Bücher über »Frankreich«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<
<
...
5
6
7
8
 9  >>>

Frankreich: Frankreich und die Sowjetunion 1940 - 1945 (Forschungsarbeit)

Frankreich und die Sowjetunion 1940 - 1945

Eine ungleiche Freundschaft - Ein Beitrag zur französischen Außenpolitik während des Zweiten Weltkrieges

Studien zur Zeitgeschichte

Hamburg 1997, ISBN 978-3-86064-568-0

In dieser Studie werden die verschiedenen Phasen der Entwicklung der französisch-sowjetischen Beziehungen während der Kriegsjahre 1940 bis 1945 rekonstruiert und analysiert. Nach einer kurzen Einleitung zur Vorgeschichte, mit den Ereignissen des ersten Kriegsjahres, der sogenannten "drôle de ...

Außenpolitik, Beziehungen, Charles de Gaulle, Diplomatie, Freies Frankreich, Geschichtswissenschaft, Sowjetunion, Vichy-Frankreich, Zweiter Weltkrieg

Trennlinie

Frankreich: Sprache über Grenzen hinweg (Forschungsarbeit)

Sprache über Grenzen hinweg

Eine Untersuchung des Regionalfranzösischen im französisch-schweizerischen Grenzgebiet

PHILOLOGIA – Sprachwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Hamburg 1997, ISBN 978-3-86064-599-4

Der Zweck dieses Werkes ist die Untersuchung von zwei Formen des Regionalfranzösischen: Die Lokalsprachvarietäten von Morteau (Frankreich) und von La Chaux-de-Fonds (Schweiz) werden auf empirischer Basis kontrastiv untersucht und ihre Züge werden inventoriert. Das Standardfranzösisch (français ...

Empirische Sprachforschung, Franche-Comté, Frankreich, Liguistik, Morteau, Phonetik, Regionalfranzösisch, Soziolinguistik, Sprachwissenschaft

Trennlinie

Frankreich: Die erste Runde im Kampf gegen Hitler? (Forschungsarbeit)

Die erste Runde im Kampf gegen Hitler?

Frankreich, Großbritannien und die österreichische Frage 1933/34

Studien zur Zeitgeschichte

Hamburg 1995, ISBN 978-3-86064-359-4

Kurt Tucholsky schrieb im August 1933 an Walter Hasenclever: "Ich glaube nicht, dass Hitler kippt. Warum auch? Europa sieht wie gelähmt zu, wie der neue Krieg vorbereitet wird - die Kriegsindustrie hat zu tun, Herr Daladier ist taktvoll, das Foreign Office ist eiskalt, und so kommen die drei Jahre ...

Appeasement, Außenpolitik, Geschichtswissenschaft, Internationale Beziehungen, Nationalsozialismus, Österreich, österreichische Frage, Völkerbund, völkerrechtlicher Status

Trennlinie

Frankreich: Ursachen von Leistungsbilanzsalden (Forschungsarbeit)

Ursachen von Leistungsbilanzsalden

Eine Analyse der Bundesrepublik Deutschland im Vergleich mit Frankreich und Großbritannien

EURO-Wirtschaft – Studien zur ökonomischen Entwicklung Europas

Hamburg 1994, ISBN 978-3-86064-224-5

Welches waren die Gründe, die in Deutschland zu einem gewaltigen Leistungsbilanzüberschuss führten? Worin unterschied sich die deutsche Volkswirtschaft von anderen in Europa? Welche Faktoren oder Mechanismen wirkten nur in Deutschland oder fehlten in den anderen Ländern? Antworten werden in der ...

Außenhandel, duales Ausbildungssystem, Humankapital, internationale Konkurrenz, Lehre, Leistungsbilanzen, Leistungsbilanzentwicklung, Spezialisierung, Volkswirtschaftslehre

Trennlinie

Frankreich: Kindesaussetzung und Frauenpolitik (Forschungsarbeit)

Kindesaussetzung und Frauenpolitik

Fürsorge für Mutter und Kind im Frankreich des 19. Jahrhunderts

FEMINAT – Studien zur Frauenforschung

Hamburg 1991, ISBN 978-3-925630-61-3

Das aus dem Ancien Regime bereits bekannte Phänomen der Kindesaussetzung entwickelt sich in Frankreich während des 19. Jahrhunderts zu einer Massenerscheinung. Immer mehr verheiratete oder in eheähnlichen Gemeinschaften lebende, erwerbstätige Frauen versuchen, ihr Kind vorübergehend in einem ...

19. Jahrhundert, assistance publique, Findelfürsorge, Frankreich, Frauenpolitik, Fürsorgepolitik, Kindesaussetzung, Psychologie, Säuglingspflege

Trennlinie
<<
<
...
5
6
7
8
 9  >>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.