Literatur: Elementarpädagogik

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Das pädagogische Potential eines Übergangsobjektes in Transitionskontexten (Dissertation)

Das pädagogische Potential eines Übergangsobjektes in Transitionskontexten

Ein „Schulteddy“ als nachhaltige Interventionsmaßnahme beim Übergang vom Kindergarten in die Grundschule

Studien zur Schulpädagogik

In unserem Bildungssystem werden insbesondere die institutionellen Transitionen als Gelenkstellen mit einem selektiven Mechanismus für die individuellen Bildungsbiographien gedeutet. Dies beginnt bereits mit dem Übergang von der KiTa in die Grundschule. Dementsprechend werden diese Übergänge [...]

Bildungsbiografie, Elementarpädagogik, Entwicklungsaufgabe, Erziehungswissenschaft, Grundschule, Kindergarten, Kohortensequenzdesign, Längsschnittliche Studie, Ökosystemische Theorie, Potential, Primarpädagogik, Schuleintritt, Schulisches Wohlbefinden, Transitionen, Transitionskontext, Übergänge, Übergangsobjekt, Übergangsphänomen, Übergangsraum

Trennlinie

Wissenstransfer an der Schnittstelle von Individuum und Organisation (Doktorarbeit)

Wissenstransfer an der Schnittstelle von Individuum und Organisation

Qualitative Untersuchung von Handlungsorientierungen unter Beachtung der organisationalen Rahmenbedingungen. Ein Beitrag aus dem elementaren Bildungsbereich

Studien zur Berufs- und Professionsforschung

Die Veröffentlichung umfasst die Untersuchung individueller Handlungsorientierungen unter gegebenen strukturellen Rahmenbedingungen einer Organisation innerhalb eines intraorganisationalen Wissenstransfers. Der Transferprozess wird als individueller und gleichzeitig organisationaler Lernprozess [...]

Bildungsbereich, Early Excellence, Elementarpädagogik, Erziehungswissenschaft, Frühkindliche Bildungsprozesse, Handlungsempfehlung, Handlungsorientierung, KITA, Organisation, Organisationales Lernen, Person, Professionalisierungsprozess, Soziologie, Transferinhalt, Transferprozess, Wissenskommunikation, Wissensmanagement in Organisationen, Wissenstransfer

Trennlinie

Naturwissenschaftliche Bildung im Elementarbereich (Forschungsarbeit)

Naturwissenschaftliche Bildung im Elementarbereich

Überlegungen zu einer Konzeption: ‚Elementare Naturwissenschaftliche Bildung (ENB)‘

Frühpädagogik in Forschung und Praxis

Im Fokus dieser Studie steht die Entwicklung des Ansatzes der ’Elementaren Naturwissenschaftlichen B|/iENB)’ – einer Lehr-Lern-Konzeption für die Kindertagesstätte.

Auf der Basis vorliegender Forschungsbefunde wird dabei auf die [...]

Bildungsauftrag, Didaktik der Naturwissenschaft, Elementarpädagogik, Erziehungswissenschaft, Experiment, Experimentieren, Frühkindliche Bildung, Kindergarten, Kindertagesstätte, KITA, Martin Wagenschein, Naturwissenschaftliche Bildung, Pädagogik, Physikdidaktik, Scientific Literacy

Trennlinie

Qualitätssicherung und -entwicklung in der Elementarpädagogik (Forschungsarbeit)

Qualitätssicherung und -entwicklung in der Elementarpädagogik

Eine interdisziplinäre, qualitative Studie zum Einsatz des Instruments der Balanced Scorecard im Feld der Kindertagesstätten

Frühpädagogik in Forschung und Praxis

Fragen der Qualitätssicherung und -entwicklung werden in der Elementarpädagogik seit Mitte der neunziger Jahre, in der pädagogischen Praxis ab dem Jahrtausendwechsel – insbesondere im Zusammenhang mit der Verabschiedung des Tagesbetreuungsausbaugesetzes – diskutiert. In diesem Kontext ist in [...]

Balanced Scorecard, Bildungsauftrag, Elementarpädagogik, Frühpädagogik, Kindertagesstätte, KITA, Pädagogische Qualität, Qualität, Qualitätsentwicklung, Qualitätsmanagement, Qualitätssicherung

Trennlinie

Museen und Kindergärten – Gemeinsam für frühkindliche kulturelle Bildung in Museen (Forschungsarbeit)

Museen und Kindergärten – Gemeinsam für frühkindliche kulturelle Bildung in Museen

Eine explorative Studie zum Projekt des Bundesverbands Museumspädagogik e.V. und ein Beitrag zur Didaktik der Frühpädagogik

Frühpädagogik in Forschung und Praxis

Ausgangspunkt dieses Werkes stellt eine Kooperation zwischen dem Badischen Landesmuseum und der Pädagogischen Hochschule in Karlsruhe dar. Diese widmet sich dem vom Bundesverband Museumspädagogik e.V. koordinierten Projekt „Museen und Kindergärten – gemeinsam für frühkindliche [...]

Außerschulische Lernorte, Didaktik, Elementarpädagogik, Frühpädagogik, KITA, Kulturelle Bildung, Museen, Museumspädagogik

Trennlinie

Interaktive Experimentierstationen im Elementarbereich (Dissertation)

Interaktive Experimentierstationen im Elementarbereich

Eine kategoriengeleitete Videostudie zur Analyse des Lern- und Arbeitsverhaltens von Kindergartenkindern im Vorschulalter an interaktiven Experimentierstationen

Didaktik in Forschung und Praxis

In unserer Gesellschaft kommt der Fähigkeit, seinen eigenen Lernprozess zu steuern, Problemstellungen selbstständig zu fassen und kreativ Lösungsansätze zu finden und umzusetzen, immer mehr Bedeutung zu. Es ist daher essentiell, dass bereits Kindern im Kindergartenalter die Möglichkeit gegeben [...]

Didaktik, Elementarpädagogik, Erziehungswissenschaft, Forschendes Experimentieren, Interessengeleitetes Lernen, Kindergarten, KITA, Lehr-Lern-Forschung, Naturwissenschaft, Pädagogik, Selbstbildung, Selbstgesteuertes Lernen

Trennlinie

Erzieherinnen und Kreativität (Dissertation)

Erzieherinnen und Kreativität

Subjektive Theorien zu einem Kernkonzept der elementarpädagogischen Bildungsarbeit

EUB. Erziehung – Unterricht – Bildung

Etwa 4000 wache Stunden seines Lebens verbringt das Kind von heute in einem Kindergarten. Die Frage, welche Bedingungen und Situationen, Erlebnisse und Erfahrungen ihm dort zugänglich gemacht werden sollten, stellt einen Hauptpunkt der gegenwärtigen Debatte um die Qualität des Kindergartens dar. [...]

Bildung, Bildungsarbeit, Elementarpädagogik, Erzieherin, Kind, Kindergartenpädagogik, Kreativitätskonzepte, Pädagogik

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.