach-Regulierungsprozesse

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Hamburg 1999, ISBN 978-3-86064-766-0 (Print)

Ziel dieser Arbeit ist die Untersuchung des Verhältnisses von steuerlicher Regulierung und unternehmerischer Ausweichhandlung im internationalen Zusammenhang. Insbesondere wird die Frage geprüft, ob das negative Werturteil über steuerausweichende Steuerpflichtige aufrecht erhalten werden kann [...]

Betriebswirtschaftslehre, evolutorischer Prozess, Gesellschafter-Fremdfinanzierung, Gewinnsteuerrecht, Hinzurechnungsbesteuerung, ökonomische Analyse, Regulierungsprozess, Steuerausweichhandlung, Wegzugbesteuerung

Trennlinie

Die steuerliche Behandlung der Gesellschafterfinanzierung nach §8a KStG (Forschungsarbeit)

Die steuerliche Behandlung der Gesellschafterfinanzierung nach §8a KStG

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Hamburg 1998, ISBN 978-3-86064-693-9 (Print)

Die Möglichkeit der Steuerminimierung mit Hilfe der Gesellschafterfremdfinanzierung von Kapitalgesellschaften durch nichtanrechnungsberechtigte Anteilseigner soll durch §8a KStG eingeschränkt werden. Der gesetzlich als steuerschädlich definierte Teil der Zinsaufwendungen darf nicht [...]

Betriebswirtschaft, Betriebswirtschaftslehre, Gesellschafterfremdfinanzierung, Körperschaftssteuer, nichtanrechnungsberechtigte Anteilseigner, Steuerrecht, verdeckte Gewinnausschüttung, §8a KStG

Trennlinie

Die Problematik der Fremdfinanzierung von Anteilen an geschlossenen Immobilienfonds (Forschungsarbeit)

Die Problematik der Fremdfinanzierung von Anteilen an geschlossenen Immobilienfonds

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Hamburg 1997, ISBN 978-3-86064-634-2 (Print)

Geschlossene Immobilienfonds setzten eine Personengesellschaft als Gesellschaftsform voraus. Der Anleger eines geschlossenen Immobilienfonds beteiligt sich als Gesellschafter einer Personengesellschaft. Die Fremdfinanzierung eines geschlossenen Immobilienfondsanteils stellt somit eine [...]

Anteilsfremdfinanzierung, Betriebswirtschaftslehre, Capital Asset Pricing Model, CAPM, Fremdfinanzierung, Immobilienfonds, Rechtsform, Rendite, Steuer

Trennlinie

Früherkennung von Kreditbetrug mit Hilfe bankmäßiger Kreditwürdigkeitsprüfungen (Forschungsarbeit)

Früherkennung von Kreditbetrug mit Hilfe bankmäßiger Kreditwürdigkeitsprüfungen

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Hamburg 1996, ISBN 978-3-86064-391-4 (Print)

Mit einem Schaden von jeweils über 2 Mrd. DM übertrafen die Fälle des Immobilienunternehmers Dr. J. Schneider und des Sportbodenherstellers Balsam AG alle zuvor bekannt gewordenen Folgewirkungen von Kreditbetrug. Sie machen auf eindringliche Weise deutlich, dass die kreditprüfenden Banken den [...]

Betriebswirtschaftslehre, Bilanzanalyse, finanzwirtschaftliche Bilanzen, Fremdfinanzierung, Kreditbetrug, Kreditwürdigkeit, Kreditwürdigkeitsprüfung, Nutzwertkalkulation, Zeitreihenanalyse

Trennlinie
<<
<
1
 2  >>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.