Bücher über »Finanzverwaltung«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Finanzverwaltung: Europarechtliche Vorgaben für die Arbeit der Finanzverwaltung bei grenzüberschreitenden Besteuerungsfällen (Doktorarbeit)

Europarechtliche Vorgaben für die Arbeit der Finanzverwaltung bei grenzüberschreitenden Besteuerungsfällen

Steuerrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2018, ISBN 978-3-339-10142-6

Die stetig wachsenden internationalen und wirtschaftlichen Verflechtungen sowohl von Unternehmen als auch von Einzelsteuerpflichtigen stellen die deutsche Finanzverwaltung vor eine große Herausforderung. Hintergrund dafür ist, dass sich das deutsche Steuerrecht nicht nur auf rein nationale ...

Doppelbesteuerung, Europäische Union, Finanzverwaltung, Gemeinschaftsrecht, grenzüberschreitende Amtshilfe, Grenzüberschreitende Besteuerungsfälle, Grundfreiheiten, Internationales Steuerrecht, Mitwirkungspflichten, primäres und sekundäres Unionsrecht, Rechtfertigungsgründe, Steuerflucht, Untersuchungsgrundsatz

Trennlinie

Finanzverwaltung: Informationsfreiheit im Hinblick auf die Finanzverwaltung (Dissertation)

Informationsfreiheit im Hinblick auf die Finanzverwaltung

Beiträge zu Datenschutz und Informationsfreiheit

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9553-8

Herkömmlich gibt es, anders als in anderen Verfahrensordnungen, in der Abgabenordnung kein Akteneinsichtsrecht. Diese Besonderheit gilt auch für Beteiligte. Kernaufgabe dieser Untersuchung ist es, zu beleuchten, ob die Informationsfreiheitsgesetze von Bund und Ländern auf die Finanzverwaltung ...

Akteneinsichtsrecht, Finanzverwaltung, Informationsfreiheit, Informationszugang, Kontrolle, Öffentliche Meinungs- und Willensbildung, Partizipation, Planvolle Nichtregelung, Steuergeheimnis, Steuerlisten, Transparenzbestrebung, verändertes Demokratieverständnis

Trennlinie

Finanzverwaltung: Wirtschaftskriminalität – Erkenntnisgewinn durch das Steuerverfahrensrecht? (Dissertation)

Wirtschaftskriminalität – Erkenntnisgewinn durch das Steuerverfahrensrecht?

Steuerrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8413-6

In seiner Abhandlung beschäftigt sich der Verfasser mit der Frage, ob mittels des steuerrechtlichen Instrumentariums ein Erkenntnisgewinn im Hinblick auf wirtschaftskriminelle Straftaten zu erwarten sind. Ausgangspunkt ist die These Hassemers, wonach vor weiteren Eingriffen in die Freiheitsrechte ...

Erkenntnisgewinn, Finanzbehördliche Datenbanken, Gläserner Steuerbürger, Internationale Zusammenarbeit, Melde- und Erklärungspflichten, Schnittstelle Justiz und Finanzverwaltung, Steuergeheimnis, Steuerrecht, Vor-Ort-Kontrollen, Wirtschaftskriminalität

Trennlinie

Finanzverwaltung: Das Finanzamt Bonn im Nationalsozialismus (Doktorarbeit)

Das Finanzamt Bonn im Nationalsozialismus

Rechtsgeschichtliche Studien

Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-7616-2

Nach der „Machtergreifung“ durch die Nationalsozialisten stellte die Diskriminierung jüdischer Steuerpflichtiger ein wichtiges Ziel der Steuerpolitik dar. Das Werk setzt sich am Beispiel des nicht mehr existenten Finanzamts Bonn damit auseinander, wie ein einzelnes „typisches“ ...

Bonn, Drittes Reich, Fiskalische Ausplünderung, Geschichte 1933-1945, Judenverfolgung, Nationalsozialismus, Rechtsgeschichte, Reichsfinanzverwaltung, Wiedergutmachung

Trennlinie

Finanzverwaltung: Der Amtshaftungsprozess im Steuerrecht (Doktorarbeit)

Der Amtshaftungsprozess im Steuerrecht

Schriften zum Versicherungs-, Haftungs- und Schadensrecht

Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-3374-5

Das Werk bietet eine praxisnahe Orientierungshilfe über die Erfolgsaussichten eines Amtshaftungsprozesses, wenn die Finanzverwaltung eine Fehlentscheidung getroffen hat. Zunächst werden die Amtspflichten der Finanzverwaltung nach Maßgabe des Steuerrechts definiert und auf das ...

Amtshaftung, Amtshaftungsprozess, Deliktsrecht, Finanzamt, Finanzverwaltung, Haftungsrecht, Rechtswissenschaft, Steuerrecht, Steuerverfahrensrecht, Verfahrensvorschriften, Zivilrecht

Trennlinie

Finanzverwaltung: Die vorbehaltsversehene und die vorläufige Steuerfestsetzung (Doktorarbeit)

Die vorbehaltsversehene und die vorläufige Steuerfestsetzung

Eine Untersuchung der §§164, 165 AO

Steuerrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-3388-2

Im Rahmen der Steuerfestsetzung bestehen zwischen dem Steuerpflichtigen und der Finanzverwaltung unterschiedliche Interessenlagen. Der Steuerpflichtige möchte in der Regel Planungssicherheit erreichen. Er möchte sein Geld rechtssicher verwenden. Sein berechtigtes Interesse richtet sich daher ...

Abgabenordnung, Finanzbehörden, Finanzverwaltung, Rechtsvergleich, Rechtswissenschaft, Steuerfestsetzung, Steuerrecht, Verfahrensrecht, Vertrauensschutz, Vorbehaltsversehene Steuerfestsetzung, Vorläufige Steuerfestsetzung, § 164 AO, § 165 AO

Trennlinie

Finanzverwaltung: Die steuerliche Außenprüfung (Dissertation)

Die steuerliche Außenprüfung

Digitale Außenprüfung unter Berücksichtigung der §§146, 147 und 200 AO

Betriebswirtschaftliche Steuerlehre in Forschung und Praxis

Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-3547-3

Durch Art. 7 des Steuersenkungsgesetzes (StSenkG) vom 23.10.2000 sind Rechte und Pflichten der an einer steuerlichen Außenprüfung Beteiligten neu geregelt worden. Die wesentlichste Neuerung ist die Hinzufügung eines neuen Absatzes 6 im § 147 AO, der den Finanzbehörden weitreichende ...

AIS Tax Audit, Außenprüfungsrecht, Betriebswirtschaftslehre, Datenzugriff der Finanzverwaltung, Digitale Archivierung, Digitale Außenprüfung, Digitale Betriebsprüfung, Digitaler Datenzugriff, Digitale Steuerprüfung, DV-gestützte Buchführungssysteme, EDV-Zugriff, Eingriffsintensität, Elektronische Archivierung, Elektronische Buchführung, Elektronische Datenzugriff, GDPdU, GDPdU-Checkliste, IDEA, Papierlose Buchführungswerke, Steuerlehre, Steuerliche Außenprüfung, Steuerliche Betriebsprüfung, Steuersenkungsgesetz, StSenkG, § 146 AO, § 147 AO, § 200 AO

Trennlinie

Finanzverwaltung: Perspektiven und Reformansätze in der Ausbildung der Steuerverwaltung (Doktorarbeit)

Perspektiven und Reformansätze in der Ausbildung der Steuerverwaltung

Eine Analyse des Berufsfeldes und der Ausbildungssituation von Finanzanwärtern des Landes Nordrhein-Westfalen

Studien zur Berufspädagogik

Hamburg 2002, ISBN 978-3-8300-0826-2

Grundlage und Voraussetzung für die Leistungsqualität in der Steuerverwaltung ist die berufliche Bildung der Finanzbeamten. Veränderte Rahmenbedingungen in Wirtschaft und Gesellschaft sowie gestiegene Anforderungen an den öffentlichen Dienst erfordern Anpassungen im Bereich der beruflichen ...

Beamtenausbildung, Berufsfeld, Berufspädagogik, Finanzanwärter, Finanzverwaltung, gehobener Dienst, Nordrhein-Westfalen, Pädagogik, Steuerverwaltung

Trennlinie

Finanzverwaltung: Abschlußprüfung und Außenprüfung (Forschungsarbeit)

Abschlußprüfung und Außenprüfung

Notwendigkeit, Möglichkeiten und Grenzen einer Kooperation - dargestellt am Beispiel Großbritanniens

EURO-Wirtschaft – Studien zur ökonomischen Entwicklung Europas

Hamburg 1988, ISBN 978-3-925630-22-4

1. Kapitel: Einleitung    - 1: Problemstellung    - 2: Gang der Untersuchung 2. Kapitel: Begriffliche Grundlagen und der Entwicklungshintergrund    - 1: Begriff und Abgrenzung der Prüfung    - 2: Die Entwicklung des Revisionswesens ...

Abschlussprüfung, Außenprüfung, Besteuerungsverfahren, BiRiLiG, Ermittlungsmaßnahme, Finanzverwaltung, Großbritannien, Revisionswesen, Volkswirtschaftslehre

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.