Literatur: Finanzen

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<
<
1
2
 3 
4
5
>
>>

Functional Fixation im Management Reporting (Dissertation)

Functional Fixation im Management Reporting

Analyse individueller, auf Management Reports basierender Entscheidungsprozesse

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Der Autor zeigt auf, dass Manager daran scheitern ihre Entscheidungen an Veränderungen in der Balanced Scorecard (BSC) anzupassen. Die BSC wurde in vielen Unternehmen eingeführt und Berater haben einen hohen Aufwand in die Weiterentwicklung der BSC investiert. Vor dem Hintergrund der Erkenntnisse [...]

Behavioral Accounting, Berichtswesen, Controlling, Finanzen, Management Accounting, MouselabWEB, Präferenz für Intuition oder Deliberation, Rechnungswesen

Trennlinie

Heuristische Informationen im Controlling (Dissertation)

Heuristische Informationen im Controlling

Schriften zum Betrieblichen Rechnungswesen und Controlling

In dieser Studie wird die heuristische Dimension von Instrumenten im Kontext eines Eigenkapitalgeberorientierten Controllings untersucht. Der Eigenkapitalgeberorientierte Controlling-Ansatz, der das Controlling als Träger des Wissens über die Interessen der Eigenkapitalgeber betrachtet, wird im [...]

Begrenzte Rationalität, Betriebswirtschaftslehre, Controlling, Formalziele, Investitionsrechnung, Kapitalkosten, Kognitive Heuristiken, Kostenrechnung, Rechnungswesen & Finanzen, Shareholder Value

Trennlinie

Preisbildung von Strom- und Temperaturderivaten im Lichte ihrer Anwendung zur Risikosteuerung (Dissertation)

Preisbildung von Strom- und Temperaturderivaten im Lichte ihrer Anwendung zur Risikosteuerung

Institutionelle Rahmenbedingungen, modelltheoretische Analyse und empirischer Befund für den deutschen Elektrizitätsmarkt

Finanzmanagement

Das Ziel dieser Untersuchung besteht darin, zunächst einen theoretischen Modellrahmen zu entwerfen, in welchem die bisher voneinander isolierte Bewertung von Strom- und Temperaturderivaten zusammengeführt wird und diesen anschließend für die Bestimmung realer Derivatepreise im Kontext des [...]

Asset Pricing, Bewertung, Bühler/Müller-Merbach, Elektrizitätsmarkt, Finanzen, Finanzmanagement, Gleichgewichtsmodelle, Hedging, Incomplete Markets, Indifferenzpreis, Rechnungswesen, Risikosteuerung, Spotpreismodelle, Stromderivate, Strommarkt, Temperaturderivate, Unvollständiger Markt

Trennlinie

Restrukturierung im Mittelstand und Hausbankprinzip (Doktorarbeit)

Restrukturierung im Mittelstand und Hausbankprinzip

Schriftenreihe der Forschungsstelle für Bankrecht und Bankpolitik an der Universität Bayreuth

Im Kontext der Subprime-Krise und der sich anschließenden regulatorischen Maßnahmen untersucht Alexander Rauch das Finanzierungsverhalten mittelständischer Unternehmen in einer Hausbankbeziehung unter einem möglichen Restrukturierungserfordernis, worin insbesondere das Gesetz zur weiteren [...]

Debt-Equity-Swap, Eigenkapitalquote, ESUG, Finanzen, Finanzierungsverhalten, Hausbankprinzip, Insolvenz, KMU, Mittelstand, Netzwerk, Restrukturierung, Sanierung, Vertrauen

Trennlinie

Aggressivität von Xetra-Händlern (Doktorarbeit)

Aggressivität von Xetra-Händlern

Finanzmanagement

Im Wertpapierhandel können Kauf- und Verkaufsaufträge grundsätzlich als Limit- oder Marketorder aufgegeben werden. Eine Marketorder ist hierbei die aggressivere Entscheidung eines Wertpapierhändlers. Sie führt den Auftrag sofort, in voller Höhe und zu dem in diesem Moment gültigen Preis aus. [...]

Finanzen, Händlergewinne, Limitierte Aufträge, Limitorderbuch, Ordertypwahl, Rechnungswesen, Wirtschaftswissenschaft

Trennlinie

Beteiligungscontrolling bei Venture-Capital Gesellschaften (Dissertation)

Beteiligungscontrolling bei Venture-Capital Gesellschaften

unter besonderer Berücksichtigung von Stufenfinanzierungsverträgen

Schriften zum Betrieblichen Rechnungswesen und Controlling

Venture-Capital Gesellschaften sind mittlerweile etablierte Institutionen zur Finanzierung innovativer Unternehmen. Sie stellen Entrepreneuren vielfach Kapital gegen eine Beteiligung am Unternehmen zur Verfügung.

Ein wesentliches Problem entsteht beim Eingehen einer [...]

Beteiligungscontrolling, Controlling, Finanzen, Perk-Anreiz-Problem, Prinzipal-Agenten-Theorie, Stufenfinanzierung, Venture-Capital, Wachstumsunternehmen

Trennlinie

Konzeption eines Fördermittelmanagements für Forschungsprojekte in der europäischen Automobilindustrie (Doktorarbeit)

Konzeption eines Fördermittelmanagements für Forschungsprojekte in der europäischen Automobilindustrie

Strategisches Management

Steigende Forschungs- und Entwicklungs-Ausgaben in der Automobilindustrie lassen das Instrument der Forschungsförderung trotz dessen bürokratischen Reglements attraktiver erscheinen. Ausgangspunkt der Untersuchung war die unzureichende betriebswirtschaftliche Auseinandersetzung mit öffentlich [...]

Automobilforschung, Europäische Automobilindustrie, Europäisches Forschungsrahmenprogramm, F&E-Controlling, F&E-Kooperation, Finanzen, Fördermittelmanagement, Forschungsförderung, Forschungskooperationen, Innovationsmanagement, Organisation, Projektförderung, Rechnungswesen, Spezielle Betriebswirtschaftslehre, Unternehmensführung

Trennlinie

Applications of Intelligent Systems for News Analytics in Finance (Doktorarbeit)

Applications of Intelligent Systems for News Analytics in Finance

Studien zur Wirtschaftsinformatik

News articles make a very important information source for traders beacuse news stories reach a huge number of people, and they can initiate massive market movements, like panic selling, or massive buying, but they can also lead to more subtle market movements. With the rise of algorithmic [...]

Finanzen, Informatik, Natural Language Processing, Neural Networks, News Analytics, Stock Exchange, Support Vector Machines, Text Sentiment

Trennlinie

Die islamische Lebensversicherung (family takaful) als Alternative zur konventionellen gemischten Kapitallebensversicherung auf dem deutschen Versicherungsmarkt (Dissertation)

Die islamische Lebensversicherung (family takaful) als Alternative zur konventionellen gemischten Kapitallebensversicherung auf dem deutschen Versicherungsmarkt

Ein Vergleich der Rentabilität auf Grundlage einer systematischen Szenarioanalyse

Finanzmanagement

Bei dem Markteintritt eines Anbieters islamischer Lebensversicherungen ist neben der Schariakonformität auch deren Rentabilität sicherzustellen. Zwar ist die Nutzung schariakonformer Finanzmarktinstrumente für Muslime unabhängig finanzieller Nachteile de facto verpflichtend, dennoch besitzen [...]

Finanzen, Islam, Islamic Finance, Lebensversicherung, Portfoliotheorie, Scharia-Konformität, Szenarioanalyse, Takaful, Versicherungsmathematik

Trennlinie

The Impact of Regulation on European Equities Markets (Doktorarbeit)

The Impact of Regulation on European Equities Markets

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

This study investigates the impact of regulation on European equities markets from different perspectives and by using various methodologies. Four research questions aim to shed light on how regulatory objectives impact on securities trading and post-trading. [...]

Europäische Wertpapiermärkte, European Equity Markets, Finanzen, Finanzmarktregulierung, Market microstructure, Marktmikrostruktur, Regulierung, Wirtschaftsinformatik

Trennlinie
<<
<
1
2
 3 
4
5
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.