»Diskursanalyse«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<
<
1
2
 3 
4
>
>>

Die sprachliche Integration rumänischer Einwanderer in Ostspanien (Castellón de la Plana) (Doktorarbeit)

Die sprachliche Integration rumänischer Einwanderer in Ostspanien (Castellón de la Plana)

Studien zur Romanistik

Hamburg 2011, ISBN 978-3-8300-6028-4 (Print/eBook)

Im Zeitalter der weltweiten Mobilität und globalen Vernetzung ist es möglich geworden, dass binnen kurzer Zeit Millionen von Menschen auf der Suche nach einem besseren Leben ihre Heimat verlassen haben. Durch Migration kommen Menschen aus unterschiedlichen Sprach- und Kulturkreisen miteinander in [...]

Diskursanalyse, Empirische Studie, Integration, Interviews, Migration, Romanische Sprachwissenschaft, Romanistik, Rumänisch, Soziolinguistik, Spanien, Spanisch, Sprachkontakt

Trennlinie

Doing Higher Education Quality (Doktorarbeit)

Doing Higher Education Quality

A Discourse Analysis Approach to the Meaning Construction of Higher Education Quality in Sweden Between 1992 and 2007

LEHRE & FORSCHUNG – Hochschule im Fokus.
Interdisziplinäre Schriftenreihe zu Hochschulbildung, Hochschulleben, Hochschulmanagement und Hochschulpolitik

Hamburg 2011, ISBN 978-3-8300-5546-4 (Print/eBook)

Hochschulqualität ist weltweit ein signifikantes soziales Phänomen in den Hochschuldebatten geworden. Durch seine linguistische Verhandlung wird Hochschulqualität Teil einer konstruierten und erfahrbaren Realität. Neben einer starken Präsenz in öffentlichen, politischen und wissenschaftlichen [...]

Akkreditierung, Akteursanalyse, Argumentationsanalyse, Auditierung, Bedeutungskonstruktion, Diskursanalyse, Erziehungswissenschaft, Evaluierung, Hochschulqualität, Konzeptuelle Metaphernanalyse, Kulturwissenschaft, Pädagogik, Pragmatische Linguistik, Qualitätsmanagement, Schwedische Hochschulbildung, Toposanalyse

Trennlinie

Emotion in Transkultureller Psychiatrie und Ethnologie (Forschungsarbeit)

Emotion in Transkultureller Psychiatrie und Ethnologie

Fern/Sehen: Perspektiven der Sozialanthropologie

Hamburg 2010, ISBN 978-3-8300-4942-5 (Print/eBook)

Unter den Geistes- und SozialwissenschaftlerInnen sind es insbesondere die EthnologInnen, welche großen Wert auf Reflexivität und Offenlegung der subjektiven Perspektive im Forschungsprozess legen.

Immer wieder wurde Kritik geübt an der Übertragung westlich-moderner [...]

Anormalität, Dekonstruktion, Diskursanalyse, Emotionsforschung, Ethnologie, Ethnopsychologie, Foucault, Kulturanthropologie, Medizinethnologie, Personenkonzept, Sozialanthropologie, Sozialkonstruktivismus, Soziologie, Subjektivität, Transkulturelle Psychiatrie, Westliche Kultur

Trennlinie

Aspekte der Sprachwissenschaft: Linguistik-Tage Jena (Tagungsband)

Aspekte der Sprachwissenschaft: Linguistik-Tage Jena

18. Jahrestagung der Gesellschaft für Sprache und Sprachen e.V.

PHILOLOGIA – Sprachwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Hamburg 2010, ISBN 978-3-8300-4578-6 (Print/eBook)

In dem Tagungsband wird ein breites Spektrum an theoretischen und anwendungsbezogenen Fragen erörtert. Die Sprachenvielfalt wird repräsentiert durch Deutsch mit seinen verschiedenen Sprachstufen, Niederländisch, Dänisch, Polnisch, Russisch, Slowakisch, Tschechisch (einschließlich [...]

Dänisch, Deutsch, Diskursanalyse, Eurolinguistik, Historische Sprachwissenschaft, Latein, Niederländisch, Phonologie, Phraseologie, Polnisch, Rechtslinguistik, Russisch, Slowakisch, Sprachdidaktik, Sprachvergleich, Sprachwandel, Sprachwissenschaft, Syntax, Textlinguistik, Tschechisch

Trennlinie

Diskurslinguistik – Systemlinguistik (Tagungsband)

Diskurslinguistik – Systemlinguistik

Theorien – Texte – Fallstudien

Stettiner Beiträge zur Sprachwissenschaft

Hamburg 2010, ISBN 978-3-8300-4863-3 (Print/eBook)

Der Band enthält 29 Beiträge zu theoretischen und praktischen Problemen der Diskurslinguistik. Einige Beispiele:

Margarete Jäger / Siegfried Jäger: Wie kritisch ist die Kritische Diskursanalyse? Jürgen Schiewe: Sprachkritik und (kritische) Diskursanalyse [...]

Diskurs, Diskursanalyse, Interkulturelle Kommunikation, Linguistik, nationale Stereotype, Pressetexte, Sprachwissenschaft, Textlinguistik

Trennlinie

Die politischen Diskurse zu „Entnazifizierung“, „Causa Waldheim“ und „EU-Sanktionen“ (Dissertation)

Die politischen Diskurse zu „Entnazifizierung“, „Causa Waldheim“ und „EU-Sanktionen“

Opfernarrative und Geschichtsbilder in Nationalratsdebatten

Studien zur Zeitgeschichte

Hamburg 2009, ISBN 978-3-8300-4525-0 (Print/eBook)

Spätestens seit den 1980er Jahren ist die Frage des Umganges der Zweiten Republik Österreich mit ihrer nationalsozialistischen Vergangenheit das zentrale Thema der österreichischen Zeitgeschichteforschung. Im Mittelpunkt der vielfältigen Untersuchungen zu Aspekten der konkreten "Aufarbeitung" im [...]

Aufarbeitung, Causa Waldheim, Diskursanalyse, Entnazifizierung, Erinnerung, Gedächtnisgeschichte, Geschichtswissenschaft, Kurt Waldheim, Nachkriegsnarrative, Nationale Identität, Österreich, Opferthese, Vergangenheitsbewältigung, Vergangenheitspolitik, Wiedergutmachung, Zeitgeschichte, Zweite Republik

Trennlinie

Sexualitäts- und Reproduktionsdiskurse in Deutschland und Schweden (1918–1950) (Dissertation)

Sexualitäts- und Reproduktionsdiskurse in Deutschland und Schweden (1918–1950)

Schriften zur Kulturgeschichte

Hamburg 2009, ISBN 978-3-8300-4699-8 (Print/eBook)

Die politischen Debatten der 1920er bis 1940er Jahre in Deutschland und in Schweden beinhalteten trotz aller Unterschiede eine bedeutsame Gemeinsamkeit: das Bewusstsein um die "Gefahr", die eine bestimmte demographische Entwicklung für das gemeinschaftliche Wohl bedeutete. Eine Gefahr, die es zu [...]

Deutschland, Diskursanalyse, Eugenik, Geschichtswissenschaft, Kulturgeschichte, Kulturwissenschaft, Nationalsozialismus, Schweden, Sexualität, Sozialgeschichte, Sterilisierung, Sterilität, Verhütung, Weimarer Republik

Trennlinie

Reflex statt Reflexion? Medien- und Journalismusdiskurse in investigativen TV-Magazinen (Dissertation)

Reflex statt Reflexion? Medien- und Journalismusdiskurse in investigativen TV-Magazinen

Eine Langzeitanalyse der Berichterstattung von 1960 bis 2004

COMMUNICATIO

Hamburg 2009, ISBN 978-3-8300-4033-0 (Print/eBook)

Wenn wir alles, was wir von der Welt wissen, aus den Massenmedien wissen – wie können dann die Medien selbst über sich und ihre Wirklichkeitskonstruktionen aufklären? Kann eine massenmediale Thematisierung über Medien und Journalismus als vierte Gewalt in einer Demokratie, als [...]

Diskursanalyse, Fernsehen, Historischer Themenwandel, Inhaltsanalyse, Journalismus, Kommunikation, Kommunikationswissenschaft, Linguistik, Medienjournalismus, Medienwissenschaft, Politische Magazine, Reflexion

Trennlinie

Macht, Glaube, Tradition – Der Wandel des Gymnasiums von 1800 bis PISA (Forschungsarbeit)

Macht, Glaube, Tradition – Der Wandel des Gymnasiums von 1800 bis PISA

Schulentwicklung in Forschung und Praxis

Hamburg 2009, ISBN 978-3-8300-4355-3 (Print/eBook)

Was dem deutschen Bildungssystem momentan widerfährt, kann mitunter als "radikale Reform" auf allen Ebenen beschrieben werden. Doch warum haben die Reformer mit so vielen nicht vorhergesehenen Nebenfolgen zu kämpfen? Warum fällt eine Reform des Bildungssystems generell so schwer und warum trifft [...]

Bildung, Bildungsideal, Bildungsreform, Bildungstheorie, Bürgertum, Diskursanalyse, Feldtheorie, Gymnasium, Humanismus, Institution, Pädagogik, Philanthrophismus, PISA, Realismus, Schulentwicklung, Soziologie

Trennlinie

Das Böse in der amerikanischen Literatur (Forschungsarbeit)

Das Böse in der amerikanischen Literatur

You Have Reason To Wonder That You Are Not Already In Hell

Exempla Americana

Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-3094-2 (Print/eBook)

Unde malum si Deus est: Diese augustinische Frage hat die Puritaner wie die Separatisten bis in die Tiefe des Selbstverständnisses hinein umgetrieben, manifestiert in Predigten und vor allem in der Literatur.

Das Böse hat eigentlich keine Daseinsberechtigung, wenn es [...]

19. Jahrhundert, Amerikanische Literatur, Amerikanistik, Anthropodizee, Bret Easton Ellis, Cormac McCarthy, Das Böse, Diskursanalyse, Gnosis, Heilslehre, Jonathan Edwards, Literaturgeschichte, Literaturwissenschaft, Moderne, Puritanismus, Theodizee, Thomas Harris

Trennlinie
<<
<
1
2
 3 
4
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.