Kulturwissenschaft, Kunstwissenschaft & Musikwissenschaft

»Europa«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<<  1 
2
>
>>

Frankreich–Bulgarien: Innereuropäischer Kulturtransfer (Sammelband)

Frankreich–Bulgarien: Innereuropäischer Kulturtransfer

Schriften zur Kulturgeschichte

Hamburg 2018, ISBN 978-3-8300-9494-4

In diesem Band werden die Ergebnisse des 1. Slavistisch-romanistischen Kolloquiums an der TU Dresden vorgestellt. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Deutschland, Bulgarien und Frankreich zeigen die intensiven Wechselbeziehungen zwischen Bulgarien und Frankreich in den Bereichen Kultur- und [...]

Balkan, Bulgarien, Frankreich, Interkulturalität, Kulturkontakt, Kulturtransfer, Romanistik, Slavistik, Sprachgeschcihte

Trennlinie

Lebens-, Mentalitäts- und Kulturwelten des russischen Adels zwischen Tradition und Wandel (Doktorarbeit)

Lebens-, Mentalitäts- und Kulturwelten des russischen Adels zwischen Tradition und Wandel

Am Beispiel der Gouvernements Moskau, Tver’ und Rjazan’ 1762-1861

Schriften zur Kulturgeschichte

Hamburg 2018, ISBN 978-3-8300-9592-7

Der russische Adel sorgte für Bewunderung und harte Kritik, für Höhen und Tiefen in der russischen Innen- und Außenpolitik. Seine Geschichte zeugt von rasanten und gebrochenen Karrieren, von ständischer Solidarität und persönlichen Krisen, von Treue gegenüber den russischen [...]

A. Bolotov, A. Puškin, Adel, Adelsgut, Adlige Lebensweisen, Alexander I von Russland, Alltag, Katharina die Große, Katharina II, Kulturgeschichte, Kulturwelten, Lebenswelten, Mentalitätsgeschichte, Mentalität und Kultur, Moskau, Nikolaus I, Osteuropäische Geschichte, Rjazan, Russische Gouvernements, Russischer Adel, Russisches Kaiserreich, Russische Sozialgeschichte, Tradition, Tver, Wandel

Trennlinie

Ideologien und Kultur im 20. Jahrhundert in Europa (Forschungsarbeit)

Ideologien und Kultur im 20. Jahrhundert in Europa

Schriften zur Kulturgeschichte

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9603-0

Dieses Werk gibt einen Überblick über die Kulturgeschichte Europas im 20. Jahrhundert. In den Blick genommen werden vor allem die Ideengeschichte der Philosophie, die großen politischen Ideologien, die Lebenswelten der Religion, die Dynamik der Naturwissenschaften sowie die Literatur und [...]

Bertrand Russell, Dichtkunst, Emmanuel Levinas, Europa, Geschichte, Ideologien, Jacques Derrida, Jean-François Lyotard, John Dewey, John Rawls, Jürgen Habermas, Karl Raimund Popper, Katholische Kirche, Kulturgeschichte, Literatur, Ludwig Wittgenstein, Michael Walzer, Naturwissenschaft, Philosophie, Politik, Protestantische Kirchen, Richard Rorty, Soziologie, Theologie, William James

Trennlinie

Facetten Europas (Sammelband)

Facetten Europas

Schriften europäischer Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler. Festschrift 2017 zur II. Europawoche der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Schriften zur Kulturwissenschaft

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9552-1

Europa, die moderne Staatengemeinschaft in der wir leben, ist heute mehr als nur ein politisches Konstrukt. Europa repräsentiert auch gemeinsame Werte und eine Vielfalt der Kulturen. Europa steht für gemeinsame Ziele und gemeinsame Erfolge, für Frieden, Freiheit und Freundschaft. Und mehr [...]

Europa, Europawoche, Friesenhandel, Geschichte, Homosexualität, Italien, Klimatheorie, Philosophie, Romanistik, Schweden, Spanien, Staatengemeinschaft, Stereotype, Todesbilder, Wertegemeinschaft

Trennlinie

Mit dem Mittelalter die Gegenwart erzählen (Doktorarbeit)

Mit dem Mittelalter die Gegenwart erzählen

Eine ferne Vergangenheit als Vermittlungsinstanz in Weltentwürfen des 20. und 21. Jahrhunderts

Schriften zur Kulturgeschichte

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-8792-2

Was ist Geschichte und was sagt sie uns? So einleuchtend diese beiden Fragen auf den ersten Blick erscheinen, so aktuell und essentiell sind sie. Die Beschäftigung mit ihnen eröffnet ein weites Feld, auf dem bereits einige Historiker ihre Spuren hinterlassen haben. Was ist angesichts dessen also [...]

20. Jahrhundert, 21. Jahrhundert, Europa, Geschichtsbilder, Geschichtsrezeption, Globalisierung, Katalonien, Kollektive Identitätskonstruktionen, Mediävistik, Medienanalyse, Metropolregion Rhein-Neckar, Mittelalter, Mittelalterbilder, Mittelalterezeption, Rezeptionsgeschichte, Schulbuchanalyse, Zeitgeschichte

Trennlinie

Die Wikinger bei den Völkern des Ostens (Forschungsarbeit)

Die Wikinger bei den Völkern des Ostens

Frauen und Sklavinnen im Krieg und im Totenkult

Schriften zur Kulturgeschichte

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8568-3

Die Autorin widmet sich in ihrer Studie der spannenden Epoche der gemeinsamen Geschichte Skandinaviens und Osteuropas in der Wikingerzeit, wobei sie immer wieder die gegenseitige kulturelle Beeinflussung und die Entstehung hybrider Kulturen hervorhebt und insbesondere das Schicksal von Sklavinnen [...]

Byzantinistik, Gefolgschaftskultur, Gender Studies, Jenseitsvorstellungen, Kiewer Rus, Kriegerinnen, Osteuropäische Geschichte, Skandinavistik, Sklavinnen, Totenfolge, Wikingerzeit

Trennlinie

Der russische Volksbilderbogen (Dissertation)

Der russische Volksbilderbogen

Eine Zuschreibungsgeschichte

Schriften zur Kulturgeschichte

Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-8179-1

Anhand des Mediums des russischen Volksbilderbogens wurden kulturelle Besonderheiten ebenso wie nationale Traditionen festgeschrieben. Innerhalb dieser Studie wird versucht, hinter solche sich verselbständigende und zunehmend vertrauter scheinende Deutungen der lubki zu blicken. Daher gilt [...]

Dimitrij A. Rovinskij, Lachkultur, Osteuropäische Geschichte, Russische Avantgarde, Russischer Volksbilderbogen, Russland, Visuelle Kultur, Visuelle Quellen

Trennlinie

Frankreich und die „Berliner Republik“ (Dissertation)

Frankreich und die „Berliner Republik“

Wandel nationaler Identität und politische Neuorientierung im vereinigten Deutschland aus Sicht der französischen Presse

Schriften zur Kulturwissenschaft

Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-7879-1

Jahrhundertelang hat die „Deutsche Frage“ die französische Deutschlandwahrnehmung entscheidend mitgeprägt. Entsprechend kontrovers waren die Pressereaktionen, als die deutsche Teilung 1989/90 ein Ende fand. Zum einen wurde der deutsche Einigungsprozess als legitim erachtet, zum anderen jedoch [...]

Deutsch-französische Beziehungen, Einigungsprozess, Europäische Integration, Französisches Deutschlandbild, Fremdwahrnehmung, Gedächtnispolitik, Kommunikationswissenschaft, Kulturwissenschaft, Nationale Identität, Nationenbilder, Politischer Diskurs, Presseanalyse, Romanistik, Sicherheitspolitik, Stereotype

Trennlinie

Nordalbanien – L‘Albania del Nord (Sammelband)

Nordalbanien – L‘Albania del Nord

Linguistisch-kulturhistorische Erkundungen in einem unbekannten Teil Europas – Contributi linguistici e culturali su un‘area sconosciuta dell‘Europa

ORBIS – Wissenschaftliche Schriften zur Landeskunde

Hamburg 2009, ISBN 978-3-8300-3555-8

Der Sammelband beschäftigt sich wissenschaftlich mit Nordalbanien. Obwohl nur etwa zwei Flugstunden von den Hauptstädten Wien oder Rom entfernt, ist dieser Teil im Südosten Europas heute noch weitgehend unbekannt. Denn, nachdem der Norden Albaniens zu Ende des 19. und zu Beginn des 20. [...]

19. Jahrhundert, Albanien, Albanologie, Balkanologie, Dialektologie, Geographie, Geschichtswissenschaft, Historische Linguistik, Kulturwissenschaft, Landeskunde, Nordalbanien, Philologie, Sprachwissenschaft

Trennlinie

Die Pferde der Wikingerzeit (Dissertation)

Die Pferde der Wikingerzeit

Herkunft, Typendifferenzierung und kulturelle Bedeutung des frühmittelalterlichen Pferdes in Nordwesteuropa

Schriften zur Kulturgeschichte

Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-3645-6

Das Pferd war, seit seiner Domestizierung, lange Zeit eines der wichtigsten Haustiere im Dienste des Menschen. So finden sich auch bei archäologischen Ausgrabungen häufig Überreste des Pferdes und/oder seiner Ausrüstung. Es existieren daher nicht wenige Publikationen zu diesem Themenkomplex, die [...]

Archäologie, Archäozoologie, Domestikation, Geschichtswissenschaft, Hauspferderassen, Hippologie, Kulturgeschichte, Kulturwissenschaft, Pferd, Pferdebeurteilung, Pferdehaltung, Pferdenutzung, Pferdezucht, Wikingerzeit

Trennlinie
<<<  1 
2
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.