»Erinnerungskulturen«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Von der Auseinandersetzung mit den TäterInnen des Holocaust zum humanistischen Dialog (Forschungsarbeit)

Von der Auseinandersetzung mit den TäterInnen des Holocaust zum humanistischen Dialog

Das Holocaust History Museum Yad Vashem in Israel, das U.S. Holocaust Memorial Museum in Washington D.C. und das Jüdische Museum Berlin

EUB. Erziehung – Unterricht – Bildung

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8369-6

Der Holocaust und der Zweite Weltkrieg zogen weltweit ein Nachdenken über Gewalt, Menschenrechte, Fragen nach Rechtsstaatlichkeit und sozialer Gerechtigkeit nach sich. Das Buch beschäftigt sich mit Verhaltensweisen, die im Dritten Reich jenseits des Demokratie-Lernens und der Menschenrechtsbildung anzutreffen waren. [...]

Demokratie lernen, Entscheidungsfindung, Erinnerungskulturen, Gedenkstättenpädagogik, Handlungsspielräume, Holocaust, Holocaust Erziehung, Israel, Jüdisches Museum Berlin, Menschenrechtsbildung, Nationalsozialismus, Täter, Täterinnen, TäterInnenforschung, U.S. Holocaust Memorial Museum, Vermittlungsintention, Yad Vashem

Trennlinie

Material Mind – Neue Materialien in Design, Kunst und Architektur (Doktorarbeit)

Material Mind – Neue Materialien in Design, Kunst und Architektur

Schriften zur Kulturwissenschaft

Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-3292-2

linen of handmade quality intelligence of synthetics sculpture

AMM, Architektur, associative material mind, Assoziatives Materialgedächtnis, Design, Designwissenschaft, Erinnerungskulturen, Industriedesign, Kulturelles Gedächtnis, Kulturwissenschaft, Kunst, Kunstwissenschaft, Materialberatung, Materialgedächtnis, Materialhistorie, Materialien im Design, Materialien in der Architektur, Materialien in der Kunst, Materielle Codes, Nachhaltige Materialien, Nachhaltige Werkstoffentwicklung, Neue Materialien, Transportation Design

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.