Literatur: Europäisierung

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<<  1 
2
3
>
>>

Der zeitlose Arbeitnehmer- und Betriebsbegriff (Dissertation)

Der zeitlose Arbeitnehmer- und Betriebsbegriff

Die Grundbegriffe des Betriebsverfassungsrechts und die Herausforderungen des technischen Fortschritts

Schriftenreihe arbeitsrechtliche Forschungsergebnisse

Die Verfasserin untersucht den betriebsverfassungsrechtlichen Arbeitnehmerbegriff und den Betriebsbegriff als Grundbegriffe des Betriebsverfassungsrechts auf ihre Vereinbarkeit mit den Herausforderungen des technischen Fortschritts, die sich in der „Arbeitswelt 4.0“ zeigen. Der [...]

Arbeit 4.0, Arbeitnehmerbegriff, Arbeitsrecht, Betriebliche Mitbestimmungsrechte, Betriebsbegriff, Betriebsverfassungsrecht, Betriebszugehörigkeit, Crowdwork, Einheitlicher Leitungsapparat, Europäisierung der Mitbestimmung, Gewillkürte Betriebsräte, Neue Arbeitsformen, Technischer Fortschritt, Typusbegriff

Trennlinie

Europeanized Separatism and Micro-Nations (Doktorarbeit)

Europeanized Separatism and Micro-Nations

Secession to gain full EU-Membership?
An Analysis of the Isle of Man and the Faroe Islands

Schriften zur Europapolitik

Viele Autoren haben sich schon mit dem Einfluss der europäischen Ebene auf nationale oder regionale Bereiche innerhalb der EU beschäftigt. Wenige allerdings mit der Europäisierung von Gebieten außerhalb der EU. Literatur mit Schwerpunkt der europäischen Beeinflussung der Identität einer [...]

EU-Membership, Europäisierung, Europawissenschaft, Europeanization, Färöer, Färöische Inseln, Faroe Islands, Identität, Identity, Isle of Man, Micro-Nation, Micro-States, Politikwissenschaft, Separatism, Separatismus

Trennlinie

Die Europäisierung des Teilbetriebsbegriffs im Umwandlungssteuerrecht (Doktorarbeit)

Die Europäisierung des Teilbetriebsbegriffs im Umwandlungssteuerrecht

Das Verhältnis des nationalen zum europäischen Teilbetriebsbegriff und seine Auswirkungen auf dessen quantitative Bestimmung sowie den maßgeblichen Beurteilungszeitpunkt

Steuerrecht in Forschung und Praxis

Das Buch widmet sich der Frage der Europäisierung des Teilbetriebsbegriffs im Umwandlungssteuerrecht durch die Umsetzung der Fusionsrichtlinie in nationales Recht. Die Rechtsfigur des Teilbetriebs ist in vielen Bereichen des Steuerrechts von zentraler Bedeutung. An dessen Erfüllung knüpfen eine [...]

Andersen oy Jensen, Einbringungen, Europäischer Teilbetrieb, Europarecht, Finanzielle Selbstständigkeit, Funktionelle Selbstständigkeit, Fusionsrichtlinie, Spaltung, Steuerlicher Übertragsungsstichtag, Teilbetrieb, Teilbetriebsbegriff, Überschießende Richtlinienumsetzung, Übertragungsumfang, Umwandlungssteuerrecht

Trennlinie

Betriebsräte in Deutschland und in der Slowakei, ihre Abgrenzung von anderen Formen der Arbeitnehmervertretung in nationalen Rechtsordnungen und der Einfluss der Europäisierung auf ihre Gestaltung (Dissertation)

Betriebsräte in Deutschland und in der Slowakei, ihre Abgrenzung von anderen Formen der Arbeitnehmervertretung in nationalen Rechtsordnungen und der Einfluss der Europäisierung auf ihre Gestaltung

Schriftenreihe zum internationalen Einheitsrecht und zur Rechtsvergleichung

Abhängige Arbeit ist eine Art von Selbstverwirklichung der Person im beruflichen Leben. Gleichzeitig ist sie Voraussetzung für das Erreichen der Ziele der Unternehmer. Das Gleichgewicht zwischen Selbstverwirklichung des „schwachen“ Arbeitnehmers und den Zielen des „starken“ Arbeitgebers [...]

Betriebsrat, Betriebsvereinbarung, Betriebsverfassungsrecht, EU-Recht, Gesetzliche Arbeitnehmervertretung, Kollektives Arbeitsrecht, Mitbestimmung, Mitwirkung, Rechtsvergleichung, Slowakisches Arbeitsrecht

Trennlinie

Politikwandel vs. Paradigmenwechsel (Dissertation)

Politikwandel vs. Paradigmenwechsel

Gründe, Ausmaß und Richtung integrationspolitischer Entwicklungen in Deutschland und Frankreich

Studien zur Migrationsforschung

Die deutsche Integrationspolitik hat sich in den letzten zehn Jahren wie kaum ein anderes Politikfeld weiter entwickelt. Doch auch die französischen Integrationsansätze haben sich stark ausdifferenziert. Im Rahmen dieser Studie wird daher der Versuch unternommen, die Integrationspolitiken beider [...]

Diskriminierung, Europäisierung, Frankreich, Integration, Integrationspolitik, Islam, Konvergenz, Migration, Politikwissenschaft

Trennlinie

Europäisierung der Pharmakovigilanz (Doktorarbeit)

Europäisierung der Pharmakovigilanz

Medizinrecht in Forschung und Praxis

Ein Bereich der gesundheitsfördernden Ziele in der europäischen Gesundheitspolitik ist der Sektor Arzneimittel und Medikation, um die einzelstaatlichen Verfahren der Arzneimittelsicherheit (auch Pharmakovigilanz) anzugleichen. Dazu gehört die Überprüfung von Qualität, Wirksamkeit und [...]

Arzneimittelsicherheit, Arzneimittelüberwachung, Europäische Arzneimittel-Agentur, Europäisierung, Pharmacovigilance, Pharmakovigilanz, Pharmarecht, Zentales Arzneimittelzulassungsverfahren

Trennlinie

Das Institut der Anfechtung (Dissertation)

Das Institut der Anfechtung

unter besonderer Berücksichtigung der Insolvenzanfechtung im deutschen und französischen Recht

Schriftenreihe zum internationalen Einheitsrecht und zur Rechtsvergleichung

Gegenstand der Untersuchung ist ein Vergleich der Dogmatik und Systematik der Gläubigeranfechtung außerhalb und innerhalb des Insolvenzverfahrens in den wirtschaftlich eng verbundenen Rechtssystemen Deutschlands und Frankreichs. Den Schwerpunkt bildet dabei die Rechtsvergleichung der [...]

Action en nullité, Action paulienne, Deutsches Insolvenzrecht, Droit des entreprises en difficulté, Europäisierung, Faillité, Französisches Insolvenzrecht, Gesellschaftsrecht, Gläubigerbenachteiligung, Gläubigergleichbehandlung, Insolvenzanfechtung, Insolvenzrecht, IPR, Rechtsvergleichende Analyse

Trennlinie

Westbalkan-Erweiterung der EU (Forschungsarbeit)

Westbalkan-Erweiterung der EU

Europäisierungsprozess in Bosnien und Herzegowina, Serbien und Kroatien – ein Vergleich

Schriften zur Europapolitik

Die Erfüllung der „EU-Standards“ gestaltet sich in der multiethnischen Region Westbalkan weitaus schwieriger als das der Fall bei anderen EU-Erweiterungsrunden war. Den Grund dafür sieht diese Arbeit in der Erkenntnis, dass es die multiethnischen Staaten erheblich schwerer haben, sich als [...]

Balkan, Bosnien und Herzegowina, Erweiterung der EU, Europäische Identität, Europäische Union (EU), Kopenhagener Kriterien, Kroatien, Multiethnische Staaten, Politische Neuordnung von BiH, Selbstbestimmungsrecht der Völker, Serbien, Südosteuropa, Westbalkan

Trennlinie

Bosnien und Herzegowina zwischen Transformation, Europäisierung und Vergangenheitsbewältigung (Sammelband)

Bosnien und Herzegowina zwischen Transformation, Europäisierung und Vergangenheitsbewältigung

Erkenntnisse einer Studienreise

POLITICA – Schriftenreihe zur politischen Wissenschaft

Die Bilder des Krieges, der von 1992 bis 1995 in Bosnien und Herzegowina tobte, gehörten zum medialen Alltag in Europa und haben unsere Vorstellung von der Region Südosteuropa nachhaltig geprägt. Heute hört und sieht man jedoch wenig von Bosnien und Herzegowina. Wir sind deshalb im Rahmen einer [...]

Aufarbeitung, Bosnien und Herzegowina, Dayton-Abkommen, Europäische Integration, Europäisierung, Gewaltsamer Konflikt, Krieg, Politikwissenschaft, Rechtswissenschaft, Sozialwissenschaft, Stagnation, Transformation, Vergangenheitsbewältigung

Trennlinie

Arbeit – Personal – Soziales (Festschrift)

Arbeit – Personal – Soziales

Festschrift zum 65. Geburtstag von Peter Pulte

Schriftenreihe arbeitsrechtliche Forschungsergebnisse

Die Herausgeber haben die 13 Beiträge der Festschrift, von Kollegen und Wegbegleitern aus der Praxis und Wissenschaft sowie der Politik verfasst, nach den Themenfeldern „Arbeit(-srecht)“, „Personal(-wirtschaft)“ und „Soziales“ geordnet. [...]

Altersgrenzen, Arbeitnehmerüberlassung, Arbeitsmarkt, Arbeitsrecht, Arbeitsvertragsgesetz, EMRK, Europäisierung des Arbeitsrechts, Gesetzliche Unfallversicherung, Kündigung, Massenentlassungen, Meinungsfreiheit, Urlaubsrecht, Whistleblowing

Trennlinie
<<<  1 
2
3
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.