»Erschöpfungsgrundsatz«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Verbreitung digitaler Inhalte unter Zugrundelegung des Erschöpfungsgrundsatzes am Beispiel von E-Books (Doktorarbeit)

Verbreitung digitaler Inhalte unter Zugrundelegung des Erschöpfungsgrundsatzes am Beispiel von E-Books

Schriften zum Medienrecht

Hamburg 2019, ISBN 978-3-339-10716-9 (Print), ISBN 978-3-339-10717-6 (eBook)

Die unkörperliche Verwertung digitaler Güter wie E-Books und Musikdateien gehört längst zu einem modernen Nutzerverhalten. Es werden digitale Dateien aus dem Internet heruntergeladen, Musikdateien in die Cloud geladen und Filme gestreamt. Wie sind diese Verwertungshandlungen einzuordnen? Im [...]

Computerprogramme, Digitalisierung, E-Books, Erschöpfungsgrundsatz, Medienrecht, Software, Streaming, Urheberrecht, Urheberrechtliche Nutzungsrechte, Urheberrechtliche Verwertungsrechte, UsedSoft-Rechtsprechung, Verbreitungsrecht, Weiterveräußerungsverbote

Trennlinie

Der Gebrauchtsoftware-Handel nach den „UsedSoft“-Entscheidungen des EuGH und des BGH (Doktorarbeit)

Der Gebrauchtsoftware-Handel nach den „UsedSoft“-Entscheidungen des EuGH und des BGH

Recht der Neuen Medien

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9312-1 (Print/eBook)

Software hat im heutigen Wirtschaftsleben eine überragende Bedeutung. Die Weiterveräußerung einmal erworbener Software, der sog. „Gebrauchtsoftwarehandel“, hat daher ein enormes wirtschaftliches Potential, insbesondere im Bereich der Unternehmenssoftware. Lange waren Fragen rund um die [...]

BGH, Erschöpfungsgrundsatz, EuGH, Gebrauchtsoftware, IT-Recht, Software, Softwarelizenzen, Urheberrecht, Used Soft, Volumenlizenzen, Weiterverkauf

Trennlinie

Zivil- und urheberrechtliche Aspekte virtueller Waren (Dissertation)

Zivil- und urheberrechtliche Aspekte virtueller Waren

Recht der Neuen Medien

Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-7835-7 (Print/eBook)

Trotz der elementaren Bedeutung virtueller Waren im Wirtschaftsleben stehen nur wenige wissenschaftliche Veröffentlichungen zu diesem Themenbereich zur Verfügung. Diese sind zumeist geprägt von einem singulären Ansatz. Virtuelle Waren werden nicht in ihrer Gesamtheit gewürdigt, sondern isoliert [...]

Computerprogramm-Richtlinie, Erschöpfungsgrundsatz, Gewerblicher Rechtsschutz, IT-Recht, Multimediawerke, Second Life, Software, Überlassungsvertrag, Virtuelle Gegenstände, Virtuelle Waren, Virtuelle Welten, World of Warcraft, WoW

Trennlinie

Erschöpfungsgrundsatz und Lizenzvertrag (Forschungsarbeit)

Erschöpfungsgrundsatz und Lizenzvertrag

Studien zum Gewerblichen Rechtsschutz und zum Urheberrecht

Hamburg 2011, ISBN 978-3-8300-5834-2 (Print/eBook)

Gegenstand dieses Buches ist die Frage, welche Auswirkungen Verletzungen eines Lizenzvertrags auf die Erschöpfung von Schutzrechten haben. Es wird geprüft, ob jede Verletzung des Lizenzvertrags zur Folge hat, dass der Lizenzgeber nicht nur gegen den Lizenznehmer, sondern auch gegen Dritten [...]

Berechtigte Lizenz, Erschöpfung, Erschöpfungsgrundsatz, Gestaltung, Lizenz, Lizenzrecht, Lizenzvertrag, Parallelimport, Rechtswissenschaft

Trennlinie

Die urheber- und patentrechtliche Beurteilung von beschränkenden Klauseln bei der Überlassung von Standardsoftware (Doktorarbeit)

Die urheber- und patentrechtliche Beurteilung von beschränkenden Klauseln bei der Überlassung von Standardsoftware

in Deutschland und den USA

Studien zum Gewerblichen Rechtsschutz und zum Urheberrecht

Hamburg 2007, ISBN 978-3-8300-2834-5 (Print/eBook)

Computerprogramme werden im Unterschied zu anderen Werken zu-
sammen mit umfangreichen Vertragsklauseln vertrieben. Die Software-
industrie hat Entwicklungen hervorgebracht, die für traditionelle urhe-
ber- oder patentrechtlich geschützte Produkte kaum denkbar sind. Bei [...]

Computerprogramm, Erschöpfungsgrundsatz, Netzwerkeffekt, OEM, Patentschutz, Rechtswissenschaft, Reverse Engineering, Software

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.