Soziologie

»Forschung«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<<  1 
2
3
4
5
...
>
>>

Der Aufbruch des konformistischen Geistes (Forschungsarbeit)

Der Aufbruch des konformistischen Geistes

Gesellschaftlicher Analphabetismus und Universität im Neoliberalismus
3., grundlegend überarbeitete und erweiterte Auflage

KRITIK UND REFLEXION – Interdisziplinäre Beiträge zur kritischen Gesellschaftstheorie

Hamburg 2019, ISBN 978-3-339-10802-9 (Print), ISBN 978-3-339-10803-6 (eBook)

Die vorliegende, im Jahre 2007 erstmals publizierte Textsammlung enthält das Material zu einigen Vorträgen, die ich in den letzten Jahren gehalten habe, sowie zwei kleine Aufsätze. Verhandelt wird die Idee emanzipatorischer Bildung und deren Zerstörung durch die Ordnung des [...]

Bildung, Gesellschaftstheorie, Konformismus, Kritische Theorie der Gesellschaft, Lehre und Forschung, Neoliberalismus, Pädagogik, Philosophie, Politikwissenschaft, Politische Ökonomie, Soziologie, Universität, Wissensgesellschaft

Trennlinie

Fachbezogene Inhaltsbestimmung und Kompetenzmodellierung (Doktorarbeit)

Fachbezogene Inhaltsbestimmung und Kompetenzmodellierung

Ein partizipativer Ansatz zur Qualitätsentwicklung der Sportlehrerinnen- und Sportlehrerbildung

Studien zur Berufs- und Professionsforschung

Hamburg 2019, ISBN 978-3-339-10594-3 (Print), ISBN 978-3-339-10595-0 (eBook)

Im Zuge des kompetenzorientierten Professionalisierungsansatzes geht es um die phasenübergreifende Modellierung fachbezogener Facetten professioneller Handlungskompetenz in der Sportlehrerbildung. Da insgesamt kein systematischer Kompetenzmodellierungsansatz vorliegt, der dem Anspruch nachkommt, [...]

Aktionsforschung, Expertengruppe, Inhalte der Sportlehrerbildung, Kerncurriculum, Kompetenzmodell, Kompetenzmodellierung, Kompetenzorientierung, Phasenübergreifend, Professionalisierung, Qualitätsentwicklung, Qualitiative Inhaltsanalyse, Sport, Sportlehrerbildung, Sportpädagogik

Trennlinie

Soziale Arbeit in Kurdistan-Irak und Deutschland – ein Vergleich am Beispiel von Genderstrukturen (Forschungsarbeit)

Soziale Arbeit in Kurdistan-Irak und Deutschland –
ein Vergleich am Beispiel von Genderstrukturen

Empirische Zugänge im internationalen Dialog

Gender Studies – Interdisziplinäre Schriftenreihe zur Geschlechterforschung

Hamburg 2019, ISBN 978-3-339-10496-0 (Print), ISBN 978-3-339-10497-7 (eBook)

„[…] Weil, so schließt er messerscharf, nicht sein kann, was nicht sein darf“ (nach Christian Morgenstern, zitiert in Klein 2016).

Diese Studie fungierte als kooperative Arbeit innerhalb eines international angelegten Anbahnungsprojektes, das zwischen [...]

Binäre Codierung, Deutschland, Exklusion, Genderforschung, Genderstrukturen, Inklusion, Internationaler Dialog, Irak, Kultur, Kulturforschung, Kurdistan, Make-Up Gendered Identities, Social Justice, Soziale Arbeit, Systemtheorie

Trennlinie

Migration, Politics, Violence and Women‘s Studies (Tagungsband)

Migration, Politics, Violence and Women‘s Studies

SOCIALIA – Studienreihe soziologische Forschungsergebnisse

Hamburg 2018, ISBN 978-3-339-10210-2 (Print), ISBN 978-3-339-10211-9 (eBook)

The development of science, research and technology depends on international knowledge transfer. Because of that, the studies that technical and natural sciences have done in collaboration with social and human sciences are inevitable in order to find solutions to the current social [...]

Europäische Union, European Union, Flüchtlingsbewegungen, Genderstudien, Gewaltforschung, Immigration, Mehrsprachigkeit, Migration, Multiculturalism, Multikulturalität, Multilingualism, Refugee Studies, Social Gender, Violence Studies

Trennlinie

Die Aussetzung der Jugendstrafe zur Bewährung und die Bewährungshilfe (Dissertation)

Die Aussetzung der Jugendstrafe zur Bewährung und die Bewährungshilfe

Ein Ländervergleich zwischen Deutschland und China

CRIMINOLOGIA – Interdisziplinäre Schriftenreihe zur Kriminologie, kritischen Kriminologie, Strafrecht, Rechtssoziologie, forensischen Psychiatrie und Gewaltprävention

Hamburg 2018, ISBN 978-3-8300-9933-8 (Print/eBook)

Hintergrund dieser Untersuchung sind die Evaluation der Bewährungshilfe in Baden-Württemberg und die neue Entwicklung der Gesetzgebung in der Bewährungshilfe in China. Die deutsche Bewährungshilfe ist fest etabliert, aber sie befindet sich in China noch im Aufbau. Daher kommt die Frage, [...]

Aussetzung der Strafe, Bewährung, Bewährungshilfe, China, Deutschland, Empirische Forschung, Jugendstrafrecht, Kriminalprävention, Kriminologie, Psychologie, Risikomanagement, Sozialarbeit, Strafrecht

Trennlinie

Die Initiation in die schulische Praxis (Doktorarbeit)

Die Initiation in die schulische Praxis

Erstgespräche zwischen Studierenden und Ihren Mentor_innen und ihre Bedeutung als Grenzstelle im Professionalisierungsprozess

Studien zur Berufs- und Professionsforschung

Hamburg 2018, ISBN 978-3-8300-9916-1 (Print/eBook)

Das Ge- bzw. Misslingen von Schulpraktika von Lehramtsstudierenden ist in besonderer Weise von den betreuenden Lehrkräften an den jeweiligen Praktikumsschulen abhängig. Lehrkräfte stellen die grundsätzlichen Rahmenbedingungen für die Gestaltung der Praxisphasen bereit und Studierende [...]

Dokumentarische Methode, Erstgespräche, Erziehungswissenschaft, Fokussierte Interviews, Lehrer_innenbildung, Mentor, Mentoring, Pädagogik, Praxis, Professionalisierung, Qualitative Sozialforschung, Schulpraktika, Teilnehmende Beobachtung

Trennlinie

Zunehmendes Zeitschriftenangebot – Abnehmende Zeitschriftentreue? (Dissertation)

Zunehmendes Zeitschriftenangebot – Abnehmende Zeitschriftentreue?

Eine empirische Untersuchung zum Wandel des Angebots und der Nutzung von Publikumszeitschriften in Deutschland zwischen 1977 und 2004

SOCIALIA – Studienreihe soziologische Forschungsergebnisse

Hamburg 2018, ISBN 978-3-8300-9803-4 (Print/eBook)

„Zeitschriften? Da gibt’s ja unheimlich viele, da fällt die Entscheidung vor dem Regal schwer...“

Je mehr verschiedene Zeitschriftentitel im Angebot sind, desto vielfältiger wird die Zeitschriftennutzung der Leser. Dies ist die zentrale These der Forschungsarbeit [...]

Deutschland, Kommunikationswissenschaft, Längsschnittstudie, Media-Analyse, Mediennutzung, Medienwissenschaft, Printmedien, Publikumszeitschrift, Soziologie, Zeitschriften, Zeitschriftenangebot, Zeitschriftenentwicklung, Zeitschriftenforschung, Zeitschriftenkategorien, Zeitschriftennutzung, Zeitschriftentreue

Trennlinie

Kollektive Verlaufskurve und individuelles Erleiden (Forschungsarbeit)

Kollektive Verlaufskurve und individuelles Erleiden

IMAGO VITAE – Schriften zur Biographieforschung

Hamburg 2018, ISBN 978-3-8300-9520-0 (Print/eBook)

Kollektive Verlaufskurve und individuelles Erleiden gehören zu den großen Prozessstrukturen, die dem intentionalen Handeln nur sehr begrenzt oder gar nicht zugänglich sind, weil sie der Fremdbestimmung unterliegen und auf die der davon Betroffene lediglich reagieren, diese aber, einmal in Gang [...]

Biografieforschung, Biografische Erschütterungen, Erleidensprozesse, Individuelle Verlaufskurve, Kollektive Verlaufskurve, Mikrosoziologie, Prozesse der Fremdbestimmung, Veränderungsdynamiken

Trennlinie

Marginalisierte Männlichkeitskonstruktionen im Migrationsprozess (Doktorarbeit)

Marginalisierte Männlichkeitskonstruktionen im Migrationsprozess

Eine vergleichende biografieanalytische Untersuchung männlicher Migranten aus Aserbaidschan in der Türkei und aus der Türkei in Deutschland

Gender Studies – Interdisziplinäre Schriftenreihe zur Geschlechterforschung

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9696-2 (Print/eBook)

Die Studie beschäftigt sich mit der Frage, auf welche Weise männliche Migranten ihre Männlichkeit ‘konstruieren‘ und welchen Einfluss die Erfahrungen der Migration auf diesen Konstruktionsprozess haben. Mit ‘Konstruktion‘ ist dabei sowohl die (Re-)Produktion bzw. Transformation eigener [...]

Aserbaidschan, Biografieforschung, Fluchtbiografie, Geschlechterverhältnis, hegemoniale Männlichkeit, Intersektionalität, Männerforschung, Männlichkeitskonstruktionen, Marginalisierung, Migranten, Migration, Migrationsprozess, Türkei

Trennlinie

Bewältigungsstrategien und Daseinstechniken von beruflich erfolgreichen Migrantinnen (Forschungsarbeit)

Bewältigungsstrategien und Daseinstechniken von beruflich erfolgreichen Migrantinnen

Stressbewältigungs-, Migrations- und Genderforschung

Studien zur Migrationsforschung

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9643-6 (Print/eBook)

Diese Forschungsarbeit ermöglicht einen Blick hinter die Kulissen der weiblichen Migration. Sie ist eine Schnittstelle verschiedener Forschungsrichtungen: Stressbewältigungs-, Migrations- und Genderforschung. Im Fokus der Untersuchung stehen die Lebenskontexte aus postsozialistischen Staaten [...]

Akkulturationsprozess, Berry, Bewältigungsstrategien, Daseinstechniken, Dörner, Empowerment, Genderforschung, Gender Studies, Integration, Kulturelle Identitäten, Kultureller Schock, Lazarus, Migrantinnen, Stressbewältigung, Stressforschung, Teilhabe, Thomae, Weibliche Migration

Trennlinie
<<<  1 
2
3
4
5
...
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.