»Fallstudien«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<
<
1
 2 
3
4
5
>
>>

Strategische Flexibilität bei Geschäftsmodell-Evolutionen (Dissertation)

Strategische Flexibilität bei Geschäftsmodell-Evolutionen

Strategisches Management

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8231-6 (Print/eBook)

Auf zunehmend dynamischen und unberechenbaren Märkten sind es Innovationen, insbesondere Innovationen des Geschäftsmodells, die den langfristigen Unternehmenserfolg bestimmen. Zur Geschäftsmodell-Evolution, einer Unterform der Geschäftsmodell-Innovation, braucht es strategischer Flexibilität, [...]

Absorptionsfähigkeit, Dynamische Fähigkeiten, Flexibilität, Geschäftsmodell-Evolution, Geschäftsmodell-Innovation, Handelsbetriebslehre, Partial- und Konfigurationsanalyse, Qualitative Fallstudien, RCOV-Geschäftsmodell, Strategische Flexibilität, Strategisches Management, Strukturgleichungsmodell, Vorstudienmodell

Trennlinie

Strategieorientiertes Management und Controlling ressourcenintensiver Projekte (Dissertation)

Strategieorientiertes Management und Controlling ressourcenintensiver Projekte

Fallstudienanalyse und Konzeption eines Referenzmodells zum Projektmanagement der Stilllegung kerntechnischer Anlagen

Schriften zum Betrieblichen Rechnungswesen und Controlling

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8321-4 (Print/eBook)

Ressourcenintensive Projekte können als solche klassifiziert werden, sofern ihre Ressourceninanspruchnahme im Vergleich zu weiteren von dem jeweiligen Unternehmen durchgeführten Projekten sowie der allgemeinen unternehmerischen Tätigkeit verhältnismäßig hoch ist. Um jene Projekte [...]

Betriebswirtschaftslehre, Controlling, Fallstudienanalyse, Kernkraftwerke, Projektcontrolling, Projektmanagement, Ressourcenintensive Projekte, Stilllegung, Strategieorientiertes Management

Trennlinie

Betriebliche Mitbestimmung im Spannungsfeld von Liberalisierung und effektiver Interessenvertretung (Doktorarbeit)

Betriebliche Mitbestimmung im Spannungsfeld von Liberalisierung und effektiver Interessenvertretung

Aktivierungspotentiale und Grenzen einer Neugestaltung betrieblicher Mitbestimmung in Stadtwerken. Soziologische Fallstudien

SOCIALIA – Studienreihe soziologische Forschungsergebnisse

Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-7926-2 (Print/eBook)

Betriebliche Mitbestimmung rückt zunehmend in den Fokus industrieller Beziehungen. Oftmals ist von einer Verbetrieblichung der Interessensbeziehugen die Rede. Unternehmen in Deutschland sind heute eingebunden in Zwänge und Mechanismen einer globalisierten Wirtschaft. Das Management gibt diesen [...]

Betriebliche Mitbestimmung, Betriebsratsarbeit, Co-Management, Industrielle Beziehungen, Kommunale Energieversorgung, Liberalisierung der Energiewirtschaft, Mitbestimmungswandel, Soziologie, Stadtwerke, Verbetrieblichung

Trennlinie

Mode Switching from Component Manufacturer to System Supplier – Requirements, Opportunities and Best Practices (Dissertation)

Mode Switching from Component Manufacturer to System Supplier – Requirements, Opportunities and Best Practices

A Resource-Based Reflection on R&D

Strategisches Management

Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-8011-4 (Print/eBook)

Die produzierende Industrie steht vor einem tiefgreifenden Wandel. Unternehmen finden sich mehr denn je in verschärftem Wettbewerb wieder und sehen sich mit immer schneller verändernden Marktstrukturen, sowie dem Trend nach immer neuen innovativen Lösungen in immer kürzeren Zyklen konfrontiert. [...]

Betriebswirtschaftslehre, Fallstudien, Geschäftsmodelle, Ingenieurwissenschaft, Innovation, Module, Neue Geschäftsfelder, Organisation, Organisationsentwicklung, Organizational Change, Psychologie, Resource-based view, Strategie, System, Technik, Unternehmensführung

Trennlinie

Life Cycle Assessment langlebiger Systeme des Maschinen- und Anlagenbaus (Dissertation)

Life Cycle Assessment langlebiger Systeme des Maschinen- und Anlagenbaus

Fallstudien und theoretische Weiterentwicklungen

Öko-Management – Studien zur ökologischen Betriebsführung

Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-7843-2 (Print/eBook)

Im Kontext der ökologischen Nachhaltigkeit hat sich zur Messung und Bewertung der Umweltwirkungen von Produktsystemen über deren gesamten Lebenszyklus die Methodik des Life Cycle Assessment (LCA) etabliert. Der Fokus der praxisorientierten Anwendungen und der wissenschaftlichen Weiterentwicklung [...]

Allokation, Carbon Footprint, industrial Ecology, Investitionsgüter, Life Cycle Assessment, Maschinen- & Anlagenbau, Öko-Controlling, Ökobilanz, Produktlebenszyklus, Time Dominance, Time Preference, Treibhauseffekt

Trennlinie

Die Mitgliedschaftsstrategie (Dissertation)

Die Mitgliedschaftsstrategie

Wettbewerbsvorteile durch das Management der institutionellen Umwelt

Strategisches Management

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-7337-6 (Print/eBook)

In der heutigen Zeit sind Mitgliedschaften ein fester Bestandteil des täglichen Lebens. Mitgliedschaftsbeziehungen zwischen Organisationen und Konsumenten finden sich in den verschiedensten Bereichen des Alltags wieder. Egal, ob es sich dabei um die Mitgliedschaft im Fitnessstudio oder die [...]

Consumer-Centric Membership Strategy, Fallstudienuntersuchung, Institutionalismus, Mitgliedschaftsstrategie, Online Befragung, Proaktives Management, Strategisches Management, Wettbewerbsvorteile

Trennlinie

Einfluss von Denkroutinen auf die Adoption von innovativen Servicegeschäftsmodellen am Beispiel des Total Cost of Ownership-Ansatzes (Dissertation)

Einfluss von Denkroutinen auf die Adoption von innovativen Servicegeschäftsmodellen am Beispiel des Total Cost of Ownership-Ansatzes

Eine explorative Fallstudienanalyse in der Investitionsgüterbranche

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-7223-2 (Print/eBook)

Inwiefern hängt die zögerliche Akzeptanz von TCO-Geschäftsmodellen mit der Verwendung einer servicezentrierten Denkroutine zusammen? Die Wissenschaft hat bislang zwar versucht Antworten zu dieser Forschungsfrage zu generieren, jedoch ausschließlich solche, die kaum in der Lage sind, der gesamten [...]

Adoptionsbarrieren, Adoptionshemmnisse, Adoptionsprobleme, Adoptionswiderstände, Investitionsgüterindustrie, Service-dominant logic, Servicegeschäftsmodelle, Total Cost of Ownership

Trennlinie

Corporate Citizenship Controlling (Doktorarbeit)

Corporate Citizenship Controlling

Theoretische Fundierung und fallstudienbasierte Exploration von Kontextfaktoren der unternehmerischen Praxis in Deutschland

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-7004-7 (Print/eBook)

In der wissenschaftlichen Literatur finden sich zunehmend Arbeiten, welche die Verantwortung von Unternehmen auf betriebswirtschaftliche Disziplinen – wie etwa das Marketing, die Beschaffung oder die Produktion – beziehen. Dabei lässt sich feststellen, dass das Controlling im Kontext [...]

Controlling, Controllingtheorie, Corporate Citizenship, Corporate Citizenship Controlling, Corporate Social Responsibility, Dynamische Theorie ökonomischer Akteure, Unternehmensverantwortung, Verhaltenswissenschaftliche Entscheidungstheorie

Trennlinie

Prozessmanagement für Dienstleistungen (Dissertation)

Prozessmanagement für Dienstleistungen

Entwicklung eines Ansatzes des Prozessmanagements für Dienstleistungsprozesse

Innovatives Dienstleistungsmanagement

Hamburg 2012, ISBN 978-3-8300-6373-5 (Print/eBook)

Das Buch „Prozessmanagement für Dienstleistungen“ behandelt die Besonderheiten des dienstleistungsspezifischen Prozessmanagements. Den Ursprung und das prägende Gebiet des Prozessmanagements stellt die produzierende Industrie dar. Sowohl in der Praxis als auch in der Theorie wurde die Thematik [...]

Betriebswirtschaftslehre, Dienstleistungsbesonderheiten, Dienstleistungsmanagement, Dienstleistungsspezifisches Prozessmanagement, Fallstudien, Prozessmanagement, Prozessmodellierung, Prozessverbesserung

Trennlinie

Paartherapie-Prozessforschung (Doktorarbeit)

Paartherapie-Prozessforschung

Entwicklung und Anwendung einer innovativen Forschungsstrategie

Studienreihe psychologische Forschungsergebnisse

Hamburg 2012, ISBN 978-3-8300-6438-1 (Print/eBook)

Paarbeziehungen repräsentieren die Basis des gesellschaftlichen Zusammenlebens. Im Zeitalter von hohen und weiterhin steigenden Scheidungsraten ist Paartherapie daher von hoher gesellschaftlicher Relevanz. Dass Paartherapie wirksam ist, konnte durch die Ergebnisforschung gezeigt werden. Um die [...]

Allgemeine Wirkfaktoren, Einzelfallstudien, Generische Pinzipien, Nicht-linear, Paartherapie, Prozessforschung, Psychologie, Psychopathologie, Psychotherapieforschung, Recurrence Plots, Synergetik, Systemisch, tägliche Messungen, Veränderungsprozesse

Trennlinie
<<
<
1
 2 
3
4
5
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.