»Empirie«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<<  1 
2
3
>
>>

Die Finanzialisierung von Rohstoffmärkten (Dissertation)

Die Finanzialisierung von Rohstoffmärkten

Finanzmanagement

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9649-8

Seit Beginn des 21. Jahrhunderts ist ein bedeutender Wandel des Marktumfelds von Rohstoffmärkten zu beobachten. Finanzanlagen in Rohstoffe erfahren seither ein kontinuierlich steigendes Interesse. Es wurden zahlreiche Investitionsvehikel geschaffen, um privaten und institutionellen Anlegern die [...]

Co-Movement, Derivate, Empirie, Finanzialisierung, Finanzmärkte, Finanzwirtschaft, Futurehandel, Markteffizienz, Rohstoffmärkte, Spekulation, Spekulationseinfluss

Trennlinie

Klebeeffekt der Leiharbeit?! – Zu Theorie und Empirie des betrieblichen Übernahmeverhaltens (Doktorarbeit)

Klebeeffekt der Leiharbeit?! – Zu Theorie und Empirie des betrieblichen Übernahmeverhaltens

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-9260-5

Leiharbeit spaltet wie kein anderes arbeitsmarktpolitisches Instrument die öffentliche Meinung. So verkörpert Leiharbeit auf der einen Seite die Hoffnung, den Arbeitsmarkt flexibler, funktionsfähiger und durchlässiger zu machen, so dass mehr Menschen in eine Beschäftigung gelangen. Ein [...]

Arbeitnehmerüberlassung, Arbeitsmarktpolitik, Festanstellung, IAB-Betriebspanel, Klebeeffekt, Leiharbeit, Normalarbeitsverhältnis, Transaktionskostenansatz, Übernahme, Volkswirtschaftslehre, Wirtschaftswissenschaft

Trennlinie

Asset Management in der Wasserversorgung (Dissertation)

Asset Management in der Wasserversorgung

Dyadische empirische Analyse unter besonderer Berücksichtigung der Schnittstelle zum Controlling

Strategisches Management

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-9103-5

Der Begriff Asset Management hat in der Trinkwasserversorgungsbranche verstärkt Einzug gehalten sowie in jüngster Vergangenheit erheblich an Bedeutung gewonnen. Bislang gibt es jedoch keine Forschungsergebnisse zum konkreten Umsetzungsstand des Asset Managements in der deutschen [...]

Asset Management, Asset Manager, Betriebswirtschaftslehre, Controller, Controlling, Empirie, Unternehmensrechnung, Wasserökonomie, Wasserversorgung

Trennlinie

Eine ökonomische Analyse konfessionsspezifischer Suizidraten (Forschungsarbeit)

Eine ökonomische Analyse konfessionsspezifischer Suizidraten

Ökonomische Theorie und Empirie von Freitod

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-8617-8

Suizid wirft viele Fragen auf: Pathologen fragen nach dem „Wie“, Angehörige hadern mit dem „Warum“.

Diese Analyse richtet den Blick auf Suizid als abwägende Entscheidung von Individuen (Freitod). Die Methodik dieser Untersuchung bedient sich der mathematischen [...]

Freitod, Katholizismus, Konfession, Preußische Statistik, Protestantismus, Religion, Selbstmord, Suizid

Trennlinie

Sportbindung und Sportsucht im Ausdauersport (Doktorarbeit)

Sportbindung und Sportsucht im Ausdauersport

Theorie – Diagnostik – Empirie

Schriften zur Sportpsychologie

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8456-3

Dieses Buch beschäftigt sich mit der Problematik der (primären) Sportsucht und gliedert sich in drei Teile.

Teil 1: Die Theorie beinhaltet eine umfangreiche Literatur- und Theorieanalyse auf Basis sowohl aktueller als auch älterer, jedoch immer noch relevanter [...]

Exercise Dependence, Fragebogen Sportsucht, primäre Sportsucht, Sportbindung, Sportfokussierung, Sportpsychologie, Sportsucht, Sucht-Bindungs-Modell

Trennlinie

Weltweite vs. territoriale Steuersysteme (Doktorarbeit)

Weltweite vs. territoriale Steuersysteme

Münstersche Forschungsbeiträge zu Rechnungslegung und Unternehmensbesteuerung

Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-7804-3

Die Besteuerung multinationaler Unternehmen wird intensiv in Politik, Wirtschaft und Wissenschaft diskutiert. Unter dem Schlagwort „Base Erosion and Profit Shifting“ verhandeln die Industriestaaten über geeignete Strategien, um der missbräuchlichen Ausnutzung des internationalen [...]

Anrechnungsmethode, Base Erosion and Profit Shifting, BEPS, Betriebswirtschaft, Doppelbesteuerungsabkommen, Empirie, Freistellungsmethode, Internationales Steuerrecht, Kapitalmarktrelevanz, Latente Steuern, Propensity Score Matching, Steuerlehte, Steuerplanung, Weltweites Steuersystem

Trennlinie

Stakeholderorientierte Gestaltung der nachhaltigen Unternehmensführung (Doktorarbeit)

Stakeholderorientierte Gestaltung der nachhaltigen Unternehmensführung

Konzeption und Empirie

Nachhaltigkeits-Management – Studien zur nachhaltigen Unternehmensführung

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-7156-3

Die Debatte um Corporate Social Responsibility oder nachhaltige Unternehmensführung ist weiterhin in der Unternehmenspraxis hoch aktuell. Gravierende Umweltverschmutzungen durch Zwischenfälle auf diversen Ölplattformen haben das Augenmerk auf die Berücksichtigung ökologischer Belange gelenkt. [...]

Automobilindustrie, Corporate Social Responsibility, Global Reporting Initiative, Nachhaltige Unternehmensführung, Nachhaltigkeit, Nachhaltigkeitsberichterstattung, Stakeholdermanagement, Stakeholderorientierung

Trennlinie

Zur lexikografischen Theorie und Empirie eines Sprachinselwörterbuchs (Doktorarbeit)

Zur lexikografischen Theorie und Empirie eines Sprachinselwörterbuchs

Vorstudien zu einem Banater deutschen Wörterbuch

PHILOLOGIA – Sprachwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-6868-6

Das Buch ist das Ergebnis der Auseinandersetzung mit der Theorie und den spezifischen Problemen der allgemeinen deutschsprachigen Lexikografie, insbesondere aber der Dialektlexikografie. Es enthält eine ausgearbeitete Grundkonzeption für das Banater deutsche Wörterbuch – ein langjähriges [...]

Banat, Banater deutsche Mundarten, Banater deutsches Wörterbuch, Dialektlexikografie, Dialektwörterbuch, Germanistik, Lexikografie, Linguistik, Makrostrukturen, Mediostrukturen, Mikrostrukturen

Trennlinie

Not Just for the Money, but What For? (Dissertation)

Not Just for the Money,
but What For?

An Experimental and Empirical Analysis of Immaterial, Tangible and Monetary Incentives

Personalwirtschaft

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-6881-5

One of the great challenges in personnel economics is how to align employee’s best interest to that of the employer. The literature on incentive theory has up to now focused mostly on monetary incentives. Indeed, many facts speak in their favor. Money is storable, fungible, easily [...]

Anreize, Arbeitsmotivation, Auszeichnungen, Behavioral Economics, Betriebswirtschaftslehre, Empirie, Experiment, Favoritism, Feedback, Nichtmonetäre Anreizsysteme, Performance, Personalökonomie, Status, Team

Trennlinie

„Choking under Pressure“ im Leistungssport (Doktorarbeit)

„Choking under Pressure“ im Leistungssport

Theorie, Empirie, Intervention

Schriften zur Sportpsychologie

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-6662-0

Choking under Pressure ist im Deutschen als Versagen unter Druck und im Volksmund als das Phänomen des Trainingsweltmeisters bekannt. Das Thema Versagen unter Druck stellt in allen Bereichen des Arbeits- und Berufslebens einen zentralen Punkt dar, so auch im Sport. Ganz allgemein versteht [...]

Ablenkungstheorie, Angst, Berufssportler, Feldforschung, Interventionsprogramm, Konzentration, Leistungssport, Profisportler, Qualitative Forschung, Selbstaufmerksamkeitstheorie, Sportwissenschaft, Transiente Hypofrontalität, Versagen unter Druck

Trennlinie
<<<  1 
2
3
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.