Rechtswissenschaft

»Finanzkrise«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<
<
1
 2 
3
>
>>

Die Europäische Corporate Governance auf der Suche nach einer Stärkung der Kontrollinstanz in der Publikumsaktiengesellschaft (Doktorarbeit)

Die Europäische Corporate Governance auf der Suche nach einer Stärkung der Kontrollinstanz in der Publikumsaktiengesellschaft

Adressierung des Aktionärs und Veränderungen der Machtbalance?

Schriften zum Handels- und Gesellschaftsrecht

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8544-7 (Print/eBook)

Die Entwicklungen der letzten Jahre haben einen neuen Akteur in den Regulierungsfokus der Corporate Governance gerückt: die institutionellen Investoren.

Anliegen dieser Untersuchung ist es, anlässlich der von der Europäischen Kommission aktuell angestellten [...]

Aktiengesellschaft, Aktionär, Aktionärsrechterichtlinie, Aktionsplan Europäisches Gesellschaftsrecht, Corporate Governance, Finanzkrise, Finanzmarktregulierung, Gesellschaftsrecht, Institutionelle Investoren, Investoren, Kapitalmarktrecht

Trennlinie

Auswirkungen von Privatisierungen auf die kommunale Wirtschaftspolitik (Doktorarbeit)

Auswirkungen von Privatisierungen auf die kommunale Wirtschaftspolitik

Schriften zum Kommunalrecht

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8534-8 (Print/eBook)

In der Finanz- und Wirtschaftskrise standen zwei Fragen besonders im Mittelpunkt. Erstens: Kann und soll die öffentliche Hand durch ihre Wirtschaftspolitik die ökonomische Entwicklung beeinflussen? Zweitens: Welche Möglichkeiten gibt es, die Überschuldung öffentlicher Haushalte zurückzufahren? [...]

Daseinsvorsorge, Entschuldung, Eurokrise, Finanzkrise, Kommunale Selbstverwaltung, kommunale Wirtschaftsförderung, Privatisierung, Privatisierungsvertrag, Schuldenkrise, Selbstentmachtung

Trennlinie

Die Finanztransaktionssteuer (Doktorarbeit)

Die Finanztransaktionssteuer

Umsetzung nach Unions- und deutschem Recht

Studien zur Rechtswissenschaft

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8336-8 (Print/eBook)

Die Idee einer Steuer auf Transaktionen mit Finanzprodukten ist als solche nicht neu. Bereits im 17. Jahrhundert wurde in Großbritannien der physische Handel mit Wertpapieren mit einer Abgabe belegt. Anfang des 19. Jahrhunderts griffen Ökonomen in den USA das Konzept auf, um Zinsschwankungen am [...]

Europarecht, Finanzkrise, Finanzmarktkontrolle, Finanzmarktkrise, Finanztransaktionssteuer, Lenkungssteuer, Steuerrecht, Verstärkte Zusammenarbeit

Trennlinie

AIG-Krise des Aufsichtsrechts (Dissertation)

AIG-Krise des Aufsichtsrechts

Studien zur Rechtswissenschaft

Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-7967-5 (Print/eBook)

Der „Beinahe-Zusammenbruch“ der American International Group (AIG) – einst das größte Versicherungsunternehmen der Welt – steht heute synonym für einen Auslöser der weltweiten Finanz- und Wirtschaftskrise ab dem Herbst des Jahres 2008. Neben der Insolvenz der US-amerikanischen [...]

AIG, American International Group, Bank- und Kapitalmarktrecht, Caremark-Entscheidung, Credit Default Swap, Finanzkrise, Finanzmarktkrise, Hypothekenkrise, Office of Thrift Supervision, Rechtsvergleichung, Subprime Mortages, Versicherungsaufsicht, Versicherungsaufsichtsrecht

Trennlinie

Der Minderheitenschutz bei Umstrukturierungen von geschlossenen Fonds in der Krise (Dissertation)

Der Minderheitenschutz bei Umstrukturierungen von geschlossenen Fonds in der Krise

Schriften zum Handels- und Gesellschaftsrecht

Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-7819-7 (Print/eBook)

Durch die Wirtschafts- und Finanzmarktkrise der letzten Jahre sind (Re-)Strukturierungsmaßnahmen von Gesellschaften wieder in den Mittelpunkt der juristischen Betrachtung gerückt. Doch während einerseits zur Stabilisierung des Finanzmarktes weitreichende Maßnahmen ergriffen wurden, fand [...]

Finanzkrise, Finanzmarktkrise, Geschlossene Fonds, Gesellschaftsrecht, Kapitalmaßnahmen, Kernbereichslehre, Publikumspersonengesellschaft, Sanierung, Sanierungsinstrumente, Treuepflicht

Trennlinie

Völker- und europarechtliche Fragen des Staatsbankrotts (Dissertation)

Völker- und europarechtliche Fragen des Staatsbankrotts

Zur Entwicklung eines Staatsinsolvenzrechts

Studien zur Rechtswissenschaft

Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-8081-7 (Print/eBook)

Auch Staaten können bankrottgehen. Dass der Gesetzgeber sich für insolvenzunfähig erklärt, ändert hieran wenig. Es verschlimmert die Problemlösung allenfalls, wenn das, was qua Gesetz nicht sein darf, eben doch eintritt. Auf die Rufe nach einem Staatsinsolvenzrecht in der jüngsten Finanzkrise [...]

Bankrottabwicklung, Eurokrise, Europäischer Stabilitätsmechanismus, Europarecht, Finanzkrise, Insolvenzrecht, Insolvenzunfähigkeit, Lehman Brothers, Schuldenkrise, Sovereign Debt Restructuring Mechanism, Staatsbankrott, Staatsinsolvenzrecht, Völkerrecht

Trennlinie

Die Regulierung des Grauen Kapitalmarkts durch die Novellierung des Finanzanlagenvermittler- und Vermögensanlagenrechts sowie durch das Kapitalanlagegesetzbuch (Doktorarbeit)

Die Regulierung des Grauen Kapitalmarkts durch die Novellierung des Finanzanlagenvermittler- und Vermögensanlagenrechts sowie durch das Kapitalanlagegesetzbuch

Studienreihe wirtschaftsrechtliche Forschungsergebnisse

Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-7828-9 (Print/eBook)

Der Graue Kapitalmarkt ist ein in Literatur und Rechtsprechung stark umstrittenes Gebiet des Gesamtkapitalmarktes, welches in regelmäßigen Abständen mit hohen Verlusten auf Anlegerseite in Verbindung gebracht wird. Kritik sehen sich hier vor allem die Investitionen in sog. geschlossene Fonds [...]

AIFA-Richtlinie, Alternative Investmentfonds, Finanzanlagenvermittler, Finanzkrise, Finanzmarktkrise, Geschlossene Fonds, Gewerbeordnung, Grauer Kapitalmarkt, Kapitalanlagegesetzbuch, Kapitalmarktrecht, Prospekthaftung, Verkaufsprospektgesetz, Vermögensanlagengesetz

Trennlinie

Die missbräuchliche Anfechtung aktien- und umwandlungsrechtlicher Strukturmaßnahmen (Doktorarbeit)

Die missbräuchliche Anfechtung aktien- und umwandlungsrechtlicher Strukturmaßnahmen

Eine Untersuchung neuerer gesetzlicher Entwicklungen zur Eindämmung des Klagegewerbes im Aktienrecht unter besonderer Berücksichtigung der Finanzmarktkrise

Schriften zum Handels- und Gesellschaftsrecht

Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-7646-9 (Print/eBook)

Die Anfechtung von Beschlüssen einer Hauptversammlung dient dem individuellen Schutz der (Minderheits-)Aktionäre, aber auch der Durchsetzung eines rechtmäßigen Verhaltens der Gesellschaft. Seit langem wird dieses Instrument und die mit ihr verbundene faktische Registersperre bei grundlegenden [...]

Aktienrecht, Anfechtungsklage, Berufsopponenten, Finanzkrise, Finanzmarktkrise, Gesellschaftsrecht, Hauptversammlungsbeschluss, Klagegewerbe, Missbräuchliche Anfechtungsklagen, Strukturmaßnahmen

Trennlinie

Reaktionen des Staates auf die Bedrohung der Finanzsystemstabilität durch Insolvenz systemrelevanter Kreditinstitute (Doktorarbeit)

Reaktionen des Staates auf die Bedrohung der Finanzsystemstabilität durch Insolvenz systemrelevanter Kreditinstitute

Verfassungsrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-7662-9 (Print/eBook)

Finanzsystemstabilität ist ein bedeutendes öffentliches Gut, dessen Erhalt im gesamtwirtschaftlichen Interesse liegt und daher besonders beaufsichtigt werden muss. Diese Stabilität wird durch die Insolvenz eines systemrelevanten Kreditinstituts fundamental bedroht. [...]

Abwicklung, Bankenunion, Enteignung, Finanzkrise, Finanzmarktkrise, Finanzsystemstabilität, Kreditinstitut, Rechtswissenschaft, Reorganisationsverfahren, Restrukturierungsfonds, Restrukturierungsgesetz, Sanierungsverfahren, Staats- und Verfassungsrecht, Systemrelevanz, Übertragungsanordnung, Wirtschafts- und Handelsrecht

Trennlinie

Die Regulierung von Ratingagenturen durch die Europäische Union (Dissertation)

Die Regulierung von Ratingagenturen durch die Europäische Union

Studienreihe wirtschaftsrechtliche Forschungsergebnisse

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-7131-0 (Print/eBook)

„Kein Volk gibt es, wie ich sehe, mag es noch so fein und gebildet, noch so roh und unwissend sein, das nicht der Ansicht wäre, die Zukunft könne gedeutet und von gewissen Leuten erkannt und vorhergesagt werden“.

Ebenso wie die von Marcus Tullius Cicero [...]

CRA-Verordnungen, Eurokrise, Europäische Union, Finanzkrise, Finanzmarktkrise, Fitch, Internationales Wirtschaftsrecht, Moody‘s, Ratingagenturen, Standard and Poor‘s

Trennlinie
<<
<
1
 2 
3
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.