Technikwissenschaft & Ingenieurwissenschaft

»Förderung«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Integration von subjektiven Qualitätsanforderungen in die Kaufentscheidung zur Vermeidung von Fehlbewertungen (Dissertation)

Integration von subjektiven Qualitätsanforderungen in die Kaufentscheidung zur Vermeidung von Fehlbewertungen

Cottbuser Schriften zum Qualitätsmanagement

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9387-9

Die Entwicklung des Internets und der schnellere Informationsaustausch haben dazu geführt, dass sich der Kaufentscheidungsprozess gewandelt hat. Damit eine Kaufentscheidung positiv ausfällt, muss der Kunde seine Anforderungen beim Kauf eines Produktes optimal erfüllt sehen. Die Vielzahl [...]

Anforderungsmanagement, Datenbank, Fehlbewertung, Kaufentscheidung, Kundenprofile, Produktberatung, Qualitätsanforderung, Qualitätsmanagement, Subjektive Anforderungen

Trennlinie

Integration der Repertory Grid Technik in das Anforderungsmanagement – IngGrid (Doktorarbeit)

Integration der Repertory Grid Technik in das Anforderungsmanagement – IngGrid

Cottbuser Schriften zum Qualitätsmanagement

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-8848-6

Kundenorientierung und das Verständnis der Kundenanforderungen, inklusive emotionaler Sichtweisen derer, stehen zukünftig noch mehr im Fokus der Produktentwicklung. Allein die Wahrnehmung und Empfindung über ein Produkt werden sich für Unternehmen zu einem bedeutenden Themengebiet herausbilden. [...]

Anforderungsmanagement, Ingenieurswissenschaft, IngGrid, Kano Methodik, Kansei Engineerings, Kundenintegration, Produktentwicklung, Quality Function Deployment, Repertory Grid

Trennlinie

Das Konzept der Förderung erneuerbarer Energien aus der Perspektive Mexikos (Doktorarbeit)

Das Konzept der Förderung erneuerbarer Energien aus der Perspektive Mexikos

Ein deutsch-mexikanischer Rechtsvergleich

Schriften zum Energierecht

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8758-8

Die Publikation richtet sich an Menschen, welche die in Deutschland gesammelten Erfahrungen mit der Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien nach Mexiko übertragen wollen, sei es als Investoren oder als politische Entscheidungsträger.

Sowohl der Klimawandel als auch der [...]

EEG, Einspeisevergütungsmodell, Energierecht, Erneuerbare Energien, Fördermodelle, Mexiko, Rechtsvergleich, Rechtswissenschaft

Trennlinie

Verkehrsbeschränkungen zur Verringerung der innerstädtischen Feinstaubbelastung (Doktorarbeit)

Verkehrsbeschränkungen zur Verringerung der innerstädtischen Feinstaubbelastung

Anforderungen an den Erlass von Verkehrsbeschränkungen und deren Beitrag zur Einhaltung der europarechtlich vorgegebenen Immissionsgrenzwerte

Umweltrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2010, ISBN 978-3-8300-5160-2

Das Buch ist den Rechtsfragen eines Themenkomplexes gewidmet, der unter dem Stichwort "Umweltzone" Gegenstand öffentlichen Streits ist. Es geht unter anderem um die viel diskutierte Frage, ob sich der große bürokratische Aufwand bei der Einrichtung von Umweltzonen gelohnt hat. Unbeschadet dieses [...]

Abgase, Feinstaub, Feinstaub-Richtlinie, Feinstaubbelastung, Feinstaubplakette, Immissionsbelastung, Immissionsgrenzwert, PM10, Rechtswissenschaft, Umweltzone, Verkehrsbeschränkungen

Trennlinie

Rechtsfragen und Standortsteuerung von Windenergieanlagen an Land (Dissertation)

Rechtsfragen und Standortsteuerung von Windenergieanlagen an Land

Umweltrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2007, ISBN 978-3-8300-3315-8

Der jüngste UN-Klimabericht verdeutlicht einmal mehr das Ausmaß des Klimawandels und die Notwendigkeit der Nutzung erneuerbarer Energien. Dabei kommt angesichts der naturräumlichen Gegebenheiten im deutschen Binnenland der Windenergie eine zentrale Rolle zu.

Der Verfasser stellt [...]

EEG, Erneuerbare-Energien-Gesetz, Erneuerbare Energien, Genehmigungsanforderungen, Klimaschutz, Klimawandel, Rechtsprechung, Rechtswissenschaft, Repowering, Standortsteuerung, Windenergie, Windenergieanlagen, Windfarm, Windkraft, Windpark

Trennlinie

Genehmigungsanforderungen an Abwassereinleitungen (Dissertation)

Genehmigungsanforderungen an Abwassereinleitungen

Die Emissionsanforderungen nach §7a WHG unter Berücksichtigung neuerer Entwicklungen im europäischen und deutschen Umweltrecht

Umweltrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2005, ISBN 978-3-8300-1849-0

Das Wasserhaushaltsgesetz ist insbesondere infolge der Umsetzung zahlreicher EG-Richtlinien in einem zunehmenden und in letzter Zeit etwas hektischen Wandel begriffen. Dieses Buch stellt eine grundlegende Vorschrift des Wasserhaushaltsgesetzes, nämlich § 7a WHG, in den Mittelpunkt. Untersucht [...]

Abwasserverordnung, Emissionsgrenzwerte, integriertes Konzept, Rechtswissenschaft, Stand der Technik, Umweltrecht, Wasserhaushaltsgesetz, Wasserrahmenrichtlinie, Wasserrecht

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.