Philosophie

»Deutsch«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<<  1 
2
>
>>

Die Wahrnehmung chinesischer Philosphie bei deutschen Philosophen (Doktorarbeit)

Die Wahrnehmung chinesischer Philosphie bei deutschen Philosophen

Ein Beitrag zur Rezeptionsgeschichte des Konfuzianismus und des Daoismus in Deutschland

BOETHIANA – Forschungsergebnisse zur Philosophie

Hamburg 2019, ISBN 978-3-339-10520-2

Das Buch ist eine historische Arbeit mit dem Ziel zu beschreiben, wie die chinesische Philosophie von deutschen Denkern wahrgenommen wurde. Es werden die Hauptvertreter des Daoismus: Laozi und Zhuangzi mit ihren Werken, zentralen Begriffen vorgestellt und erläutert. Im Weiteren wird der [...]

chinesische Philosophie, Daoismus, Deutschland, Hegel, Konfuzianismus, Laozi, Leibniz, Philosphie, Rezeptionsgeschichte, Richard Wilhelm, Schelling, Schopenhauer, Wahrnehmung, Zhuangzi

Trennlinie

Das transzendentale Selbstbewusstsein bei Kant (Doktorarbeit)

Das transzendentale Selbstbewusstsein bei Kant

Zu Kants Begriff des Selbstbewusstseins im Lichte der Kritik der Heidelberger Schule

BOETHIANA – Forschungsergebnisse zur Philosophie

Hamburg 2018, ISBN 978-3-339-10526-4

Dieses Buch beschäftigt sich mit dem systematischen Problem des Selbstbewusstseins, nämlich mit der konzeptuellen Möglichkeit des Selbstbewusstseins. Für die Problemstellung dieser Arbeit ist die Kritik von Fichte und der Philosophen der Heidelberger Schule (dazu gehört Dieter Henrich, Ulrich [...]

Apperzeption, Deutscher Idealismus, Die Handlung, Die Reflexion, Dieter Henrich, Heidelberger Schule, Ich, Immanuel Kant, Jürgen Habermas, Kritik, Martin Heidegger, Philosophie, Selbstbewusstsein, Subjekt, Tanszendentalphilosophie

Trennlinie

Geistige Aufrüstung zum Ersten Weltkrieg (Forschungsarbeit)

Geistige Aufrüstung zum Ersten Weltkrieg

Max Schelers religiöse Kriegsargumentation und Aktualitäten

BOETHIANA – Forschungsergebnisse zur Philosophie

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9562-0

Max Scheler gehörte der Mehrheit von Intellektuellen an, die an der ‘geistigen Aufrüstung‘ von 1914 mitwirkten – als einflussreicher Autor und bedeutendster katholischer Philosoph Deutschlands. Aus dem Spätidealismus heraus entwickelte er eine traditionalistische Haltung gegen die [...]

Deutsche Philosophen, Deutschland, Erster Weltkrieg, Geistige Aufrüstung, Idealismus, Ideengeschichte, Kriegsethik, Max Scheler, Phänomenologie, Politische Philosophie, Religionsphilosophie, Spätidealismus, Traditionalismus

Trennlinie

Gottes Recht und Teufels Staatsauffassung (Doktorarbeit)

Gottes Recht und Teufels Staatsauffassung

José Victorino Lastarria (1817–1888). Eine rezeptionsgeschichtliche Studie über die Auswirkungen der deutschen Naturrechtslehre am Beispiel des Krausismo im Chile des 19. Jahrhunderts

Schriften zur Rechts- und Staatsphilosophie

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9354-1

Krausismo scheint in den deutschen philosophischen Kreisen des 20. Jhs. ein Fremdwort zu sein. Dennoch treffen wir in den spanischsprachigen liberalen Freimaurerkeisen der zweiten Hälfte des 19. Jh. eine Bewegung, die sich der Restauration entgegenstellte und dabei ihre wichtigsten [...]

19. Jahrhundert, Chile, Estado Indiano, Freimaurer, Gott, Heinrich Ahrens (1808–1874), José Victorino Lastarria, José Victorino Lastarria (1817–1888), Karl Christian Friedrich Krause (1781–1832), Krausismo, Lateinamerika, Liberalismus, Nation Building, Naturrecht, Rechtsgeschichte, Rechtsphilosophie, Souveränität, Teufel

Trennlinie

Gelassenheit und Abgeschiedenheit – Studien zur Deutschen Mystik (Sammelband)

Gelassenheit und Abgeschiedenheit – Studien zur Deutschen Mystik

BOETHIANA – Forschungsergebnisse zur Philosophie

Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-3636-4

Dieser Band vereinigt in drei Teilen Abhandlungen zu zentralen Themen bei den drei großen Vertretern der so genannten Deutschen Mystik, bei Meister Eckhart und seinen beiden Schülern Heinrich Seuse und Johannes Tauler: Zur mystischen Gottes- und Selbsterkenntnis, zum mystischen Verständnis des [...]

Abgeschiedenheit, Christliche Mystik, Deutsche Mystik, Gelassenheit, Geschichtswissenschaft, Heinrich Seuse, Johannes Tauler, Meister Eckhart, Mittelalter, Mystik, Mystische Liebe, Philosophie, Seelengrund

Trennlinie

Rechtswissenschaft und Revolution (Doktorarbeit)

Rechtswissenschaft und Revolution

Kontinuität von Staat und Rechtsordnung als rechtswissenschaftliches Problem, dargestellt am Beispiel der Novemberrevolution von 1918 in Deutschland

Schriften zur Rechts- und Staatsphilosophie

Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-3628-9

Zu den Krisen eines Staatswesens zählen ohne Zweifel Revolutionen, die unter Bruch der bisherigen Verfassungsordnung eine neue Staats- und Rechtsordnung schaffen. Mit der erfolgreichen Revolution stellt sich zugleich die rechtstheoretische Frage, ob mit dem Verfassungsbruch auch das Staatswesen [...]

1918, Geschichtswissenschaft, Novemberrevolution, Rechtsordnung, Rechtswissenschaft, Revolution, Staat, Staatsphilosophie, Staatstheorie, Verfassung, Wissenschaftsgeschichte

Trennlinie

Philosophie in Deutschland 1945–1995 (Forschungsarbeit)

Philosophie in Deutschland 1945–1995

Grundzüge und Tendenzen unter den Bedingungen von politischer Teilung und Wiedervereinigung. Band I: Die Jahre 1945–1970

BOETHIANA – Forschungsergebnisse zur Philosophie

Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-3635-7

Mit dem ausklingenden 20. Jahrhundert endete auch ein Kapitel deutscher Philosophie- und Geistesgeschichte, das wie kein anderes zuvor von den politischen Ereignissen und Katastrophen unmittelbar geprägt und durch politischen Wandel mitgestaltet wurde.
Nach der "Nazifizierung" und der [...]

BRD, DDR, Deutschland, Existentialismus, Frankfurter Schule, Geistesgeschichte, Geschichtswissenschaft, Kaderphilosophie, Kritischer Rationalismus, Marxismus-Leninismus, Neomarxismus, Philosophie, Philosophiegeschichte, Philosophiehistorie, Philosophie nach Auschwitz, Philosophische Hermeneutik, Philosophischer Revisionismus, Philosophische Theoriebildung, Sozialwissenschaft

Trennlinie

Schellings Idee der Weltalterphilosophie und seine Lehre von der Zeit (Doktorarbeit)

Schellings Idee der Weltalterphilosophie und seine Lehre von der Zeit

BOETHIANA – Forschungsergebnisse zur Philosophie

Hamburg 2005, ISBN 978-3-8300-2006-6

"Die Weltalter" (seit 1811) ist das unvollendete philosophische Hauptwerk des großen deutschen Idealisten Schelling. Leider ist dies in der Fachliteratur bis dato nur sehr wenig berücksichtigt worden.

Diese Tübinger Dissertation ist ein neuer Versuch, anhand der [...]

Deutscher Idealismus, Friedrich Wilhelm Schelling, Geschichtswissenschaft, Philosophie, Spätphilosophie, System, Weltalter, Zeit

Trennlinie

Spekulation und Subjektivität (Forschungsarbeit)

Spekulation und Subjektivität

Studien zur Philosophie des deutschen Idealismus

BOETHIANA – Forschungsergebnisse zur Philosophie

Hamburg 2003, ISBN 978-3-8300-0708-1

Der Band versammelt verschiedene Abhandlungen des Verfassers, die wesentliche Markierungspunkte für eine neue Gesamtdarstellung des Denkwegs von Kant zu den Spätphilosophien Hegels und Fichtes markieren. Dabei wird der deutsche Idealismus aber auch auf die längeren Traditionen seiner [...]

Ästhetik, Deutscher Idealismus, Ethik, Fichte, Georg Wilhelm Friedrich Hegel, Geschichtswissenschaft, Hegel, Kant, Metaphysik, Religionsphilosophie, Spekulatives Denken, Transzendentalphilosophie

Trennlinie

Nicht mehr lieferbar

Die Begründung der deutschen Soziologie zwischen Neukantianismus und Lebensphilosophie (Forschungsarbeit)

Die Begründung der deutschen Soziologie zwischen Neukantianismus und Lebensphilosophie

BOETHIANA – Forschungsergebnisse zur Philosophie

Hamburg 2002, ISBN 978-3-8300-0858-3

Im Zentrum dieser Untersuchung steht der Diskurs um Möglichkeiten einer wissenschaftstheoretischen Begründung der Geistes- und Sozialwissenschaften. Daran beteiligt waren keineswegs nur Philosophen. Vielmehr führte die ‘Krise des Wissens‘ auch Vertreter der Einzeldisziplinen dazu, sich mit [...]

Georg Simmel, Geschichtswissenschaft, Heinrich Rickert, Hermeneutik, Historismus, Max Weber, Positivismus, Soziologiegeschichte, Wilhelm Dilthey

Trennlinie
<<<  1 
2
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.