Betriebswirtschaft

»Fallstudien«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<<  1 
2
3
>
>>

Netzwerkeffekte im Supply-Chain-Risikomanagement (Dissertation)

Netzwerkeffekte im Supply-Chain-Risikomanagement

Eine empirische Untersuchung zum Einfluss von Netzwerkeffekten auf den Umgang mit Supply-Chain-Störungen

Logistik-Management in Forschung und Praxis

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9683-2 (Print/eBook)

Durch den wachsenden Druck effiziente und effektive Prozesse aufzubauen, haben Unternehmen in den letzten Jahre Redundanzen und Puffer reduziert und damit die Anfälligkeit der Supply-Chain auf Störungen erhöht. Unternehmen haben die Brisanz dieser Supply-Chain-Risiken für den Unternehmenserfolg [...]

Betriebswirtschaft, Fallstudienforschung, Logistik, Netzwerkeffekte, Risikomanagement, Soziale Netzwerke, Sozialkapital, Supply-Chain-Management, Supply-Chain-Störungen

Trennlinie

Vorgehensmodell zur systematischen operativen Flexibilitätsplanung (Dissertation)

Vorgehensmodell zur systematischen operativen Flexibilitätsplanung

Ein Referenzmodell für produzierende Unternehmungen am Beispiel der Photovoltaik-Industrie

Logistik-Management in Forschung und Praxis

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9503-3 (Print/eBook)

Die Praxis, vor allem die Photovoltaik-Industrie, sieht sich mit kaum vorhersehbaren Nachfrageschwankungen, kurzum Volatilität, konfrontiert, auf die es flexibel zu reagieren gilt. In der Theorie geht die Flexibilitätsforschung zwar auf die Anfänge der Betriebswirtschaftslehre zurück, und [...]

Design Science Research Methodology, Entscheidungsbaum, Fallstudienforschung, Flexibilität, Flexibilitätsforschung, Flexibilitätsmessung, Flexibilitätsplanung, Photovoltaik, Präskriptive Entscheidungstheorie, Referenzmodell, Supply Chain Management, Vorgehensmodell

Trennlinie

Konsistente Maßnahmen zur Bewältigung extern verursachter Unternehmenskrisen (Doktorarbeit)

Konsistente Maßnahmen zur Bewältigung extern verursachter Unternehmenskrisen

Das Beispiel kleiner und mittlerer deutscher Zulieferer der Automobilindustrie in der Absatzkrise 2008/2009

Strategisches Management

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-9074-8 (Print/eBook)

Unternehmenskrisen stellen seit jeher eine existenzielle Bedrohung für Organisationen dar und sind relevanter denn je, da die Zeiten starken Wirtschaftswachstums in vielen Ländern vorbei zu sein scheinen. Die Weltwirtschaftskrise 2008/2009 war einer der schwersten ökonomischen Einbrüche in den [...]

Absatzkrise, Automobilindustrie, Eurokrise, Fallstudien, Finanzkrise, KMU, Konsistenz, Krisenbewältigung, Krisenmanagement, Unternehmenskrise, Wirtschaftskrise 2008/2009

Trennlinie

Analyse der Entwicklung von Serial Entrepreneurs aus Hightech-Branchen (Dissertation)

Analyse der Entwicklung von Serial Entrepreneurs aus Hightech-Branchen

– mit einem Schwerpunkt auf dem Human- und Sozialkapital

Schriften zur Existenz- und Unternehmensgründung

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8635-2 (Print/eBook)

In der deutschsprachigen Wissenschaft sind bisher kaum Erkenntnisse zu Serial Entrepreneurs vorhanden. Hierbei handelt es sich um Personen, die mehr als ein Unternehmen gegründet haben. Die Autorin hat diese Forschungslücke erkannt: Mittels theoretischer und empirischer Analyse untersucht sie in [...]

Biotechnologie, Fallstudien, Humankapital, Ingenieurdienstleistungen, IT, Lernen, Mehrfachgründer, Netzwerke, Sozialkapital, Unternehmensführung, Unternehmensgründung

Trennlinie

Kontinuität und Wandel – Eine theoretische und fallstudienbasierte Analyse der Gestaltung von Sozialkapital in der Familienunternehmensnachfolge (Dissertation)

Kontinuität und Wandel – Eine theoretische und fallstudienbasierte Analyse der Gestaltung von Sozialkapital in der Familienunternehmensnachfolge

Interdisziplinäre Schriftenreihe „Familienunternehmen“

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8543-0 (Print/eBook)

Eine Unternehmensnachfolge ist für mittelständische Familienunternehmen ein einschneidendes Ereignis, das in vielerlei Hinsicht für Wissenschaft und Praxis von Interesse ist. Dass auch die Perspektive unternehmensexternen Sozialkapitals interessante Ansatzpunkte für die Planung einer Nachfolge [...]

Fallstudien, Familienunternehmen, Handwerk, Mittelstand, Netzwerke, Ressourcentheorie, Soziales Kapital, Sozialkapital, Stakeholder, Übergabe, Unternehmensnachfolge, Unternehmensumwelt

Trennlinie

Stakeholder-Konfrontationen im Social Web (Dissertation)

Stakeholder-Konfrontationen im Social Web

Eine fallstudienbasierte Untersuchung unternehmensseitiger Reaktionsstrategien am Beispiel von Shitstorms

Strategisches Management

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8401-3 (Print/eBook)

Social Media haben das Kommunikationsverhalten zwischen Unternehmen und seinen Stakeholdern gravierend verändert. War der Erfahrungsaustausch über Produkte, Marken oder Services früher in aller Regel auf einen kleinen, privaten Kreis begrenzt, werden Meinungen heute über (meist) öffentlich [...]

Beziehungsmanagement, Explikative Case-Studies, Kausale Fallstudienmethodik, Mixed-Method-Ansatz, Relationship Management, Shitstorm, Social Media, Social Web, Soziale Medien, Stakeholder-Konfrontationen, Unternehmenskommunikation, Unternehmensreputation

Trennlinie

Strategische Flexibilität bei Geschäftsmodell-Evolutionen (Dissertation)

Strategische Flexibilität bei Geschäftsmodell-Evolutionen

Strategisches Management

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8231-6 (Print/eBook)

Auf zunehmend dynamischen und unberechenbaren Märkten sind es Innovationen, insbesondere Innovationen des Geschäftsmodells, die den langfristigen Unternehmenserfolg bestimmen. Zur Geschäftsmodell-Evolution, einer Unterform der Geschäftsmodell-Innovation, braucht es strategischer Flexibilität, [...]

Absorptionsfähigkeit, Dynamische Fähigkeiten, Flexibilität, Geschäftsmodell-Evolution, Geschäftsmodell-Innovation, Handelsbetriebslehre, Partial- und Konfigurationsanalyse, Qualitative Fallstudien, RCOV-Geschäftsmodell, Strategische Flexibilität, Strategisches Management, Strukturgleichungsmodell, Vorstudienmodell

Trennlinie

Strategieorientiertes Management und Controlling ressourcenintensiver Projekte (Dissertation)

Strategieorientiertes Management und Controlling ressourcenintensiver Projekte

Fallstudienanalyse und Konzeption eines Referenzmodells zum Projektmanagement der Stilllegung kerntechnischer Anlagen

Schriften zum Betrieblichen Rechnungswesen und Controlling

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8321-4 (Print/eBook)

Ressourcenintensive Projekte können als solche klassifiziert werden, sofern ihre Ressourceninanspruchnahme im Vergleich zu weiteren von dem jeweiligen Unternehmen durchgeführten Projekten sowie der allgemeinen unternehmerischen Tätigkeit verhältnismäßig hoch ist. Um jene Projekte [...]

Betriebswirtschaftslehre, Controlling, Fallstudienanalyse, Kernkraftwerke, Projektcontrolling, Projektmanagement, Ressourcenintensive Projekte, Stilllegung, Strategieorientiertes Management

Trennlinie

Mode Switching from Component Manufacturer to System Supplier – Requirements, Opportunities and Best Practices (Dissertation)

Mode Switching from Component Manufacturer to System Supplier – Requirements, Opportunities and Best Practices

A Resource-Based Reflection on R&D

Strategisches Management

Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-8011-4 (Print/eBook)

Die produzierende Industrie steht vor einem tiefgreifenden Wandel. Unternehmen finden sich mehr denn je in verschärftem Wettbewerb wieder und sehen sich mit immer schneller verändernden Marktstrukturen, sowie dem Trend nach immer neuen innovativen Lösungen in immer kürzeren Zyklen konfrontiert. [...]

Betriebswirtschaftslehre, Fallstudien, Geschäftsmodelle, Ingenieurwissenschaft, Innovation, Module, Neue Geschäftsfelder, Organisation, Organisationsentwicklung, Organizational Change, Psychologie, Resource-based view, Strategie, System, Technik, Unternehmensführung

Trennlinie

Life Cycle Assessment langlebiger Systeme des Maschinen- und Anlagenbaus (Dissertation)

Life Cycle Assessment langlebiger Systeme des Maschinen- und Anlagenbaus

Fallstudien und theoretische Weiterentwicklungen

Öko-Management – Studien zur ökologischen Betriebsführung

Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-7843-2 (Print/eBook)

Im Kontext der ökologischen Nachhaltigkeit hat sich zur Messung und Bewertung der Umweltwirkungen von Produktsystemen über deren gesamten Lebenszyklus die Methodik des Life Cycle Assessment (LCA) etabliert. Der Fokus der praxisorientierten Anwendungen und der wissenschaftlichen Weiterentwicklung [...]

Allokation, Carbon Footprint, industrial Ecology, Investitionsgüter, Life Cycle Assessment, Maschinen- & Anlagenbau, Öko-Controlling, Ökobilanz, Produktlebenszyklus, Time Dominance, Time Preference, Treibhauseffekt

Trennlinie
<<<  1 
2
3
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.