»Franz Liszt«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Oper, Konzert und Orchester am Weimarer Hoftheater 1857 bis 1908 (Dissertation)

Oper, Konzert und Orchester am Weimarer Hoftheater 1857 bis 1908

Studien zur Musikwissenschaft

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8637-6 (Print/eBook)

In Auswertung umfangreicher Quellen wird der Versuch unternommen, die Musikgeschichte des Weimarer Hoftheaters der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts zu zeichnen. Im Mittelpunkt stehen sowohl das musikalische Repertoire als auch die Musiker des Hoforchesters sowie verwaltungstechnische Aspekte. [...]

19. Jahrhundert, Bernhard Stavenhagen, Eduard Lassen, Franz Liszt, Hans Bronsart von Schellendorff, Hoftheater Weimar, Konzert, Oper, Orchester, Richard Strauss, Soziale Lage

Trennlinie

Der Körper ´Form´ der Seele ´Poesie´ – Das strukturelle Prinzip in den Klavierliedern Franz Liszts (Doktorarbeit)

Der Körper ´Form´ der Seele ´Poesie´ –
Das strukturelle Prinzip in den Klavierliedern Franz Liszts

Studien zur Musikwissenschaft

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8602-4 (Print/eBook)

Liszt – ein Liederkomponist? Ja, er schrieb nicht nur rauschende Klaviermusik und Symphonische Dichtungen, sondern auch über 100 Lieder.

Dabei handelt es sich um äußerst ungewöhnliche formale Exemplare der Gattung ‘Kunstlied‘: Opernhafte musikalische Szenen stehen neben unbegleitetem Sologesang und virtuoser [...]

Ästhetik, Analyse, Formenlehre, Franz Liszt, Harmonik, Klavierlied, Kunstlied, Musik und Gedicht, Musik und Sprache, Poesiebegriff, Tonartencharakteristik

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.