Technikwissenschaft & Ingenieurwissenschaft

»Deutsch«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<
<
1
 2 
3
>
>>

Die Planung von Park & Rail-Anlagen an Schienenwegen einer Eisenbahn des Bundes (Doktorarbeit)

Die Planung von Park & Rail-Anlagen an Schienenwegen einer Eisenbahn des Bundes

Planungs-, Verkehrs- und Technikrecht

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-7552-3 (Print/eBook)

Park & Rail-Anlagen sind Parkplatzanlagen an Personenbahnhöfen. Sie bilden die Schnittstelle zwischen Individualverkehr und Schienenpersonenverkehr. Bahnreisende, die ihren Weg zum Bahnhof mit einem Kraftfahrzeug zurücklegen, sind auf diese Parkplätze zwingend angewiesen. Es herrscht [...]

Bauleitplanung, Betriebsanlagen einer Eisenbahn, Deutsche Bahn, Eisenbahntechnikplanung, Eisenbahnverkehrsverwaltung, Fachplanung, Konkurrenzverhältnis, Örtliche Angelegenheiten, Park&Rail-Anlagen, Planfeststellung, Planfeststellungsersetzender Bebauungsplan, Selbstverwaltungsrecht, Städtebauliche Gründe

Trennlinie

Verwaltungsrechtliche Verträge im Immissions- und Gewässerschutzrecht (Dissertation)

Verwaltungsrechtliche Verträge im Immissions- und Gewässerschutzrecht

Umweltrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2011, ISBN 978-3-8300-6059-8 (Print/eBook)

In der Diskussion über zielgerichteten und effizienten Umweltschutz spielt das Kooperationsprinzip eine wichtige Rolle. Am Beispiel des Immissionsschutzes und des Gewässerschutzes untersucht der Verfasser den Vollzug des Umweltrechts durch vertragliche Regelungen zwischen Bürgern und Verwaltung. [...]

Anlagengenehmigung, BImSchG, Deutsches und Europäisches Wirtschaftsrecht, Gewässerschutz, Immissionsschutz, Kooperationsprinzip, Öffentlich-rechtlicher Vertrag, Öffentliches Recht, Rechtswissenschaft, Umweltrecht, Umweltschutz, Verwaltungsrecht, Verwaltungsrechtlicher Vertrag, Wasserhaushaltsgesetz, WHG, §§ 54 ff. VwVfG

Trennlinie

Die Haftung der Europäischen Union und der Bundesrepublik Deutschland beim Vollzug des europäischen Chemikalienrechts (REACH) (Dissertation)

Die Haftung der Europäischen Union und der Bundesrepublik Deutschland beim Vollzug des europäischen Chemikalienrechts (REACH)

Zur Haftung der Organe und Behörden mit Vergleichen aus anderen Bereichen des europäischen Stoffrechts

Umweltrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2011, ISBN 978-3-8300-5793-2 (Print/eBook)

Am 1. Juni 2007 trat die REACH-Verordnung als unmittelbar in allen Mitgliedstaaten der Europäischen Union geltende Rechtsverordnung in Kraft. Das europäische Chemikalienrecht wurde durch die REACH-Verordnung grundlegend reformiert und harmonisiert. [...]

Chemikalienrecht, Europäischer Verwaltungsverbund, Europäisches Chemikalienrecht, Europäisches Stoffrecht, Europarecht, Haftung, REACH, Rechtswissenschaft, Sekundärer Rechtsschutz, Umweltrecht

Trennlinie

Die funktionelle Trennung von Infrastruktur und Betrieb im Eisenbahnwesen (Dissertation)

Die funktionelle Trennung von Infrastruktur und Betrieb im Eisenbahnwesen

Öffentlich-rechtliche Vorgaben – gesellschaftsrechtliche Konsequenzen

Planungs-, Verkehrs- und Technikrecht

Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-3207-6 (Print/eBook)

Die Deutsche Bahn AG (DB AG) erbringt heute unter dem Dach ihrer Holding nicht nur Verkehrsleistungen, sie betreibt auch das eigene Netz, d.h. sie vergibt Bahntrassen und setzt Trassenpreise fest – ein Umstand, dem nicht nur die Kritik zahlreicher DB-Wettbewerber, sondern auch von Wissenschaft [...]

Bahnprivatisierung, Chinese Walls, DB AG, Deutsche Bahn AG, Eisenbahninfrastruktur, Eisenbahnpaket, Eisenbahntechnikplanung, Eisenbahnwesen, Funktionelle Trennung, Gemeinschaftsrecht, Institutionelle Trennung, Integrierter Konzern, Rechtswissenschaft

Trennlinie

Die Regionalisierung als Voraussetzung der Entwidmung von Bahnanlagen (Doktorarbeit)

Die Regionalisierung als Voraussetzung der Entwidmung von Bahnanlagen

Planungs-, Verkehrs- und Technikrecht

Hamburg 2007, ISBN 978-3-8300-2888-8 (Print/eBook)

In dem Buch geht es um das Schicksal der dem Schienenpersonennahverkehr (SPNV) dienenden Infrastruktur angesichts der Privatisierung der Eisenbahnen des Bundes und der Regionalisierung des SPNV bei der Eisenbahnneuordnung von 1993.

Bei der Bahnreform hatten überzogene Vorstellungen [...]

Bundesschienenwege, Bundesstaat, Bundesverkehrswege, Daseinsvorsorge, Deutsche Bahn AG, Eisenbahninfrastruktur, Eisenbahnprivatisierung, Eisenbahntechnikplanung, Entwidmung, Infrastrukturverantwortung, Rechtswissenschaft, Regionalisierung, Schienenpersonennahverkehr, Schienenwege, SPNV, Trassenpreise

Trennlinie

Die Polizeiaufgaben und -befugnisse bezüglich des personenbezogenen Datenschutzes im Vorfeld der Gefahr (Doktorarbeit)

Die Polizeiaufgaben und -befugnisse bezüglich des personenbezogenen Datenschutzes im Vorfeld der Gefahr

Eine rechtsvergleichende Untersuchung zum Polizeirecht in Deutschland und Taiwan

Planungs-, Verkehrs- und Technikrecht

Hamburg 2007, ISBN 978-3-8300-3134-5 (Print/eBook)

Die Bewahrung der öffentlichen Sicherheit gehörte seit Alters her zu den menschlichen Grundbedürfnissen. Zugleich musste das Handeln der Polizei, die diese Sicherheit herstellen soll, eingeschränkt werden, um einem Mißbrauch der polizeilichen Befugnisse vorzubeugen. Die Polizei konnte im Rahmen [...]

Datenschutz, Deutschland, Gefahrenvorfeld, Gläserner Mensch, Informant, Informationelle Selbstbestimmung, Informationsgewinnung, Observation, Öffentliche Sicherheit, Polizeiaufgaben, Polizeibefugnisse, Polizeigesetz, Polizeiliche Ermittlungen, Polizeimaßnahme, Polizeirecht, Privatsphäre, Rechtsschutz, Rechtswissenschaft, Sicherheitsrisiken, Taiwan, Verbrechensbekämpfung, Verdeckte Ermittler, Vorfeld der Gefahr

Trennlinie

Strategische Umweltprüfung für die Offshore-Windenergienutzung (Sammelband)

Strategische Umweltprüfung für die Offshore-Windenergienutzung

Grundlagen ökologischer Planung beim Ausbau der Offshore-Windenergie in der deutschen Ausschließlichen Wirtschaftszone

Umweltrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2006, ISBN 978-3-8300-2291-6 (Print/eBook)

Die Bundesregierung strebt an, die Nutzung der Windenergie in der deutschen Ausschließlichen Wirtschaftszone (AWZ) großräumig zu entwickeln, um hierdurch einen wesentlichen Beitrag zum Klimaschutz, zur Ressourcenschonung und zur Verringerung der Abhängigkeit von Energieimporten zu leisten. Der [...]

Ausschließliche Wirtschaftszone, Meeresökologie, Ökologische Planung, Offshore-Windenergie, Rechtswissenschaft, Strategische Umweltprüfung, Umweltauswirkungen, Umweltplanung, Umweltrecht, Umweltverträglichkeit

Trennlinie

Genehmigungsanforderungen an Abwassereinleitungen (Dissertation)

Genehmigungsanforderungen an Abwassereinleitungen

Die Emissionsanforderungen nach §7a WHG unter Berücksichtigung neuerer Entwicklungen im europäischen und deutschen Umweltrecht

Umweltrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2005, ISBN 978-3-8300-1849-0 (Print)

Das Wasserhaushaltsgesetz ist insbesondere infolge der Umsetzung zahlreicher EG-Richtlinien in einem zunehmenden und in letzter Zeit etwas hektischen Wandel begriffen. Dieses Buch stellt eine grundlegende Vorschrift des Wasserhaushaltsgesetzes, nämlich § 7a WHG, in den Mittelpunkt. Untersucht [...]

Abwasserverordnung, Emissionsgrenzwerte, integriertes Konzept, Rechtswissenschaft, Stand der Technik, Umweltrecht, Wasserhaushaltsgesetz, Wasserrahmenrichtlinie, Wasserrecht

Trennlinie

Die Einrichtung von Biotopverbundsystemen (Dissertation)

Die Einrichtung von Biotopverbundsystemen

nach den Vorgaben des internationalen, europäischen und bundesdeutschen Naturschutzrechts

Umweltrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2005, ISBN 978-3-8300-1929-9 (Print/eBook)

Natur und Landschaft sind bis heute gravierenden negativen Einflüssen ausgesetzt, die weit überwiegend durch menschliche Aktivität verursacht werden. Die Natur wird durch Trassenbau, Siedlungstätigkeit, Melioration u. v. a. auf kleinste Flächen zurückgedrängt. Wanderungslinien von wandernden [...]

Biodiversität, Biologische Vielfalt, Biotopverbundplanung, Bundesnaturschutzgesetz, Landschaftsplanung, Naturschutz, Rechtswissenschaft, Umweltrecht

Trennlinie

Der Netzzugang im Eisenbahnwesen (Doktorarbeit)

Der Netzzugang im Eisenbahnwesen

Eine Untersuchung der rechtlichen Rahmenbedingungen des Zugangs zum Schienennetz für dritte Anbieter von Eisenbahnverkehrsleistungen in der Bundesrepublik Deutschland und der Schweizerischen Eidgenossenschaft unter Berücksichtigung der rechtlichen Grundlagen der Liberalisierung des Eisenbahnverkehrs in der Europäischen Union

Planungs-, Verkehrs- und Technikrecht

Hamburg 2004, ISBN 978-3-8300-1310-5 (Print)

Das Werk skizziert die rechtlichen Rahmenbedingungen des Zugangs zur Eisenbahninfrastruktur für dritte Anbieter von Eisenbahnver-kehrsleistungen. Schwerpunkte sind das Eisenbahnrecht sowie das Verhältnis von Eisenbahnaufsichts- und Wettbewerbsbehörden bei der Gewährleistung des [...]

Eisenbahn-Bundesamt, Eisenbahnaufsicht, Eisenbahntechnikplanung, Eisenbahnverkehr, Eisenbahnwesen, Eisenbahnwettbewerbsrecht, Eisenbahnzugangsrecht, Europäisches Eisenbahnrecht, Rechtswissenschaft, Schiedskommission, Schweizerisches Eisenbahnrecht

Trennlinie
<<
<
1
 2 
3
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.