Erziehungswissenschaft

Bücher über »Frankreich«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Frankreich: Historische Rekonstruktion und aktuelle Wirksamkeit der Bildungstheorien Wilhelm von Humboldts im internationalen und insbesondere türkischen Kontext (Dissertation)

Historische Rekonstruktion und aktuelle Wirksamkeit der Bildungstheorien Wilhelm von Humboldts im internationalen und insbesondere türkischen Kontext

Schriften zur Pädagogischen Theorie

Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-7721-3

Humboldts Bildungsreformen prägen das internationale Bildungssystem. Der Verfasser betrachtet europäische und asiatische Länder sowie die USA und das Bildungswesen der Türkei bis heute. Die Entwicklungen seit Humboldt zeigen, dass Bildungsfragen nicht losgelöst von der Gesellschaft ...

Asien, Bildungsforschung, Bildungstheorie, Frankreich, Geschichte, Globalisierung, Nordamerika, Pädagogik, Türkei, Wilhelm von Humboldt

Trennlinie

Frankreich: Frühkindliche Bildung, Betreuung und Erziehung in Deutschland und Frankreich (Dissertation)

Frühkindliche Bildung, Betreuung und Erziehung in Deutschland und Frankreich

Strukturen und Bedingungen, Bildungsverständnis und Ausbildung des pädagogischen Personals im Vergleich

EUB. Erziehung – Unterricht – Bildung

Hamburg 2010, ISBN 978-3-8300-4807-7

Das Werk beschreibt die frühkindliche Bildung, Betreuung und Erziehung in Deutschland und Frankreich. Dabei werden beide Länder auf folgende Aspekte hin untersucht: Welche Strukturen und Bedingungen der institutionellen Früherziehung kennzeichnen das jeweilige Land? Welche Konzepte und ...

Ausbildung, Bildungsverständnis, Förderung, Frühkindliche Betreuung, Frühkindliche Bildung, Frühkindliche Erziehung, Frühpädagogik, Pädagogik, Psychologie, Soziologie

Trennlinie

Frankreich: Wege zu anderen Sprachen und Kulturen (Festschrift)

Wege zu anderen Sprachen und Kulturen

Festschrift für Frau Prof. Dr. Heidemarie Sarter

LINGUA – Fremdsprachenunterricht in Forschung und Praxis

Hamburg 2007, ISBN 978-3-8300-3022-5

Zum Thema Sprache als Kulturphänomen präsentieren dreizehn Beiträge aufschlussreiche theoretische Reflexionen, Ergebnisse aus nationalen und internationalen Forschungsprojekten und aus Studien. Sie liefern einerseits Analysen zu kulturellen, politischen und ökonomischen Einflüssen auf ...

Authentizität der Lehrmaterialien, Bilingualer Spracherwerb, Curricula, Deutschland, E-Mail-Kommunikation, Entlehnungen, Frankreich, Fremdsprachendidaktik, Hörverstehen, Interkulturelle Kommunikation, Italien, Kroatien, Malta, Pädagogik, Polen, Progression, Sprachstandmessung, Südafrika, Werbesprache

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.