Bücher über »Elektronische Signatur«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Elektronische Signatur: Authentifizierung und Signatur für die Kommunalverwaltung (Dissertation)

Authentifizierung und Signatur für die Kommunalverwaltung

Integrationskonzept auf Basis des neuen Personalausweises

Studien zur Wirtschaftsinformatik

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8541-6

Der neue Personalausweis (nPA) ist bisher kein Erfolgsmodell geworden, obwohl er mit der qualifizierten elektronischen Signatur und der elektronischen Identitätsfunktion über wesentliche Sicherheitsmerkmale für die elektronische Kommunikation verfügt. Im kommunalen eGovernment fehlt eine ...

Authentifizierung, E-Government, eID-Funktion, eID-Server, Elektronische Identitätsfunktion, Elektronische Signatur, Informationssicherheit, Integrierter Personalausweis, Kommunalverwaltung, Multifunktionelle Chipkarte, Neuer Personalausweis, Öffentliche Verwaltung

Trennlinie

Elektronische Signatur: Die Rechtsprobleme des Electronic Government (Dissertation)

Die Rechtsprobleme des Electronic Government

Der weite Weg zum elektronischen Verwaltungsverfahren

Studien zum Verwaltungsrecht

Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-7109-9

Das Ziel, welches mit dem Begriff E-Government einhergeht, die öffentliche Verwaltung in elektronischer Form abzubilden sowie Synergieeffekte innerhalb der Verwaltungsorganisation aufgrund des Technikeinsatzes zu nutzen, ist wegen der Komplexität der rechtlichen Fragestellungen in Wissenschaft ...

De-Mail, DeMailG, E-Government, Einheitliche Stelle, Elektronischer Verwaltungsakt, Elektronische Verwaltung, Öffentliches Recht, Qualifizierte Signatur, SigG

Trennlinie

Elektronische Signatur: Die außervertragliche Haftung von Zertifizierungsdiensteanbietern (Dissertation)

Die außervertragliche Haftung von Zertifizierungsdiensteanbietern

Eine kritische Würdigung des §11 SigG und Vorschlag für ein alternatives Haftungsmodell

Rostocker Schriften zum Wirtschaftsrecht

Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-3569-5

Fehlende Vertraulichkeit und mangelnde Verbindlichkeit sind seit jeher ein Risiko für das Staatswesen und den Geschäftsverkehr. Heute gefährden sie die Akzeptanz von Internet und E-Commerce. Anstelle von Papier und Tinte können zertifikatbasierende Verschlüsselungs- und E-Signaturverfahren die ...

Asymmetrische Kryptographie, Digitale Signatur, E-Commerce, Haftung, Qualifizierte Elektronische Signatur, Rechtswissenschaft, Signaturgesetz, Signaturrichtlinie, Wirtschaftsrecht, Zertifizierungsdiensteanbieter

Trennlinie

Elektronische Signatur: Rechtsscheinhaftung im Stellvertretungsrecht bei der Verwendung elektronischer Signaturen (Doktorarbeit)

Rechtsscheinhaftung im Stellvertretungsrecht bei der Verwendung elektronischer Signaturen

Recht der Neuen Medien

Hamburg 2007, ISBN 978-3-8300-2802-4

An die Stelle der herkömmlichen papierorientierten Kommunikationsmittel treten heute immer häufiger neue Informations- und Kommunikations- technologien, die sich elektronischer Erklärungsmittel bedienen. Die Vor- teile einer solchen elektronischen Kommunikation liegen auf der Hand. ...

Elektronische Signatur, Rechtsscheinhaftung, Rechtswissenschaft, Risikoprinzip, Signaturgesetz, Stellvertretungsrecht, Vertrauenshaftung

Trennlinie

Elektronische Signatur: Der Beweis im elektronischen Rechtsverkehr (Dissertation)

Der Beweis im elektronischen Rechtsverkehr

Recht der Neuen Medien

Hamburg 2006, ISBN 978-3-8300-2451-4

Diese Studie befasst sich mit Fragen des Beweiswerts elektronischer Dokumente. Es wird gezeigt, wie der Beweis mit elektronischen Dokumenten geführt und welcher Beweiswert den unterschiedlichen technischen Lösungen beigemessen werden kann. Dabei steht im Vordergrund, wie eine interessengerechte ...

Elektronischer Rechtsverkehr, Internethaftung, Justizkommunikationsgesetz, Phishing, Rechtswissenschaft, Signaturgesetz, Signatursmissbrauch

Trennlinie

Elektronische Signatur: Mobile Electronic Administration (Dissertation)

Mobile Electronic Administration

Kommunale Verwaltungsleistungen mobil über Internet

Recht der Neuen Medien

Hamburg 2006, ISBN 978-3-8300-2509-2

Das Internet begründet nicht nur Strukturveränderungen in der privaten Wirtschaft. Auch öffentliche Verwaltungen in der Bundesrepublik Deutschland haben das Potenzial des Internet erkannt und gehen mehr und mehr dazu über, Verwaltungstätigkeiten online auszuführen. Virtuelle Rathäuser, ...

E-Government, Elektronischer Verwaltungsakt, Kommunale Leistungen, Mobile Elektronische Signatur, Mobiles Internet, Rechtswissenschaft, Verwaltung

Trennlinie

Elektronische Signatur: Cybermoney - Die rechtliche Struktur von Zahlungen im Internet (Doktorarbeit)

Cybermoney - Die rechtliche Struktur von Zahlungen im Internet

Eine Untersuchung der Zahlungssysteme eCash und Millicent

Recht der Neuen Medien

Hamburg 2003, ISBN 978-3-8300-1116-3

Der Geschäftsverkehr im Internet hat in den letzten Jahren stark zugenommen. Dabei besteht das Bedürfnis das der Kunde seine Gegenleistung direkt online erbringt. Auf diese Weise kann ein Medienbruch vermieden werden. Der elektronische Zahlungsverkehr wirft eine Reihe rechtlicher Fragestellungen ...

anonymes Geld, digitale Signatur, E-Commerce, E-Geld, E-Payment, elektronische Geldbörse, Elektronisches Geld, Geldkarte, Medienrecht, Rechtswissenschaft

Trennlinie

Elektronische Signatur: Willenserklärungen im Internet (Dissertation)

Willenserklärungen im Internet

Rechtssicherheit durch elektronische Signaturen sowie Anpassung der Formvorschriften und des Beweisrechts

Recht der Neuen Medien

Hamburg 2003, ISBN 978-3-8300-1015-9

Die Verlagerung des Geschäftsverkehrs in das Internet macht es erforderlich, den Austausch elektronischer Willenserklärungen über das Internet zu ermöglichen, Behinderungen in Bezug auf Formvorschriften bei der Abgabe von Willenserklärungen und beim Zustandekommen von Verträgen ...

elektronische Signatur, elektronische Willenserklärungen, Internetsicherheit, Medienrecht, Rechtswissenschaft, § 126a BGB, § 126b BGB, § 292a ZPO

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.