Literatur: Finanzierung

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<<  1 
2
3
4
5
...
>
>>

Das Kommunale Finanzierungssystem (Dissertation)

Das Kommunale Finanzierungssystem

Unter besonderer Berücksichtigung des kommunalen Steuerfindungsrechts

Schriften zum Kommunalrecht

Der Staatshaushalt im Allgemeinen aber gerade auch Kommunen im Besonderen leiden trotz hoher Steuereinnahmen der letzten Jahre zuweilen unter erheblichen finanziellen Schwierigkeiten. Demografischer Wandel, steigende Sozialausgaben und stets auftretende konjunkturelle Abschwünge führen zu einem [...]

Bettensteuer, Finanzierungssystem, Finanzrecht, Kommunale Finanzhoheit, Kommunalrecht, Kulturförderabgabe, Öffentliches Recht, Örtliche Verbrauch- und Aufwandsteuern, Steuerfindungsrecht

Trennlinie

Industrieökonomische Analyse strategischer Unternehmensentscheidungen im Oligopol (Doktorarbeit)

Industrieökonomische Analyse strategischer Unternehmensentscheidungen im Oligopol

Beiträge zur Organisationsstruktur, Finanzierungsstruktur und zum Fusionsverhalten

Strategisches Management

Unternehmen treffen von Zeit zu Zeit Entscheidungen, die grundlegend für die internen Abläufe oder Strukturen sind. Diese Entscheidungen können, wenn sie durch die Wettbewerber beobachtbar sind, einen Einfluss auf die Wettbewerbsergebnisse haben. Verhält sich ein Unternehmen z. B. aggressiver, [...]

Entscheidungsstruktur, Finanzierungsstruktur, Fusionsverhalten, Industrieökonomik, Kooperation, Oligopol, Organisationsstruktur, Strategischer Zug, Unternehmensentscheidung, Volkswirtschaftslehre

Trennlinie

Die Globalisierung und das Recht (Dissertation)

Die Globalisierung und das Recht

Die Gesetzgebung zur Gesellschafterfremdfinanzierung im Gesellschafts- und Steuerrecht in der interdisziplinären Betrachtung

Studienreihe wirtschaftsrechtliche Forschungsergebnisse

Welche Auswirkungen zeitigt die Globalisierung auf die Gesetzgebungstätigkeit des (deutschen) Nationalstaates? Konkret wird dieser Frage für den Bereich des Gesellschafts- und des Unternehmenssteuerrechts anhand zweier Reformgesetze im Recht der Gesellschaft mit beschränkter Haftung und im Recht [...]

Eigenkapital, Fremdfinanzierung, Gesellschafterfremdfinanzierung, Gesellschaftsrecht, Gesetzgebung, Globalisierung, Neue Institutionenökonomik, Regulierungswettbewerb, Steuerrecht, Systemwettbewerb, Unternehmensteuerrecht

Trennlinie

Die Durchsetzbarkeit von Sicherheiten im neuen Recht des Gesellschafterdarlehens (Doktorarbeit)

Die Durchsetzbarkeit von Sicherheiten im neuen Recht des Gesellschafterdarlehens

Schriften zum Handels- und Gesellschaftsrecht

Die Studie geht der zentralen Fragestellung nach unter welchen Bedingungen es dem Gesellschafter möglich sein könnte sich aus einer Sicherheit, die zugunsten seines Gesellschafterdarlehens bestellt wurde, zu befriedigen, obwohl die Insolvenz der Gesellschaft drohte oder bereits eingetreten ist. Im [...]

Bargeschäftsprivileg, Darlehensrecht, Eigenkapitalersatzrecht, Finanzierungsfolgenverantwortung, Gesellschafterdarlehen, Gesellschaftsrecht, Insolvenzanfechtung, Insolvenzrecht, Subordination

Trennlinie

Die rechtlichen Beziehungen der Parteien einer gewinnbeteiligten Schwarmfinanzierung (Crowdinvesting) (Dissertation)

Die rechtlichen Beziehungen der Parteien einer gewinnbeteiligten Schwarmfinanzierung (Crowdinvesting)

Recht der Neuen Medien

Die Schwarmfinanzierung (Crowdfunding) hat als Finanzierungsmethode seit der massiven Verbreitung des Internets eine rasante Entwicklung erfahren. Sie zeichnet sich dadurch aus, dass ein Kapitalbedarf über eine Vielzahl von Kapitalgebern mit (kleinen) individuellen Beträgen gedeckt und der Kontakt [...]

AGB, Alleinauftrag, Crowd, Crowdfunding, Crowdinvesting, Disclaimer, Genussrecht, Kleinanlegerschutzgesetz, Partiarisches Nachrangdarlehen, Rangrücktritt, Rechtswissenschaft, Schwarmfinanzierung, Stille Beteiligung, Zivilrecht

Trennlinie

Instrumente der Mengensteuerung im Krankenhausfinanzierungsrecht (Doktorarbeit)

Instrumente der Mengensteuerung im Krankenhausfinanzierungsrecht

Medizinrecht in Forschung und Praxis

Die Krankenhausfinanzierung stellt für den Gesetzgeber seit Jahrzehnten eine große Herausforderung dar. Einerseits soll der Bevölkerung ein umfassendes Angebot an Gesundheitsleistungen und eine lückenlose, kontinuierliche Versorgung zur Verfügung gestellt werden. Andererseits steht der [...]

Direktverträge, Fixkostendegressionsabschlag, Kostendämpfung, Krankenhausentgelt, Krankenhausfinanzierung, Krankenhausfinanzierungsrecht, Krankenhausrecht, Mehrleistungsabschlag, Mengensteuerung, Minderleistungszuschlag, Mindestmenge

Trennlinie

Finanzierung und Besicherung von Luftfahrzeugen und Luftfahrzeugtriebwerken nach deutschem und estnischem Recht (Doktorarbeit)

Finanzierung und Besicherung von Luftfahrzeugen und Luftfahrzeugtriebwerken nach deutschem und estnischem Recht

Finance, Insurance & Law

Die Luftfahrtbranche ist eine der am schnellsten wachsenden weltweit. Um die zusätzlich benötigten Flugzeuge langfristig finanzieren zu können, stehen verschiedene Instrumente zur Verfügung. Für den Kreditgeber kommt es insbesondere auf die Wertbeständigkeit seiner Sicherheit und die [...]

Asset-Based Fiannzierung, Deutsches Recht, Estnisches Recht, Finanzierung, Finanzierungsrecht, Internationales Privatrecht, Kapstadt-Konvention, Luftfahrzeug, Luftverkehr, Luftverkehrsrecht, Mobiliarrecht, Pfandrecht, Registerpfandrecht, Transportmittel, Triebwerk, Wirtschaftsrecht

Trennlinie

Die Strafbarkeit der Rückführung von Gesellschafterfinanzierungsleistungen (Doktorarbeit)

Die Strafbarkeit der Rückführung von Gesellschafterfinanzierungsleistungen

Studien zur Rechtswissenschaft

Das Thema des Werkes geht zurück auf Änderungen im Gesellschaftsrecht, die durch das MoMiG im Jahre 2008 eingeführt wurden und insbesondere wichtige Regelungen über die Kapitalerhaltung bei der GmbH mit sich brachten. Im Zusammenhang mit der Rückführung von [...]

Geschäftsführenhaftung, Geschäftsführer, Gesellschafterfinanzierungsleistungen, Gesellschaftsfinanzierung, GmbH-Strafrecht, Insolvenzstrafrecht, Krise, Rechtswissenschaft, Rückführung, Strafbarkeit, Wirtschaftsstrafrecht

Trennlinie

Agency Costs and Corporate Cash Holdings – Why do public firms hold so much more cash than private firms? (Doktorarbeit)

Agency Costs and Corporate Cash Holdings – Why do public firms hold so much more cash than private firms?

Finanzmanagement

Die Bilanzen nicht-finanzieller Unternehmen weisen erstaunlich hohe Liquiditätsreserven auf. Insbesondere börsennotierte Firmen halten sehr viel höhere Liquiditätsbestände als private Firmen. Dieses Buch bietet einen umfassenden Literaturüberblick über die theoretischen und empirischen [...]

Agency costs, Agency Kosten, Börsenorientierte Firmen, Cash holdings, Corporate finance, Finanzen, Liquiditätshaltung, Nicht-finanzielle Unternehmen, Non-financial firms, Private Firmen, Private firms, Public firms, Unternehmensfinanzierung

Trennlinie

Zuteilung von Lebenschancen (Doktorarbeit)

Zuteilung von Lebenschancen

Zur Bedeutung von Verfahrensgerechtigkeit bei der Verteilung von Lebenschancen in der Medizin am Beispiel des Transplantationsrechts

Medizinrecht in Forschung und Praxis

Die Zuteilung von Lebenschancen tritt in der ständigen Versorgung der Transplantationsmedizin besonders deutlich zu Tage und konfrontiert nicht nur den betroffenen Patienten sowie die Transplantationsmediziner mit der Frage, nach einer gerechten Allokation der zur Verfügung stehenden Organe. Die [...]

Allokationsskandal, Bundesärztekammer, Eurotransplant, Finanzierung, Knappheit, Lebenschance, Legimitation, Medizin, Organallokation, Organmangel, Organspende, Transplantat, Transplantationsrecht, Verfahrensgerechtigkeit, § 16 TPG

Trennlinie
<<<  1 
2
3
4
5
...
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.