Sportwissenschaft & Bewegungswissenschaft

»Erziehung«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<<  1 
2
>
>>

Sport, Gesundheit, Erziehung im Zeitalter des Barock (Forschungsarbeit)

Sport, Gesundheit, Erziehung im Zeitalter des Barock

Schriften zur Sportwissenschaft

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8235-4 (Print/eBook)

Die Studie stellt sportliche Aktivitäten, stellt Sportgeschichte in den Kontext der Geschichtsschreibung des Barock und sucht bisher ungenutzte Quellen und Literatur zu erschließen. Interdisziplinär kommt Historiographie der Alltagsrealität etwas näher und lernt von der Kunstgeschichte z.B. den [...]

architectura recreationis, exercitia corporis, Gärten, Galen, Geschichte, Gesundheit, Herzog Emmanuel von Croy, Jagd, Kurzweil, Maria Theresia, praeludium belli, recreatio, Ritterakademien, Spiel, Sport, Sportgeschichte

Trennlinie

Die Initiative FugS – Fit und gesund im Schullandheim (Doktorarbeit)

Die Initiative FugS – Fit und gesund im Schullandheim

Konzept – Institutionalisierung – Prozessevaluation

Schriften zur Sportwissenschaft

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-7028-3 (Print/eBook)

Gesundheitserziehung wird immer mehr zu einer hervorgehobenen schulischen Aufgabe. Die Initiative FugSF|/bund gesund im Schullandheim unterstützt und ergänzt Schule darin und ermöglicht Gesundheitsbildung ressourcen- und handlungsorientiert zu [...]

Gesundheitserziehung, Gesundheitserziehungswoche, Gesundheitsförderung, Kinder, Profilbildung, Qualitätsbewertung, Schullandheim, Schullandheimaufenthalt, Schullandheimpädagogik, Sportpädagogik, Stärken- und Schwächen-Analyse, Systematische Beobachtung

Trennlinie

Sport, Gesundheit, Erziehung in Antike, Christentum, Humanismus (Forschungsarbeit)

Sport, Gesundheit, Erziehung in Antike, Christentum, Humanismus

Schriften zur Sportwissenschaft

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-6993-5 (Print/eBook)

Die Studie stellt die Bedeutung von Bewegung und Sport für die Gesundheit aus den Erfahrungen, Forschungen und Praxis von Ärzten der europäischen Antike vor, die von Kirchenschriftstellern, Bischöfen, Klostergründern, Reformatoren und Humanisten immer wieder aufgegriffen und ihren [...]

Alltagskultur, Diätetik, Gesundheitsliteratur, Johann Amos Comenius, Klosterschule, Pabst Johannes XXI, Sport, Sportgeschichte

Trennlinie

Die pädagogische Funktion der Belastungserziehung im gesundheitsfördernden Sportunterricht (Doktorarbeit)

Die pädagogische Funktion der Belastungserziehung im gesundheitsfördernden Sportunterricht

Schriften zur Sportwissenschaft

Hamburg 2011, ISBN 978-3-8300-5630-0 (Print/eBook)

Die Entwicklung der Motivation und Fähigkeit, sich in einem gesundheitsrelevanten Umfang regelmäßig sportlich zu belasten, ist als gesellschaftlicher Auftrag für den Sportunterricht definiert. Dosierte und gesundheitsrelevante körperlich-sportliche Belastungen verweisen auf den kulturellen [...]

Belastungs-Beanspruchungs-Modelle, Belastungserziehung, Belastungsmittel, Diagnostik, Gesundheitsförderung, Lernen im Sportunterricht, Motivation, Pädagogik, Praxisorientierte Empfehlungen, Sportpädagogik, Sportunterricht, Sportwissenschaft, Transfer

Trennlinie

Das Arbeitskonzept von Elsa Gindler (1885–1961) dargestellt im Rahmen der Gymnastik der Reformpädagogik (Dissertation)

Das Arbeitskonzept von Elsa Gindler (1885–1961) dargestellt im Rahmen der Gymnastik der Reformpädagogik

«Zulassen, dass sich etwas ändert.»

Schriften zur Sportwissenschaft

Hamburg 2010, ISBN 978-3-8300-5233-3 (Print/eBook)

Elsa Gindler (1885–1961) entwickelte im Berlin der 20er-Jahre in Zusammenarbeit mit Heinrich Jacoby (1889–1964) ihr Arbeitskonzept auf der Grundlage der eigenen Praxis und damaliger wissenschaftlicher Erkenntnisse aus der Experimentalpsychologie und der Reformpädagogik im Rahmen von privaten [...]

Achtsamkeit, Bewegungsbildung, Elsa Gindler, Erwachsenenbildung, Erziehungswissenschaft, Gesundheit, Gymnastik, Heinrich Jacoby, Körperpsychotherapie, Motologie, Pädagogik, Reformpädagogik, Sportwissenschaft, Verhaltensbildung

Trennlinie

Zur Erfassung der Kräfte und Momente auf dem Sprungbrett beim Wassersprung (Dissertation)

Zur Erfassung der Kräfte und Momente auf dem Sprungbrett beim Wassersprung

Entwicklung und Validierung eines Messsystems

Schriften zur Sportwissenschaft

Hamburg 2009, ISBN 978-3-8300-4445-1 (Print/eBook)

In dieser Untersuchung ist es erstmals gelungen, 2D-Kräfte und Drehmoment in Vertikalrichtung auf dem Sprungbrett unter realen Wettkampfbedingungen zu messen. Das Messsystem weist eine hohe Messgenauigkeit und mechanische Stabilität auf und ist auch trainingsbegleitend einsetzbar. [...]

Beanspruchung, Belastung, Biomechanik, Dehnmessstreifen, Dynamische Messung, Erziehungswissenschaft, Kraft-Moment-Messvorrichtung, Pädagogik, Schwingboden, Sensoren, Sensortechnik, Sportwissenschaft, Sprungbrett, Trainingsbegleitendes Gerät, Verteilung des Drehmoments, Wassersprung

Trennlinie

Kindheitsorientierte Didaktik der Bewegungserziehung? (Tagungsband)

Kindheitsorientierte Didaktik der Bewegungserziehung?

Eine Bewegungserziehung vom Kinde aus

BEWEGUNGSKULTUR

Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-3131-4 (Print/eBook)

Die Luxemburger Hochschullehrer erscheinen als Autoren eines Kongressbandes, der anlässlich der europäischen Expertenrunde für die "Interdisziplinär-integrative Sportdidaktik" mit renommierten und repräsentativen KollegInnen aus ganz Europa im Großherzogtum ausgerichtet wurde. Hierbei kommen [...]

Bewegung, Bewegungserziehung, Kindheitsorientierte Didaktik, Lebenswelten der Kinder, Mobiles Klassenzimmer, Sportpädagogik

Trennlinie

Ästhetische Bildung und Bewegung (Doktorarbeit)

Ästhetische Bildung und Bewegung

Bewegungstheater als methodisches Mittel im fächerübergreifenden Unterricht

BEWEGUNGSKULTUR

Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-3688-3 (Print/eBook)

Die Studie gliedert sich in drei Teile: Einem bildungstheoretischen Teil, einem didaktischen und einem empirischen. Der Schwerpunkt liegt auf dem bildungstheoretischen Teil, in dem es um die Integration ästhetischer Bildungsprozesse in einen Gesamtkontext von Bildung geht.

Ausgehend [...]

Ästhetische Bildung, Ästhetische Erziehung, Bewegtes Lernen, Bewegungspädagogik, Bewegungstheater, Erziehungswissenschaft, Fächerübergreifender Unterricht, Pädagogik

Trennlinie

Motorische Leistungsfähigkeit als soziales Erbe (Doktorarbeit)

Motorische Leistungsfähigkeit als soziales Erbe

Mehr Chancen durch mehr Bewegung. Eine Vergleichsstudie

Schriften zur Sportwissenschaft

Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-3880-1 (Print/eBook)

Aufwachsen in Armut zieht bereits im Kindesalter den Ausschluss aus vielen sozialen und kulturellen Lebensbereichen nach sich.

In diesem Buch wird deutlich, dass der sozioökonomische Status auch einen zentralen Einfluss auf die motorische Leistungsfähigkeit von Kindern hat. [...]

Armut, Bewegungsförderung, Erziehungswissenschaft, Gesundheitsförderung, Motorik, Motorische Entwicklung, Motorische Leistungsfähigkeit, Motorische Tests, Pädagogik, Setting, Soziale Ungleichheit, Sportwissenschaft

Trennlinie

Entwicklungspotentiale einer kindgerechten Bewegungserziehung (Doktorarbeit)

Entwicklungspotentiale einer kindgerechten Bewegungserziehung

Analyse und Möglichkeiten der Konzeption Kindersportschule

Schriften zur Sportwissenschaft

Hamburg 2005, ISBN 978-3-8300-1950-3 (Print/eBook)

Die heutigen Lebensbedingungen verführen viele Kinder zur Bewegungsarmut. Kindliche Lebenswelten sind gekennzeichnet durch mannigfache Verlockungen an Medienangeboten, zurückgehende sinnliche Wahrnehmungen und körperliche Erfahrungen. [...]

Bewegungsarmut, Gesundheitserziehung, Körperentwicklung, Körpererfahrung, Motorik, Pädagogik, Sportpädagogik, Sportwissenschaft

Trennlinie
<<<  1 
2
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.