»Flexibilisierung«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<<  1 
2
>
>>

Befristete Arbeitsverträge in der Europäischen Union (Doktorarbeit)

Befristete Arbeitsverträge in der Europäischen Union

Zulässigkeit und Grenzen einer Flexibilisierung der Belegschaft

Schriftenreihe arbeitsrechtliche Forschungsergebnisse

Hamburg 2018, ISBN 978-3-339-10488-5

[...]

Arbeitsrecht, Befristete Arbeitsverträge, Belegschaft, Europäischer Gerichsthof, Flexibilisierung, Kettenbefristung, Kücük, Missbrauchskontrolle, Rechtsmissbrauchsverbot, Richtlinie 1999/70/EU, Sachgrundbefristung, Sachgrundlose Befristung, Verbietung

Trennlinie

Förderung von Flexibilität, Wettbewerbsfähigkeit und Beschäftigung im deutschen Maschinenbau (Doktorarbeit)

Förderung von Flexibilität, Wettbewerbsfähigkeit und Beschäftigung im deutschen Maschinenbau

Initiativen von Unternehmen, Verbänden und Politik

Wirtschaftspolitik in Forschung und Praxis

Hamburg 2018, ISBN 978-3-339-10472-4

Initiativen von Unternehmen, Verbänden und Politik

In der Arbeits- und Tariflandschaft des deutschen Maschinen- und Anlagenbaus hat sich seit Beginn der 90er Jahre sehr viel verändert. Arbeitszeit- und Vergütungssysteme sind wesentlich flexibler geworden. Starre [...]

Arbeit 4.0, Beschäftigung, Betriebliche Bündnisse für Arbeit, Betriebliche Eigenverantwortung, Flexibilisierung der Arbeit, Förderung, Gestaltung von Arbeitszeit und Entgelt, Industrie 4.0, Maschinenbau, Ordnungspolitik, Pforzheim 2004, Politische Bündnisse für Arbeit, Reform Flächentarifvertrag, Tarifabweichung, Tarifbindung, Tarifpolitik, Unternehmen, Verband, Wettbewerbsfähigkeit, Wirtschaftspolitik

Trennlinie

Arbeitsvertragliche Entgeltflexibilisierung und aufsichtsrechtliche Institutsvorgaben (Doktorarbeit)

Arbeitsvertragliche Entgeltflexibilisierung und aufsichtsrechtliche Institutsvorgaben

Eine Untersuchung unter besonderer Beachtung einseitiger Leistungsbestimmungsrechte

Studien zur Rechtswissenschaft

Hamburg 2018, ISBN 978-3-8300-9628-3

Arbeitsvertragliche Sonderzahlungsabreden gehören zu den Bestandteilen vieler Arbeitsverhältnisse. Zum Teil werden Sonderzahlungen in schwindelerregenden Summen ausgeschüttet. Hohe Beträge sind schnell erreicht, insbesondere in der Finanzdienstleistungs- und Bankenbranche. In solchen Fällen [...]

Arbeitsvertrag, Aufsichtsrecht, Bankenbranche, Bankrecht, Einseitiges Leistungsbestimmungsrecht, Entgeltflexibilisierung, Finanzdienstleistungsbranche, Flexibilisierungsinstrumente, Institutsvergütungsverordnung, Institutsvorgaben, Rechtswissenschaft, Sonderzahlung, Sonderzahlungsabreden

Trennlinie

Die Flexibilisierung von Arbeitsbedingungen durch Vertragsgestaltung (Dissertation)

Die Flexibilisierung von Arbeitsbedingungen durch Vertragsgestaltung

Studien zum Vertragsrecht

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8367-2

Arbeitsverträge enthalten meist eine Vielzahl von Regelungen. Von besonderer Wichtigkeit sind Vereinbarungen über die Arbeitsbedingungen der Arbeitnehmer, namentlich Inhalt, Ort und Zeit der Arbeitsleistung sowie Abreden über Sonderzahlungen wie Weihnachtsgratifikationen oder Bonuszahlungen. [...]

AGB-Kontrolle, Arbeitgeber Leitfaden, Arbeitsbedingungen, Arbeitsrecht, Arbeitsverträge, Arbeitsvertrag, Bonuszahlungen, Flexibilisierung, Freiwilligkeitsvorbehalt, Sonderzahlungen, Vertragsgestaltung, Widerrufsvorbehalt, Zivilrecht

Trennlinie

Arbeitszeitflexibilisierung am Beispiel von Arbeitszeitkonten (Doktorarbeit)

Arbeitszeitflexibilisierung am Beispiel von Arbeitszeitkonten

Schriftenreihe arbeitsrechtliche Forschungsergebnisse

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-6962-1

Die Flexibilisierung der Arbeitszeit ist gegenwärtig eines der Kernthemen des deutschen Arbeitsrechts. Mit dem Instrument der Arbeitszeitkonten steht Arbeitgebern und Arbeitnehmern ein Mittel zur Verfügung, den beruflichen sowie privaten Anforderungen an eine moderne Arbeitszeit­:gestaltung [...]

Arbeitsrecht, Arbeitszeitflexibilisierung, Arbeitszeitkonten, Flexi-Gesetz, Sozialrecht, Wertguthaben, Wertguthabenvereinbarung, Zeitwertkonten

Trennlinie

Erlebnisorientierung als Erwerbsorientierung (Dissertation)

Erlebnisorientierung als Erwerbsorientierung

Subjektivierung und Flexibilisierung von Erwerbsarbeit in der öffentlichen Verwaltung und der Industrie

Personalwirtschaft

Hamburg 2009, ISBN 978-3-8300-4547-2

Was treibt die Beschäftigten in der Industrie und (im Vergleich hierzu) in der Öffentlichen Verwaltung an? Warum arbeiten viele Mitarbeiter bis spät in die Nacht und am Wochenende, obwohl sie offensichtlich von niemandem dazu gezwungen und immer weniger kontrolliert werden? Warum sind für die [...]

Arbeitskraftunternehmer, Betriebswirtschaftslehre, Erlebnisorientierung, Erlebnisunternehmer, Erwerbsorientierung, Flexibilisierung, Humankapital, Industrie, Motivation, Personalmanagement, Personalwirtschaft, Subjektivierung, Verwaltung, Verwaltungsmodernisierung

Trennlinie

Kollektivrechtliche Vereinbarungslösungen im Bereich der Arbeitnehmerbeteiligung (Dissertation)

Kollektivrechtliche Vereinbarungslösungen im Bereich der Arbeitnehmerbeteiligung

Schriftenreihe arbeitsrechtliche Forschungsergebnisse

Hamburg 2009, ISBN 978-3-8300-4577-9

Im deutschen nationalen Recht dominiert bislang die Einteilung in betriebliche und Unternehmensmitbestimmung die Gesetzeslage. Dagegen stehen im Europäischen Raum unterschiedliche Ausprägungen der Einbeziehung von Arbeitnehmern bei betrieblichen und unternehmerischen Maßnahmen nebeneinander. Hier [...]

Arbeitnehmerbeteiligungen, Arbeitsrecht, Europäische Aktiengesellschaft, Europäisierung der Mitbestimmung, Flexibilisierung der Mitbestimmung, Mitbestimmung, Rechtswissenschaft, Unternehmensmitbestimmung, Vereinbarungsmodelle

Trennlinie

Globalisierung – bleibt das Individuum auf der Strecke? (Dissertation)

Globalisierung – bleibt das Individuum auf der Strecke?

Eine rechts-soziologische Betrachtung der Arbeitswelt

Probleme und Chancen der Globalisierung

Hamburg 2009, ISBN 978-3-8300-4183-2

Mit den Begriffen Individualisierung und vor allem Globalisierung verbindet sich in weiten Kreisen der Weltbevölkerung in erster Linie Angst und Unsicherheit. Auch bei der wissenschaftlichen Auseinandersetzung dominiert in vielen Disziplinen eine primär negative Charakterisierung beider [...]

Arbeitsrecht, Arbeitswelt, Erwerbsarbeit, Europäische Union, Familie, Flexibilisierung, Geschlechterrollen, Globalisierung, Individualisierung, Internationale Arbeitsorganisation, Internationale Organisationen, Menschenrechte, Migration, Multinationale Unternehmen, Netzwerke, Normalarbeitsverhältnis, Normalerwerbsbiographie, Persönlichkeit, Psychologie, Recht, Rechtswissenschaft, Reformvertrag, Soziologie, Staatlichkeit, Staatsangehörigkeit, Volkswirtschaftslehre, Weltgesellschaft, Wertesynthese, Wirtschaftswissenschaft

Trennlinie

Unternehmenserfolgsabhängige Entgeltsysteme (Doktorarbeit)

Unternehmenserfolgsabhängige Entgeltsysteme

Die Regelungsmacht der Tarifvertragsparteien bei der Vereinbarung von Entgeltsystemen

Schriftenreihe arbeitsrechtliche Forschungsergebnisse

Hamburg 2007, ISBN 978-3-8300-3288-5

In Zeiten wirtschaftlicher Stagnation und unter dem Eindruck der voranschreitenden Globalisierung ist der Tarifvertrag, insbesondere der Flächentarifvertrag, in den vergangenen Jahren verstärkt unter Druck geraten. Rufe nach Flexibilisierung und Deregulierung bestimmten daher zunehmend die [...]

Arbeitsrecht, Entgeltsysteme, Erfolgsabhängig Entgeltsysteme, Flexibilisierung, Grundrechtsbindung, Rechtswissenschaft, Tarifautonomie, Tarifvertragliche Entgeltregelungen, Tarifvertragsparteien, Tarifvertragsrecht, Variable Vergütung

Trennlinie

Flexibilisierungsmöglichkeiten in der Krankenversicherung (Doktorarbeit)

Flexibilisierungsmöglichkeiten in der Krankenversicherung

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Hamburg 2006, ISBN 978-3-8300-2270-1

Steigende Gesundheitsausgaben aufgrund demographischen Wandels und technologischen Fortschritts verlangen ein Überdenken der Sozialen Krankenversicherung. Geht man davon aus, dass sich Individuen nicht nur in der Höhe ihrer erwarteten Gesundheitsausgaben voneinander unterscheiden, sondern [...]

Discrete-Choice-Experiment, Flexibilisierungsmöglichkeiten, Gesundheitsökonomie, Kostenbeteiligung, Krankenversicherung, Nutzenmessung, Präferenzheterogenität, Volkswirtschaftslehre

Trennlinie
<<<  1 
2
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.