»Dyskalkulie«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Entwicklung und Evaluation eines modularisierten Trainings basaler Rechenfertigkeiten für Grundschulkinder mit Dyskalkulie (Doktorarbeit)

Entwicklung und Evaluation eines modularisierten Trainings basaler Rechenfertigkeiten für Grundschulkinder mit Dyskalkulie

Ein Interventionsprogramm für Zweitklasskinder mit Ritter Zahlix und Prinzessin Zahline

Schriften zur Entwicklungspsychologie

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9396-1

Wie kann ich einem Kind mit ausgeprägten Rechenschwierigkeiten helfen? Diese Frage stellt sich im Berufsalltag von Lehrpersonen und therapeutisch Tätigen. Aber auch Eltern betroffener Kinder suchen oft Anregungen wie sie Mathematik ihren Kindern verständlich erklären können, wenn es bei den [...]

Dyskalkulie, Dyskalulieintervention, Grundschulkinder, Intervention, Interventionsprogramm, Mathematikförderung, Mengenkompetenz, Prinzessin Zahline, Rechenfertigkeiten, Rechenschwäche, Rechnen, Ritter Zahlix, Sachaufgaben, Zählen, Zahlenstrahl, Zweite Klasse

Trennlinie

Dyskalkulie und visuell-räumliche Fähigkeiten (Doktorarbeit)

Dyskalkulie und visuell-räumliche Fähigkeiten

Stehen visuell-räumliche Fähigkeiten in einem kausalen Zusammenhang mit Dyskalkulie?

Schriften zur Entwicklungspsychologie

Hamburg 2010, ISBN 978-3-8300-5388-0

Trotz vergleichbarer Prävalenzraten wurde in der bisherigen Forschung dem Störungsbild Dyskalkulie weniger Beachtung geschenkt als Lese- und Rechtschreibstörungen. Folglich herrscht bislang auch noch kein Konsens über die Ursachenfaktoren von Dyskalkulie. [...]

Basisnumerische Leistungen, Dyskalkulie, Entwicklungspsychologie, Grundschulalter, Indikationen für Therapie, Lernstörungen, Psychologie, Rechenleistung, Trainingsverfahren bei Dyskalkulie, Visuell-räumliche Kognition, Zusammenhang zwischen Rechenleistung und visuell-räumlichen Fertigkeiten

Trennlinie

Dyskalkulie und Förderdiagnostik (Dissertation)

Dyskalkulie und Förderdiagnostik

Schriften zur Entwicklungspsychologie

Hamburg 2009, ISBN 978-3-8300-3827-6

Etwa vier bis sechs Prozent der Schulkinder sind von einer Dyskalkulie (Rechenstörung) betroffen. Ohne spezifische Förderung halten die daraus resultierenden Beeinträchtigungen meist bis ins Erwachsenenalter an. Bisher stehen kaum standardisierte Diagnoseinstrumente zur Verfügung, die gezielte [...]

BADYS 1-4+, Bamberger Dyskalkuliediagnostik, Dyskalkulie, Entwicklungspsychologie, Förderdiagnostik, Lernstörung, Psychologie, Rechenschwäche, Testverfahren

Trennlinie

Vorhersage von Rechenschwäche in der Grundschule (Dissertation)

Vorhersage von Rechenschwäche in der Grundschule

Studien zur Kindheits- und Jugendforschung

Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-1073-9

Deutschsprachige Studien zur Entstehung von Schwierigkeiten in Mathematik sind im Gegensatz zu Untersuchungen, die sich mit Lese-Rechtschreibproblemen befassen, noch immer eine Seltenheit. Zudem finden sich Zugänge zur Rechenschwäche vornehmlich im Bereich der Intervention. Im Blickpunkt des [...]

Dyskalkulie, Entwicklungspsychologie, Grundschule, Lese-Rechtschreib-Schwäche, Mathematikunterricht, Prognose, Psychologie, Rechenschwäche, Schulleistung, Vorläuferfertigkeiten

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.