Politikwissenschaft

Bücher über »Frankreich«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Frankreich: Pragmatisch oder privilegiert? Die deutsch-französischen Beziehungen im Wandel (Festschrift)

Pragmatisch oder privilegiert?
Die deutsch-französischen Beziehungen im Wandel

Historische und (kultur-) politische Perspektiven. Festschrift zu Ehren von Klaus Schubert

Schriften zur internationalen Politik

Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-7959-0

Eine ungesunde Fokussierung auf Wirtschafts- und Währungsfragen sowie nationale Egoismen bedroht in den vergangenen Jahren die institutionellen und zivilgesellschaftlichen Errungenschaften deutsch-französischer Versöhnung vergangener Jahrzehnte. Doch schon mit Ende des Ost-West-Konfliktes und ...

Außenpolitik, Bilaterale Beziehungen, Deutschland, Europäische Union, Frankreich, Geschichte, Klaus Schubert, Kulturpolitik, Politikwissenschaft

Trennlinie

Frankreich: Akademisierung und Professionalisierung der Lehrerbildung in Frankreich (Doktorarbeit)

Akademisierung und Professionalisierung der Lehrerbildung in Frankreich

Ecole Normale – Institut Universitaire – Ecole Interne

POLITICA – Schriftenreihe zur politischen Wissenschaft

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-7368-0

Die Lehrerbildung in Frankreich war in den letzten Jahrzehnten radikalen Veränderungen unterworfen, die ihren Anlass nicht in einem veränderten Schulsystem hatten, sondern zuallererst Ausdruck der unterschiedlichen politischen Interessen der wechselnden Regierungen sind. Die Untersuchung zeigt ...

Agrégation, CAPES, Concours, CRPE, Frankreich, Lehrerausbildung, Mastérisation, Policy Analyse, Policy Cycle, Schulsystem

Trennlinie

Frankreich: Der Folterbegriff nach Art. 3 EMRK (Doktorarbeit)

Der Folterbegriff nach Art. 3 EMRK

Studien zum Völker- und Europarecht

Hamburg 2011, ISBN 978-3-8300-5386-6

Der Folterbegriff wird im alltäglichen Sprachgebrauch wie selbstverständlich verwendet und findet immer wieder Eingang in das aktuelle Tagesgeschehen. Dabei steht die Frage, ob Folter unter besonderen Umständen gerechtfertigt sein könnte, zumeist im Fokus der jeweiligen Diskussionen. Eine ...

Art. 3 EMRK, EGMR, Erniedrigende Behandlung oder Strafe, Europäische Menschenrechtskommission, Folter, Irland gegen Großbritannien, Rechtswissenschaft, Rettungsfolter, Schwere der Leiden, Selmouni gegen Frankreich, Unmenschliche Behandlung oder Strafe, Völkerrecht

Trennlinie

Frankreich: Die Umsetzung der Klausel-Richtlinie und ihre Auswirkungen auf den Binnenmarkt (Doktorarbeit)

Die Umsetzung der Klausel-Richtlinie und ihre Auswirkungen auf den Binnenmarkt

Eine Untersuchung anhand der Umsetzungsgesetze zur Richtlinie 93/13 EWG in Deutschland, Frankreich und im Vereinigten Königreich

Studien zum Völker- und Europarecht

Hamburg 2005, ISBN 978-3-8300-1748-6

Die Angleichung des Privatrechts – und insbesondere des verbraucherschützenden Privatrechts – durch die Europäische Gemeinschaft konzentrierte sich bisher vor allem auf Mindestschutz-Richtlinien. Auch die Klauselrichtlinie normiert nur einen Mindeststandard für den Schutz der ...

AGB, Allgemeine Geschäftsbedingungen, Binnenmarkt, missbräuchliche Klauseln, Privatrechtsangleichung, Rechtswissenschaft, Richtlinie 93/13 EWG, Verbraucherverträge

Trennlinie

Frankreich: Zum Schutz der Regionalsprachen im europäischen Frankreich (Doktorarbeit)

Zum Schutz der Regionalsprachen im europäischen Frankreich

Rechtstatsachen und Rechtsprobleme

Verfassungsrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2005, ISBN 978-3-8300-1818-6

Das Ziel dieser Arbeit ist es, den Widerspruch aufzuzeigen und aufzuarbeiten, der zwischen französischer Sprachenvielfalt und französischer Rechtsordnung besteht. Während die französische Republik neun Regionalsprachen auf ihrem europäischen Territorium zählt (Bretonisch, Baskisch, ...

Minderheitenrecht, Rechtssoziologie, Rechtswissenschaft, Regionalsprachen, Schulrecht, Sprachenrecht, Sprachminderheiten, Verfassungsrecht, Verwaltungsrecht

Trennlinie

Frankreich: Der Wiederaufbau und die wirtschaftliche Entwicklung Westdeutschlands (BRD) und Frankreichs im Vergleich (Doktorarbeit)

Der Wiederaufbau und die wirtschaftliche Entwicklung Westdeutschlands (BRD) und Frankreichs im Vergleich

1944/45 bis 1963

Wirtschaftspolitik in Forschung und Praxis

Hamburg 2005, ISBN 978-3-8300-1868-1

Der Autor untersucht erstmals in vergleichender Perspektive, wie (West-) Deutschland und Frankreich ihren Weg aus der Zerstörung durch den Zweiten Weltkrieg beschritten haben. Die Tatsache, dass heute beide Länder führende Wirtschaftsnationen sind, ist auch auf die Weichenstellungen und ...

Deutschland, Frankreich, Indikative Planung, Nachkriegszeit, Soziale Marktwirtschaft, Volkswirtschaftslehre, Wachstumstheorie, Wiederaufbau, Wirtschaftswunder

Trennlinie

Frankreich: Der Islam in Frankreich (Doktorarbeit)

Der Islam in Frankreich

Laizistische Religionspolitik von 1974 bis 1999

POLITICA – Schriftenreihe zur politischen Wissenschaft

Hamburg 2000, ISBN 978-3-8300-0186-7

Der Islam in Frankreich stellt eine Gefahr für die französische Republik und ihre Werte, insbesondere für die laizistischen Prinzipien dar. Dies ist die Schlussfolgerung, die viele Franzosen aus der 1989 erstmals aufflackernden Kopftuchaffäre ziehen. Der Streit um die Frage, ob islamische ...

1989, Frankreich, Islam, Islambild, Kopftuch, Kopftuchaffäre, Laizismus, Muslime, Politikwissenschaft, Religionspolitik

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.