»Erinnerungen«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<
<
...
4
5
6
7
 8  >>>

Meine ganz normale Jugend (Lebenserinnerung)

Meine ganz normale Jugend

1932 bis 1952

Lebenserinnerungen

Hamburg 1999, ISBN 978-3-86064-947-3 (Print)

Anschaulich lässt der Autor in diesen Lebenserinnerungen seine Kindheit und Jugend lebendig werden. Glücklich verbindet er humorvolle und ernste Erzählungen mit einfühlsamen Kommentaren. Anstelle einer distanzierten Rückschau schildert er die damalige Zeit anhand von ganz persönlichen kleinen [...]

Drittes Reich, Erinnerungen, Flucht, Hitlerjugend, Jugend, Kindheit, Lebenserinnerungen, Nachkriegszeit, SBZ

Trennlinie

... an der Wiege nicht gesungen ... (Lebenserinnerung)

... an der Wiege nicht gesungen ...

Erinnerungen aus acht Jahrzehnten

Lebenserinnerungen

Hamburg 1998, ISBN 978-3-86064-808-7 (Print)

Der Autor, 1919 geboren, verlebte seine Jugendjahre in Hannover. Als Mitglied in der katholischen Jugendbewegung, der Familientradition folgend, erlebte er das NS-Regime mit Skepsis und Distanz. Von frühester Kindheit der Musik verbunden, bildete er sich in privatem Unterricht weiter in Theorie und [...]

Autobiografie, Bundesfachgruppe Musikpädagogik, Erinnerungen, Hochschule, Lebenserinnerungen, Musikwissenschaft, Professor, Universität Göttingen, Universität Köln

Trennlinie

Wissenschaft und Politik (Lebenserinnerung)

Wissenschaft und Politik

Lebenserinnerungen eines Deutschen im 20.Jahrhundert

Lebenserinnerungen

Hamburg 1998, ISBN 978-3-86064-753-0 (Print)

Die Darstellung dieses Buches umspannt die Jahre 1914 bis 1997. In großen Zusammenhängen zeigt der Autor eine Persönlichkeits-entwicklung vom kaiserlich-deutschen Nationalismus bis hin zur Toleranz auf politischem und religiösem Gebiet auf demokratischer Basis. Dies geschieht jedoch unter [...]

20. Jahrhundert, Autobiografie, Emigration, Erinnerungen, Hochschule, Lebenserinnerungen, Professor, Saargebiet, Universität Saarbrücken, Zeitgeschichte

Trennlinie

Akmazo oder Mein halbes Jahrhundert (Lebenserinnerung)

Akmazo oder Mein halbes Jahrhundert

Lebenserinnerungen eines Bürgers 1925 bis 1975

Lebenserinnerungen

Hamburg 1998, ISBN 978-3-86064-764-6 (Print)

Seine Lebenserinnerungen, 1976 vollendet, 1997 mit einem kritischen Schlusskapitel kommentiert, stellt der Autor bewusst unter das Wort: Ich lebte als Bürger. Er will ein Zeuge seiner Zeit sein, nimmt teil am Schicksal seines Volkes und berichtet davon aus persönlicher Perspektive. [...]

Autobiografie, Erinnerungen, Hochschule, Lebenserinnerungen, Nachkriegszeit, Nationalsozialismus, Professor, Universität, Weimarer Republik

Trennlinie

Zwischen Zuversicht und Entartung (Lebenserinnerung)

Zwischen Zuversicht und Entartung

Erinnerungen an ein Studium der Geisteswissenschaften in den Jahren vor und nach der nationalsozialistischen Machtergreifung 1930 - 1935

Lebenserinnerungen

Hamburg 1997, ISBN 978-3-86064-529-1 (Print)

Willy Real, Professor der Geschichte und ihrer Didaktik, legt hier seine Erinnerungen an sein geisteswissenschaftliches Studium in den Jahren vor und nach der nationalsozialistischen Machtergreifung vor. Ausgestattet mit einem hervorragenden Gedächtnis, schildert er Eindrücke, Begegnungen und [...]

Autobiografie, Erinnerungen, Geschichte, Hochschule, Lebenserinnerungen, Professor, Studium, Universität, weltgeschichtliche Ordnung

Trennlinie

Am Abhang (Lebenserinnerung)

Am Abhang

Anmerkungen, Stichpunkte und Momentaufnahmen, Signale aus dem Abgrund

Lebenserinnerungen

Hamburg 1997, ISBN 978-3-86064-523-9 (Print)

In Erinnerung

an die Mutter

Senta Minkner (16. 05. 1908 - 07. 11. 1964),

an den Sohn

Boris Minkner (26. 07. 1966 - 23. 08. 1966)
  [...]

Autobiografie, Bewältigung, Erinnerungen, Lebenserinnerungen, Leid, Memoiren, Selbstmord, Tod, Trauer

Trennlinie

Flugpionier in China (Lebenserinnerung)

Flugpionier in China

Lebenserinnerungen

Hamburg 1996, ISBN 978-3-86064-425-6 (Print)

Das Buch umfasst im wesentlichen die Zeit von 1920 bis 1962 und ist die Lebensgeschichte eines Mannes, der aus den engen, ärmlichen Verhältnissen eines kleinen Schwarzwaldstädtchens ausbrach. Hartnäckigkeit, Spürsinn, Fleiß, Disziplin und Glück begleiteten ihn auf seinem Weg über die [...]

China, Eurasia, Fliegerei, Flug, Lebenserinnerungen, Luftfahrt, Luftverkehr, Lutheran World Federation, Pilot, Schanghai

Trennlinie

Theater in Berlin: Erfahrungen und Erlebnisse - ganz privat (Forschungsarbeit)

Theater in Berlin: Erfahrungen und Erlebnisse - ganz privat

Erinnerungen eines Berliners von 1930 bis heute

Schriften zur Kulturwissenschaft

Hamburg 1995, ISBN 978-3-86064-187-3 (Print)

Dieser Band von Benno Schmoldt, entpflichteter promovierter Universitätsprofessor für Erziehungswissenschaft, Theorie und Praxis von Erziehung und Bildung, berichtet über die Erlebnisse eines engagierten Theaterbesuchers von der Jugend bis in die Gegenwart. Dabei geht es um das Theater in Berlin, [...]

Berliner Theater, Bertolt Brecht, Kulturwissenschaft, Schaubühne, Schiller-Theater, Schlossparktheater, Tabori, Theatergeschichte, Volksbühne

Trennlinie

Der Vater in unserer Zeit (Forschungsarbeit)

Der Vater in unserer Zeit

Studien zur Familienforschung

Hamburg 1994, ISBN 978-3-86064-052-4 (Print)

Vaterforschung basiert vorwiegend auf literarisch-biographischen Quellen. Das geschieht auch in diesem Buch mit den Aussagen bedeutender Leute zur Vaterschaft. Es gibt überraschende Ergebnisse. Hermann Hesse z.B. wäre danach der Kafka-Gruppe zuzuordnen, deren Merkmal Angst vor dem Vater ist, [...]

Abtreibungsfinanzierer, biographische Erinnerungen, Inzest, Psychologie, sexueller Missbrauch, Töchternotzuchtverbrechen, Vater, Vater-Sohn-Konflikt, Vaterstütze

Trennlinie
<<
<
...
4
5
6
7
 8  >>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.