»Deutsch«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<
<
...
170
171
172
173
 174 
175
>
>>

Literarische Satire gegen Nationalsozialismus und Hitlerdeutschland (Forschungsarbeit)

Literarische Satire gegen Nationalsozialismus und Hitlerdeutschland

Von F.G. Alexan bis Paul Westheim

POETICA – Schriften zur Literaturwissenschaft

Hamburg 1992, ISBN 978-3-86064-062-3 (Print)

Die Publikation leistet einen wichtigen Beitrag zur quantitativen und qualitativen Erschließung des Exils. Sie weist nach, dass die Literatur "der anderen Seite" vor allem ernsthafter Angriff gegen Hitlerdeutschland war und Satire nicht an Komisches und an Lachen gebunden, sondern von der [...]

Balder Olden, Exilautoren, Ferdinand Bruckner, Georg Friedrich Alexan, Hitlerdeutschland, Kanon, Kunst, Lion Feuchtwanger, Literarische Satire, Literaturwissenschaft, Nationalsozialismus, Paul Westheim, Stephan Lackner, thematische Literatur, Walter Mehring, Wilhelm Hoegner, Wirklichkeit

Trennlinie

Faschistisches Bildungssystem in Deutschland zwischen 1933 und 1989 (Forschungsarbeit)

Faschistisches Bildungssystem in Deutschland zwischen 1933 und 1989

Kontinuität zwischen Drittem Reich und DDR

EUB. Erziehung – Unterricht – Bildung

Hamburg 1992, ISBN 978-3-925630-47-7 (Print)

Die immer wieder aufgetretenen Mißverständnisse über das Wesen, die Strukturen und die Herrschafts– und Reproduktionsmechanismen totalitärer Herrschaft sind besonders evident, zumal sich häufig die angewandten personalistischen Deutungsmuster bereits nach kurzer Frist als wenig [...]

DDR, Deutschland, Drittes Reich, Geschichtsunterricht, Herrschaftsmechanismus, monokausale Ideologie, Pädagogik, Reproduktionsmechanismus, Totalitarismus

Trennlinie

Nicht mehr lieferbar

Mission und Kolonialpolitik (Forschungsarbeit)

Mission und Kolonialpolitik

Studien zur Geschichtsforschung der Neuzeit

Hamburg 1992, ISBN 978-3-86064-018-0 (Print)

Seit der Mitte des 19. Jahrhunderts begannen die europäischen Mächte wirtschaftlich und politisch ins Reich der Mitte vorzudringen. Sie kämpften miteinander um diesen neuen, unermeßlich erscheinenden zukunftsträchtigen Absatz– und Rohstoffmarkt und versuchten, dieses gewaltige Land in [...]

Bekehrungsarbeit, China, Christianisierung, Deutsches Reich, Expansion, Geschichtswissenschaft, Imperialismus, Kolonialpolitik, Mission

Trennlinie

Sozialversicherungskapital und das Sparen der privaten Haushalte in der Bundesrepublik Deutschland von 1961 bis 1988 (Forschungsarbeit)

Sozialversicherungskapital und das Sparen der privaten Haushalte in der Bundesrepublik Deutschland von 1961 bis 1988

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Hamburg 1992, ISBN 978-3-86064-023-4 (Print)

Die deutsche gesetzliche Rentenversicherung geht auf die Bismarcksche Sozialgesetzgebung mit der Kaiserlichen Botschaft vom Jahr 1881 zurück. Sie besteht vor allem aus den drei Bereichen: Rentenversicherung der Arbeiter, Rentenversicherung der Angestellten und Knappschafts–versicherung. Die [...]

Alterssicherung, Invaliditätssicherung, Knappschaftsversicherung, Rentenreform, Rentenversicherung, Sozialgesetzgebung, Umlageverfahren, Volkswirtschaftslehre, Zeitreihenanalyse

Trennlinie

Umweltökonomie und Luftreinhaltepolitik in Deutschland (Forschungsarbeit)

Umweltökonomie und Luftreinhaltepolitik in Deutschland

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Hamburg 1992, ISBN 978-3-86064-026-5 (Print)

Probleme der Umweltverschmutzung sind ein ständiges Thema in der öffentlichen Diskussion, wobei auch die Umweltpolitik in der BRD kritisiert wird: Unter anderem sei sie nicht ausreichend, inflexibel und unnötig teuer. Die intensive öffentliche Diskussion eines Themas, das für jede menschliche [...]

Bundesimmissionsschutzgesetz BImSchG, Luftreinhaltepolitik, ökologisch, ökonomisch, Umweltökonomie, Umweltpolitik, Umweltrecht, Umweltverschmutzung, Volkswirtschaftslehre

Trennlinie

Migrantenliteratur im Unterricht (Forschungsarbeit)

Migrantenliteratur im Unterricht

Der Beitrag der Migrantenliteratur zum Kulturdialog zwischen deutschen und ausländischen Schülern

EUB. Erziehung – Unterricht – Bildung

Hamburg 1992, ISBN 978-3-86064-050-0 (Print)

Der Kulturdialog zwischen In– und Ausländern auf breiter gesellschaftlicher Ebene – nicht zuletzt im Hinblick auf die beängstigenden ausländerfeindlichen Übergriffe rechtsradikaler Gruppen in jüngster Zeit – ist bis dato weitgehend ein Desiderat geblieben. Diejenigen unter den [...]

Ausländer, Deutschunterricht, Kulturdialog, Migrantenliteratur, Pädagogik, rechtsradikal, Schule, Sozialisation, Stigmatisierung

Trennlinie

Determinanten politischen Protests (Forschungsarbeit)

Determinanten politischen Protests

Eine Untersuchung bei Landwirten in der Bundesrepublik Deutschland

POLITICA – Schriftenreihe zur politischen Wissenschaft

Hamburg 1991, ISBN 978-3-925630-46-0 (Print)

Die massiven, gewaltlosen Demonstrationen der Bürger in der ehemaligen DDR haben sehr eindrucksvoll aufgezeigt, in welcher Weise Protestaktionen zu wirken vermögen. Dabei scheinen die teilweise existenziellen Probleme der Landwirte in der Bundesrepublik Deutschland und deren jüngste bundesweite [...]

Bauern, Bundesrepublik Deutschland, Landwirte, legale und illegale Protestformen, Partizipation, Politikwissenschaft, politischer Protest, politisches Engagement, Protestaktionen

Trennlinie

Kennzifferstatistik als Hilfsmittel der Bilanzkritik (Forschungsarbeit)

Kennzifferstatistik als Hilfsmittel der Bilanzkritik

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Hamburg 1991, ISBN 978-3-925630-49-1 (Print)

Die der interessierten Öffentlichkeit jetzt vorgelegte "Kennzifferstatistik als Hilfsmittel der Bilanzkritik" wurde bereits 1955 von der Universität Frankfurt am Main als Dissertation angenommen. Der Zeitumstände wegen konnte sie damals nicht im Druck erscheinen. Dass dies jetzt nachgeholt wird, [...]

Betriebswirtschaftslehre, Bilanzkritik, Diskriminanzanalysen, Insolvenzprognose, Kennzifferstatistik, Kreditwürdigkeit, Maschinenbaufirmen, Wirtschaftswunder Deutschland

Trennlinie

Zur Beurteilung der Prognosetätigkeit der „führenden Wirtschaftswissenschaftlichen Forschungsinstitute“ in der BRD (Forschungsarbeit)

Zur Beurteilung der Prognosetätigkeit der „führenden Wirtschaftswissenschaftlichen Forschungsinstitute“ in der BRD

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Hamburg 1989, ISBN 978-3-925630-38-5 (Print)

Seit Jahren wird behauptet, die Forschungsinstitute machen Politik mit ihren Prognosen.
So behauptete Otto Schlecht (Staatssekretär) in der konjunkturellen Aufschwungphase von 1981/82, die Institute betrieben `self-fullfilling prophecies? nach unten. Gewerkschaftler behaupten, dass die für [...]

Deutschland, Fehlprognose, Glaubwürdigkeit, Meinungsmonopol, Politik, Prognose, Volkswirtschaftslehre, wirtschaftswissenschaftliche Forschungsinstitut, Zweckprognose

Trennlinie

Ausländerbeschäftigung als dauerhafter Angebotsfaktor auf dem Arbeitsmarkt der BRD (Forschungsarbeit)

Ausländerbeschäftigung als dauerhafter Angebotsfaktor auf dem Arbeitsmarkt der BRD

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Hamburg 1986, ISBN 978-3-925630-06-4 (Print)

Bedeuten weniger Ausländer in der Bundesrepublik Deutschland weniger Arbeitslose?
Diese Frage steht im Mittelpunkt des öffentlichen Interesses seit sich die Lage auf dem Arbeitsmarkt erheblich verschärft hat. Hans-Peter Pammesberger beantwortet diese Frage auf der Grundlage seiner [...]

Arbeitskräfteangebot, Arbeitslosigkeit, Arbeitsmarkt, Ausländerbeschäftigung, Bundesrepublik Deutschland, Einwanderung, volkswirtschaftliche Analyse, Volkswirtschaftslehre

Trennlinie
<<
<
...
170
171
172
173
 174 
175
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.