Bücher über »Corporate Citizenship«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Corporate Citizenship: Die Behandlung von Maßnahmen der Corporate Social Responsibility im deutschen und tansanischen Gesellschafts- und Wettbewerbsrecht (Doktorarbeit)

Die Behandlung von Maßnahmen der Corporate Social Responsibility im deutschen und tansanischen Gesellschafts- und Wettbewerbsrecht

Schriftenreihe zum internationalen Einheitsrecht und zur Rechtsvergleichung

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9556-9

Corporate Social Responsibility (CSR) stellt die Verantwortung der Unternehmen gegenüber den Beteiligten im Wertschöpfungsprozess, wie Aktionären, Arbeitnehmern, Lieferanten, Kunden, Öffentlichkeit und Umwelt, in den Vordergrund. In jüngster Zeit greifen Regierungen, Unternehmen, ...

Corporate Citizenship, Corporate Governance, Corporate Social Responsibility, CSR, CSR-Instrumente, Geschäftliche Handlungen, Gesellschaftsrecht, Kartellrecht, Tansania, Unlauterer Wettbewerb, Werbung mit CSR-Angaben, Wettbewerbsbeschränkungen, Wettbewerbsirreführungen, Wettbewerbsrecht

Trennlinie

Corporate Citizenship: Corporate Social Responsibility, Stakeholderverhalten und Werte (Dissertation)

Corporate Social Responsibility, Stakeholderverhalten und Werte

Eine empirische Analyse

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8461-7

Corporate Social Responsibility (CSR), die proaktive Übernahme sozialer Verantwortung, gewann in den letzten Jahren für Unternehmen stark an Bedeutung, da das soziale und umweltpolitische Verhalten von Unternehmen immer stärker im Fokus der Öffentlichkeit steht. In der Wissenschaft und ...

Corporate Citizenship, Corporate Social Responsibility, CSR-Management, CSR-Strategien, Marketing, Nachhaltigkeit, Soziale Verantwortung, Stakeholderorientierung, Stakeholderverhalten, Werte

Trennlinie

Corporate Citizenship: Kooperationen zwischen Profit- und Nonprofit-Organisationen (Dissertation)

Kooperationen zwischen Profit- und Nonprofit-Organisationen

Eine Analyse im Kontext der Corporate Social Responsibility

MERKUR – Schriften zum Innovativen Marketing-Management

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-7187-7

Während das Verhältnis zwischen Privatwirtschaft und nicht-gewinnorientierten Organisationen traditionell konfrontativ war, zeichnete sich während der letzten Jahre ein starker Trend hin zu Kooperationen ab – mitunter mit hoher strategischer Bedeutung. Die Gründe hierfür liegen unter ...

BWL, Charity, Corporate Citizenship, Corporate Giving, Corporate Social Responsibility, CSR-Strategie, Innovative Schriften, Kooperation, Marketing und Absatz, Nonprofit, Nonproft-Organisationen (NPOs), Sozial Alliancen, Strategische Partnerschaft(en)

Trennlinie

Corporate Citizenship: Soziales Kapital in Bildungspartnerschaften (Dissertation)

Soziales Kapital in Bildungspartnerschaften

Nachhaltigkeits-Management – Studien zur nachhaltigen Unternehmensführung

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-7085-6

Unternehmen und Schulen erkennen in zunehmendem Maß mangelnde Berufsorientierung von Schulabgängern und Fachkräftemangel als gesellschaftliche Herausforderungen. Daher gehen sie vermehrt Partnerschaften (Bildungspartnerschaften) miteinander ein, die über Spenden und Sponsoring hinaus gehen, ...

Berufsorientierung, Betriebswirtschaftslehre, Bildung, Corporate Citizenship, Corporate Social Responsibility, Kooperation Schule-Wirtschaft, Nachhaltigkeit, Public-Private Partnership, Schulpartnerschaften, Sektorübergreifende Partnerschaften, Soziales Kapital, Transaktionskostentheorie, Unternehmensethik

Trennlinie

Corporate Citizenship: Corporate Citizenship Controlling (Doktorarbeit)

Corporate Citizenship Controlling

Theoretische Fundierung und fallstudienbasierte Exploration von Kontextfaktoren der unternehmerischen Praxis in Deutschland

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-7004-7

In der wissenschaftlichen Literatur finden sich zunehmend Arbeiten, welche die Verantwortung von Unternehmen auf betriebswirtschaftliche Disziplinen – wie etwa das Marketing, die Beschaffung oder die Produktion – beziehen. Dabei lässt sich feststellen, dass das Controlling im Kontext ...

Controlling, Controllingtheorie, Corporate Citizenship, Corporate Citizenship Controlling, Corporate Social Responsibility, Dynamische Theorie ökonomischer Akteure, Unternehmensverantwortung, Verhaltenswissenschaftliche Entscheidungstheorie

Trennlinie

Corporate Citizenship: Corporate Social Responsibility-Aspekte bei Public Private Partnership-Projekten (Doktorarbeit)

Corporate Social Responsibility-Aspekte bei Public Private Partnership-Projekten

Studienreihe wirtschaftsrechtliche Forschungsergebnisse

Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-3914-3

Bei Public Private Partnership (PPP) handelt es sich um langfristig angelegte Kooperationen zwischen der öffentlichen Hand und privaten Partnern zur Verwirklichung von öffentlichen Infrastrukturprojekten, etwa in den Bereichen Soziales, Verkehr, Ver- und Entsorgung, IT und Sicherheit. Als ...

Corporate Citizenship, Corporate Social Responsibility, CSR, EU-Vergaberichtlinien, Nachhaltigkeit, Öffentliche Auftragsvergabe, PPP, Privatisierung, Public Private Partnership, Rechtswissenschaft, Vergaberecht, Wirtschaftsrecht

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.