Literatur: Eisenbahninfrastruktur

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<<  1 
2
>
>>

Aktuelle Probleme des Eisenbahnrechts XIX (Sammelband)

Aktuelle Probleme des Eisenbahnrechts XIX

Vorträge im Rahmen der Tagung am 4. und 5. September 2013 in Tübingen

Planungs-, Verkehrs- und Technikrecht

Referate der Tagung vom 4. bis 5. September 2013.

Der Band der Schriftenreihe zum Planungs-, Verkehrs- und Technikrecht enthält die Referate, die auf der vom Eisenbahn-Bundesamt, der Bundesnetzagentur und der Forschungsstelle für Planungs-, Verkehrs-, Technik- und Datenschutzrecht vom 4. [...]

4. Eisenbahnpaket, Breitbandausbau, Eisenbahninfrastruktur, Eisenbahnrecht, Eisenbahnsicherheit, Eisenbahnsicherheitsrecht, Eisenbahntechnikplanung, ERA, Fahrgastrechte, Kapazitätssteigerung, Regulierung, Schiene, Schienengüterverkehr, Stilllegungsverfahren, Stuttgart 21, Trassensystematisierung

Trennlinie

Markteintritt und Marktstellung privater Eisenbahnverkehrsunternehmen im Schienengüterverkehr der Bundesrepublik Deutschland (Doktorarbeit)

Markteintritt und Marktstellung privater Eisenbahnverkehrsunternehmen im Schienengüterverkehr der Bundesrepublik Deutschland

Wirtschaftspolitik in Forschung und Praxis

Die Studie untersucht den nach der Bahnreform von 1994 möglichen Markteintritt und die Marktstellung privater Unternehmen im deutschen Schienengüterverkehr. Berücksichtigt wird dabei, dass die deutsche Eisenbahnpolitik in starkem Maße von der gemeinsamen europäischen Verkehrspolitik beeinflusst [...]

Bahnstrukturreform, Eisenbahn, Eisenbahninfrastruktur, EU-Verkehrspolitik, Güterverkehr, Markteintrittsbarrieren, Regulierung, Schiene, Schienengüterverkehr, Schienenverkehrsmarkt, Verkehrswirtschaft, Volkswirtschaft, Wettbewerbshindernisse

Trennlinie

Aktuelle Probleme des Eisenbahnrechts XVII (Tagungsband)

Aktuelle Probleme des Eisenbahnrechts XVII

Vorträge im Rahmen der Tagung am 7. und 8. September 2011 in Tübingen

Planungs-, Verkehrs- und Technikrecht

Durchsetzung von Großprojekten (Stuttgart 21)
(Prof. Dr. Michael Ronellenfitsch) Übersicht über die Rechtsentwicklung
(Prof. Dr. Urs Kramer) Herausforderungen für den Regulierer
(Sabine Clausen, LL.M.) Kosten der Pflichtleistungen – Inhalte, Grenzen und [...]

Artenschutz, Baustellenimmissionen, Betriebserschwerniskosten, Bürgerbeteiligung, Eisenbahninfrastruktur, Eisenbahnplanungsrecht, Eisenbahnrecht, Eisenbahntechnikplanung, Eisenbahnverkehr, Eisenbahnzugangsrecht, Entgeltregulierung, Großprojekte, Kostenrechnung, Lärmschutz, Markttragfähigkeiten, Pflichtleistungen, Planfeststellung, Planungsrecht, Regulierungsrecht, Stuttgart 21, Verkehrsrecht

Trennlinie

Aktuelle Probleme des Eisenbahnrechts XV (Tagungsband)

Aktuelle Probleme des Eisenbahnrechts XV

Vorträge im Rahmen der Tagung am 2. und 3. September 2009 in Tübingen

Planungs-, Verkehrs- und Technikrecht

Referate der Tagung vom 2. bis 3. September 2009.

Dieser Band der Schriftenreihe zum Planungs-, Verkehrs- und Technikrecht enthält die Referate, die auf der vom Eisenbahn-Bundesamt, der Bundesnetzagentur und der Forschungsstelle für Planungs-, Verkehrs-, Technik- und Datenschutzrecht [...]

Beihilfenkontrolle, Datenschutz, Eisenbahninfrastrukturunternehmen, Eisenbahnrecht, Eisenbahnregulierungsrecht, Eisenbahntechnikplanung, Eisenbahnverkehrsunternehmen, Infrastrukturverknüpfungsverträge, Interoperabilität, Marktzugang, Martkeintritt, Rechtswissenschaft, Risikoakzeptanzkriterien, Schiene, Schienenpersonennahverkehr, Technikwissenschaft, Verkehrsrecht

Trennlinie

Aktuelle Probleme des Eisenbahnrechts XIII (Tagungsband)

Aktuelle Probleme des Eisenbahnrechts XIII

Vorträge im Rahmen der Tagung am 5.-6. September 2007 in Tübingen

Planungs-, Verkehrs- und Technikrecht

Referate der Tagung vom 5. bis 6. September 2007.

Der aktuelle Band der Schriftenreihe zum Planungs-, Verkehrs- und Technikrecht enthält die Referate der Tagung "Aktuelle Probleme des Eisenbahnrechts XIII" vom 5. bis 6. September 2007 an der Eberhard-Karls-Universität [...]

5. Eisenbahnrechtsänderungsgesetz, Bahnstrom, Bundesnetzagentur, Daseinsvorsorge, EIBV, Eisenbahn-Bundesamt, Eisenbahn-Regulierung, Eisenbahninfrastruktur-Benutzungsverordnung, Eisenbahnplanungsrecht, Eisenbahnrecht, Eisenbahnsicherheitsrecht, Eisenbahntechnikplanung, Eisenbahnwesen, Planfeststellung, Planungsrecht, Rechtswissenschaft, Schall 03, Schiene, Schienenwegkapazität, Verkehrsrecht, Zugangsvereinbarungen

Trennlinie

Die funktionelle Trennung von Infrastruktur und Betrieb im Eisenbahnwesen (Doktorarbeit)

Die funktionelle Trennung von Infrastruktur und Betrieb im Eisenbahnwesen

Öffentlich-rechtliche Vorgaben – gesellschaftsrechtliche Konsequenzen

Planungs-, Verkehrs- und Technikrecht

Die Deutsche Bahn AG (DB AG) erbringt heute unter dem Dach ihrer Holding nicht nur Verkehrsleistungen, sie betreibt auch das eigene Netz, d.h. sie vergibt Bahntrassen und setzt Trassenpreise fest – ein Umstand, dem nicht nur die Kritik zahlreicher DB-Wettbewerber, sondern auch von Wissenschaft [...]

Bahnprivatisierung, Chinese Walls, DB AG, Deutsche Bahn AG, Eisenbahninfrastruktur, Eisenbahnpaket, Eisenbahntechnikplanung, Eisenbahnwesen, Funktionelle Trennung, Gemeinschaftsrecht, Institutionelle Trennung, Integrierter Konzern, Rechtswissenschaft

Trennlinie

Die Regionalisierung als Voraussetzung der Entwidmung von Bahnanlagen (Dissertation)

Die Regionalisierung als Voraussetzung der Entwidmung von Bahnanlagen

Planungs-, Verkehrs- und Technikrecht

In dem Buch geht es um das Schicksal der dem Schienenpersonennahverkehr (SPNV) dienenden Infrastruktur angesichts der Privatisierung der Eisenbahnen des Bundes und der Regionalisierung des SPNV bei der Eisenbahnneuordnung von 1993.

Bei der Bahnreform hatten überzogene Vorstellungen [...]

Bundesschienenwege, Bundesstaat, Bundesverkehrswege, Daseinsvorsorge, Deutsche Bahn AG, Eisenbahninfrastruktur, Eisenbahnprivatisierung, Eisenbahntechnikplanung, Entwidmung, Infrastrukturverantwortung, Rechtswissenschaft, Regionalisierung, Schiene, Schienenpersonennahverkehr, Schienenwege, SPNV, Trassenpreise

Trennlinie

Zugangs- und Entgeltregulierung in der Eisenbahnwirtschaft (Dissertation)

Zugangs- und Entgeltregulierung in der Eisenbahnwirtschaft

Umsetzungsdefizite

Studien zum Planungs- und Verkehrsrecht

Die Aktualität des Regulierungsrechts der Eisenbahnwirtschaft könnte zum gegenwärtigen Zeitpunkt nicht größer sein: Der geplante Börsengang der DB-AG animiert die Gesetzgebungsorgane, das Eisenbahnregulierungsrecht einer umfassenden Prüfung zu unterziehen und mögliche Defizite abzustellen. [...]

Eisenbahninfrastruktur, Eisenbahnsektor, Eisenbahnzugangsrecht, Entgeltregulierung, Gemeinschaftsrechtliche Vorgaben, Netzwirtschaften, Rechtswissenschaft, Regulierung, Regulierungsrecht, Zugangsregulierung, Zugangsverfahren

Trennlinie

Richtlinienkonforme Organisationsstruktur vertikal integrierter Eisenbahnunternehmen (Dissertation)

Richtlinienkonforme Organisationsstruktur vertikal integrierter Eisenbahnunternehmen

Ökonomische und konzernrechtliche Untersuchung der Umsetzung des ersten Eisenbahninfrastrukturpakets des Europäischen Parlaments und des Rates in nationales Recht unter besonderer Berücksichtigung der Konzernstruktur der Deutschen Bahn AG

Studien zum Planungs- und Verkehrsrecht

Die Diskussion um die Deutsche Bahn AG und den ernüchternden Zustand des Eisenbahnverkehrsmarktes insgesamt ebbt nicht ab. Über zehn Jahre nach der Bahnreform und kurz nach Inkrafttreten der 3. AEG Novelle, mit der die längst fällige Umsetzung einschlägiger EU-Richtlinien erfolgen soll, und die [...]

Dritte AEG-Novelle, Eisenbahninfrastrukturpakt, Eisenbahnsektor, Netzwirtschaft, Rechtswissenschaft, Regulierung, Wirtschaftswissenschaft

Trennlinie

Aktuelle Probleme des Eisenbahnrechts IX (Tagungsband)

Aktuelle Probleme des Eisenbahnrechts IX

Vorträge im Rahmen der Tagung am 3.-5. September 2003 in Tübingen

Planungs-, Verkehrs- und Technikrecht

In Zeiten, in denen der (dringend nötige) Ausbau der Eisenbahn-infrastruktur aus finanziellen Gründen stockt, befindet sich das Eisenbahnrecht in ständigem Fluss. Es droht, aus einer insbesondere öffentlich-rechtlichen Kernmaterie zu einem Spezialgebiet zu werden, in dem es selbst wenigen [...]

Bestandsschutz, Bundesverkehrswegeplanung, Eisenbahninfrastruktur, Eisenbahnrecht, Eisenbahntechnikplanung, Eisenbahnzugangsrecht, Lärmschutz, Naturschutzrechtliche Ausgleichsmaßnahmen, Netzzugang, Planfeststellung, Rechtswissenschaft, Trassenmanagement

Trennlinie
<<<  1 
2
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.