»Entwicklungspsychologie«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<
<
1
2
3
 4 
5
6
7
>
>>

Die Darstellung von guten und schlechten Beziehungen auf Kinderzeichnungen (Dissertation)

Die Darstellung von guten und schlechten Beziehungen auf Kinderzeichnungen

Zeichnerische Differenzierung unterschiedlicher Beziehungsqualitäten

Schriften zur Entwicklungspsychologie

Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-3777-4 (Print/eBook)

Kinderzeichnungen können als die "geheime Sprache der Kinder" angesehen werden. Durch Zeichnungen offenbaren sie das, was sie beschäftigt und stellen dar, wie sie die Welt erleben. Kinder drücken auf ihren Zeichnungen auch aus, wie sie die Beziehung zu einer dargestellten Person erleben. Die [...]

Beziehungsausdruck, Beziehungsqualität, Diagnostik, Entwicklungspsychologie, Kinderbilder, Kinderzeichnungen, Menschendarstellung, Pädagogische Psychologie

Trennlinie

Vorhersage von Rechenschwäche in der Grundschule (Dissertation)

Vorhersage von Rechenschwäche in der Grundschule

Studien zur Kindheits- und Jugendforschung

Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-1073-9 (Print)

Deutschsprachige Studien zur Entstehung von Schwierigkeiten in Mathematik sind im Gegensatz zu Untersuchungen, die sich mit Lese-Rechtschreibproblemen befassen, noch immer eine Seltenheit. Zudem finden sich Zugänge zur Rechenschwäche vornehmlich im Bereich der Intervention. Im Blickpunkt des [...]

Dyskalkulie, Entwicklungspsychologie, Grundschule, Lese-Rechtschreib-Schwäche, LRS, Mathematikunterricht, Prognose, Psychologie, Rechenschwäche, Schulleistung, Vorläuferfertigkeiten

Trennlinie

Metakognitive Überwachungsprozesse im Entwicklungsverlauf (Doktorarbeit)

Metakognitive Überwachungsprozesse im Entwicklungsverlauf

Schriften zur Entwicklungspsychologie

Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-3396-7 (Print/eBook)

In der modernen Informationsgesellschaft werden hohe berufliche und private Anforderungen an den einzelnen Menschen gestellt. Nur wer in der Lage ist, sein eigenes Verhalten zu planen und zu überwachen, kann sich erfolgreich in der Gesellschaft behaupten. Besonders die Fähigkeit selbstgesteuert [...]

Entwicklungspsychologie, Entwicklungsverlauf, Gedächtnis, Gedächtnisleistungen, Judgements-of-Learning, Kinder, Metagedächtnis, Metakognition, Metakognitive Überwachung, Psychologie, Selbstgesteuertes Lernen, Sicherheitsurteile, Überwachungsleistungen

Trennlinie

Ganztagsbeschulung und soziale Beziehungen Jugendlicher (Dissertation)

Ganztagsbeschulung und soziale Beziehungen Jugendlicher

Eine netzwerkanalytische Studie

Schulentwicklung in Forschung und Praxis

Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-3695-1 (Print/eBook)

Der Prozess des Ausbaus von Ganztagsschulen (GTS) schreitet fort. Hieraus stellen sich Fragen nach der Auswirkung bildungspolitischer Maßnahmen auf die Lebenswelt und die Entwicklung der Heranwachsenden, verändert der Wandel der zeitlichen und räumlichen Lebensbedingungen der Jugendlichen in der [...]

Beziehungsqualität, Emotionale Kompetenzen, Entwicklungspsychologie, Erziehungswissenschaft, Freundschaften, Ganztagsschule, Internat, Jugendforschung, Jugendliche, Kinder, Pädagogik, Pädagogische Psychologie, Peergroup, Schulentwicklung, Schulqualität, Soziale Beziehungen, Soziale Kompetenzen, Soziale Netzwerke, Soziale Netzwerkforschung, Soziale Unterstützung, Soziologie

Trennlinie

Die Bildung von Inferenzen bei der kognitiven Verarbeitung medialer Texte (Doktorarbeit)

Die Bildung von Inferenzen bei der kognitiven Verarbeitung medialer Texte

Eine Untersuchung an Kindern und Erwachsenen

Schriften zur Entwicklungspsychologie

Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-3852-8 (Print/eBook)

Ilka Hanne Unsöld befasst sich im Licht neuester Forschungsmethoden mit der Frage, ob Kinder vor- und rückwärtige Inferenzen während der Rezeption auditiv und audiovisuell dargebotener, narrativer Texte generieren. Ebenso wird untersucht, wie sich die Fähigkeiten von Kindern von denen [...]

Arbeitsgedächtnis, Entwicklungspsychologie, Inferenzen, Kinder, Medienpsychologie, Medienvergleich, Narrative Texte, Psychologie, Textverstehen

Trennlinie

Die Deliktsfähigkeit Minderjähriger (Doktorarbeit)

Die Deliktsfähigkeit Minderjähriger

Insbesondere das Verhältnis von Einsichts- und Steuerungsfähigkeit

Schriften zum Versicherungs-, Haftungs- und Schadensrecht

Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-3714-9 (Print/eBook)

Nach der Konzeption des Bürgerlichen Gesetzbuches haften Minderjährige im Rahmen einer abgestuften Prüfung aus Deliktsfähigkeit und Verschulden vielfach selbst.

Bis heute ist das zugrunde liegende Verhältnis zwischen § 828 BGB (Einsichtsfähigkeit) und § 276 BGB [...]

Deliktsfähigkeit, Einsichtsfähigkeit, Entwicklungspsychologie, Haftung, Kinder, Minderjährige, Rechtswissenschaft, Schadensrecht, Steuerungsfähigkeit

Trennlinie

Kinderarbeit, Entwicklungspolitik und Entwicklungspsychologie (Doktorarbeit)

Kinderarbeit, Entwicklungspolitik und Entwicklungspsychologie

Arbeitende Kinder als Herausforderung für die universalisierte eurozentrische Konstruktion von Kindheit

Studien zur Kindheits- und Jugendforschung

Hamburg 2007, ISBN 978-3-8300-3370-7 (Print/eBook)

Kinderarbeit ist mit unserer heute gängigen Vorstellung einer normalen Kindheit nicht vereinbar. Sie gilt als schädlich für die kindliche Entwicklung und als Zeichen von Unterentwicklung und Armut derjenigen Länder, in denen sie stattfindet. Die geschätzten 250 Millionen arbeitenden Kinder [...]

Armut, Entwicklungspolitik, Entwicklungspsychologie, Eurozentrismus, Kinderarbeit, Kinderarbeitsdiskurs, Kinder ohne Kindheit, Politik, Psychologie, Sozioökonomie, Unterentwicklung, Wertesysteme

Trennlinie

Orte des Alterns - Weichenstellung der Wohn-Lebens-Situation im höheren Lebensalter (Doktorarbeit)

Orte des Alterns - Weichenstellung der Wohn-Lebens-Situation im höheren Lebensalter

Studien zur Gerontologie

Hamburg 2007, ISBN 978-3-8300-3064-5 (Print/eBook)

Die Frage, wie das Leben im Alter würdig und mit größtmöglicher Selbstbestimmung gelebt werden kann, stellt eine zentrale Herausforderung dar. Die Wohnsituationen und damit die Lebenssituationen von Menschen im Alter ist ein Bereich von höchster gesellschaftlicher und individueller Relevanz: [...]

Altern, Entwicklungspsychologie, Familie, Familienpsychologie, Gerontologie, Gerontopsychologie, Gesundheitswissenschaft, Lebenssituation, Psychologie, Qualitative Sozialforschung, Selbstbestimmung, Umzug, Wohnen, Wohnsituation

Trennlinie

Kind, Verkehr und Haftung (Doktorarbeit)

Kind, Verkehr und Haftung

Die Haftungsposition der Kinder im Straßen-, Schwebe- und Schienenverkehr

Schriften zum Versicherungs-, Haftungs- und Schadensrecht

Hamburg 2007, ISBN 978-3-8300-2818-5 (Print/eBook)

Kinderunfälle im Straßenverkehr sind leider keine Seltenheit. Statistisch
wird in Deutschland etwa alle vierzehn Minuten ein Kind unter fünfzehn
Jahren im Straßenverkehr verletzt, fast jeden zweiten Tag kommt zu-
sätzlich eines ums Leben. Auch der beteiligte Unfallgegner wird [...]

Entwicklungspsychologie, Kinderunfall, Minderjährigenhaftung, Rechtswissenschaft, Schadensrecht, Strafenverkehr, Unfall, Zivilrecht

Trennlinie

Was ist richtig für mein Kind: Unterschiedliche Vorstellungen von Eltern in Ost und West (Habilitation)

Was ist richtig für mein Kind: Unterschiedliche Vorstellungen von Eltern in Ost und West

Studien zur Familienforschung

Hamburg 2007, ISBN 978-3-8300-2909-0 (Print/eBook)

Haben Eltern in Ost und West unterschiedliche Einstellungen zur Erziehung von Kindern? Entwickeln Kinder in Ost und West daher auch unterschiedliche Persönlichkeiten oder Weltbilder? Diese Frage wird oft gestellt, in diesem Buch wurde sie in einer Langzeitstudie untersucht. Neu dabei ist der [...]

Beziehungsgestaltung, Beziehungsqualität, Elterliches Engagement, Entwicklungspsychologie, Habilitation, Längsschnittuntersuchung, Ost-West-Vergleich, Psychologie, Soziale Kompetenz

Trennlinie
<<
<
1
2
3
 4 
5
6
7
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.