Literatur: Empirische Wirtschaftsforschung

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Wirtschaftswachstum und Beschäftigung in der Bundesrepublik Deutschland (Doktorarbeit)

Wirtschaftswachstum und Beschäftigung in der Bundesrepublik Deutschland

Ein auf der „Learning-by-Doing“-Hypothese basierendes Vintage-Modell für die Gesamtwirtschaft

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Der Autor setzt es sich zum Ziel, die Ursachen für die persistent hohe Arbeitslosigkeit und das schwache Wirtschaftswachstum in der BRD im Zeitraum 1991-2007 zu erklären. Dabei formuliert er ein gesamtwirtschaftliches Kreislaufmodell, welches simultan die Interdependenzen zwischen der Angebots-, [...]

Arbeitslosigkeit, Empirische Wirtschaftsforschung, Gesamtwirtschaftliches Kreislaufmodell, Hanns-Joachim Rüstow, Hartz-Reformen, J. M. Keynes, K. J. Arrow, Klaus W. Schüler, Learning-by-Doing-Modell, N. Kaldor, Ökonometrie, Profit-Maximizing-Unemployment-Rate, R. M. Solow, Vintage-Modell, Volkswirtschaftslehre, Wachstums- und Beschäftigungsmodell, Wirtschaftswachstum

Trennlinie

Dimensionen angewandter Wirtschaftsforschung: Methoden, Regionen, Sektoren (Festschrift)

Dimensionen angewandter Wirtschaftsforschung: Methoden, Regionen, Sektoren

Festschrift für Heinz Schaefer zum 65. Geburtstag

Wirtschaftspolitik in Forschung und Praxis

Wirtschaftstheorie und –realität miteinander zu verbinden und in handlungsrelevante Empfehlungen umzusetzen, ist eine der größten und anspruchsvollsten Herausforderungen, die die wirtschaftswissenschaftliche Disziplin zu bieten hat. Der Sammelband "Dimensionen angewandter [...]

Empirische Wirtschaftsforschung, Fiskalpolitik, Geldpolitik- und theorie, Konjunktur, Regionalpolitik, Strukturpolitik, Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung, Volkswirtschaftslehre

Trennlinie

Über Informationsentscheidungen in strategischen Spielen (Forschungsarbeit)

Über Informationsentscheidungen in strategischen Spielen

Eine theoretische und empirische Untersuchung

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

In dieser Arbeit werden Aspekte der Informationsbeschaffung in sozialen Konfliktsituationen untersucht und dafür Methoden - Stichwort Spieltheorie - eingesetzt, die in den Wirtschaftswissenschaften gerade einen großen Aufschwung erleben. Für das Verständnis des Buchs werden keine speziellen [...]

Betriebswirtschaftslehre, Entscheidung, experimentelle Wirtschaftsforschung, Information, kognitive Psychologie, Spieltheorie, Strategie

Trennlinie

Die Bedeutung der Verfügbarkeit mineralischer Bodenschätze für die Produktionsstrukturen in Entwicklungsländern (Forschungsarbeit)

Die Bedeutung der Verfügbarkeit mineralischer Bodenschätze für die Produktionsstrukturen in Entwicklungsländern

Ein Strukturvergleich auf der Basis von Input-Output-Tabellen

Studienreihe Volkswirtschaften der Welt

Viele der heute noch wirtschaftlich unterentwickelten Länder verfügen über umfangreiche Vorräte mineralischer Bodenschätze. Der in diesen Ländern häufig zu beobachtende Kontrast zwischen materieller Armut einerseits und natürlichem Reichtum andererseits bildet den Hintergrund der [...]

empirische Wirtschaftsforschung, Entwicklungsländer, industrielle Entwicklung, Input-Output, mineralische Bodenschätze, Produktionsstrukturen, Ressourcen, Rohstoff, Volkswirtschaftslehre

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.