»Christentum«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<
<
1
2
3
4
 5 
6
>
>>

AUFS NEUE GLAUBEN (Studie)

AUFS NEUE GLAUBEN

- Nach Geist und Zeichen der Jesusbotschaft -

THEOS – Studienreihe Theologische Forschungsergebnisse

Hamburg 2007, ISBN 978-3-8300-2760-7 (Print/eBook)

Der in dieser Schrift unternommene Versuch eines spirituell vertieften
Gottesglaubens gründet auf religionsphilosophischen Denkansätzen, die
einleitend kurz aufgeblendet werden: Seins- und erkenntnistheoretisch,
theologisch, kosmologisch, psychologisch, ethisch und [...]

Christentum, Ethos, Hans-Georg Gadamer, Hermeneutik, Kirche, Religionsphilosophie, Religiosität, Theologie

Trennlinie

Die Rezeption von Kirche und Christentum im deutschsprachigen Buddhismus (Dissertation)

Die Rezeption von Kirche und Christentum im deutschsprachigen Buddhismus

THEOS – Studienreihe Theologische Forschungsergebnisse

Hamburg 2007, ISBN 978-3-8300-2825-3 (Print/eBook)

Wie nimmt eine Religion die andere wahr? Eine Frage, die auf den ersten Blick sehr speziell erscheint, aber unmittelbar zu den großen gesellschaftlichen und politischen Fragen der Gegenwart führt. Denn die interreligiöse Wahrnehmung spielt nicht nur bei der Frage der Beziehung zwischen religiös [...]

Buddhismus, Christentum, Interreligiöser Dialog, Kirche, Religionswissenschaft, Theologie

Trennlinie

Orthodoxe Theologie und die anthropologische Herausforderung der Neurowissenschaften (Forschungsarbeit)

Orthodoxe Theologie und die anthropologische Herausforderung der Neurowissenschaften

Beiträge zum Dialog

THEOS – Studienreihe Theologische Forschungsergebnisse

Hamburg 2006, ISBN 978-3-8300-2412-5 (Print/eBook)

Die orthodoxe Theologie, welche in Zusammenhang mit Begriffen wie „Tradition“ und „Spiritualität“ bekannt ist, wird oft in ihrer schöpferischen Reife unterschätzt. Vor allem gegenüber anthropologischen Themen ist der Beitrag der orthodoxen Theologie in Westeuropa nicht wirklich [...]

Christentum, Fundamentaltheologie, Hirnforschung, Menschenbild, Naturwissenschaft, Neurowissenschaft, Systematische Theologie

Trennlinie

Natürliche Theologie in politischer Verstrickung (Forschungsarbeit)

Natürliche Theologie in politischer Verstrickung

Die ‘Deutschen Christen‘ und die theologische Erklärung von Barmen

Studien zu Religionspädagogik und Pastoralgeschichte

Hamburg 2005, ISBN 978-3-8300-1756-1 (Print/eBook)

Dieses Buch versucht eine kurzgefaßte und prägnante Darstellung der Verstrickung der evangelischen Theologie in die Weltanschauung des Nationalsozialismus während des "Dritten Reichs" (1933-1945) in einer allgemein verständlichen Form. Hierfür wird dem Leser zunächst eine [...]

Barmer Synode, Bekennende Kirche, Christentum, Nationalsozialismus, Natürliche Theologie, Widerstandsbewegung

Trennlinie

Technik und Mythologie Band VI (Forschungsarbeit)

Technik und Mythologie Band VI

Elementarzeichen

ELEUSIS – Geisteswissenschaftliche Abhandlungen

Hamburg 2005, ISBN 978-3-8300-1883-4 (Print/eBook)

Natur und Geschichte müssen – das ist heute der erste methodische Grundsatz der Geisteswissenschaft – zusammengesehen werden. Von diesem Prinzip läßt sich Villwock leiten, der im fortgesetzten Bestreben, den konkreten Begriff des Zusammenhangs von Technik und Mythologie im 20. [...]

Astronomie, Christentum, Elementenlehre, Literaturwissenschaft, Mythologie, Philosophie, Physik, Religionsgeschichte

Trennlinie

Tertullian: Die Rache Gottes und die Verpflichtung des Menschen zum Verzicht auf Rache (Dissertation)

Tertullian: Die Rache Gottes und die Verpflichtung des Menschen zum Verzicht auf Rache

Die Bedeutung der Theologie Tertullians für das heutige afrikanische Christentum

THEOS – Studienreihe Theologische Forschungsergebnisse

Hamburg 2004, ISBN 978-3-8300-1255-9 (Print)

In vielen Ländern der Erde, insbesondere in Afrika, provoziert die Rache- und Blutrachepraxis gewalttätige Auseinandersetzungen und Kriege. Leider bleiben auch christliche Völker nicht von derartigen Konflikten verschont. Auf radikale Weise verurteilt der frühchristliche Schriftsteller [...]

Afrika, Alte Kirchengeschichte, Blutrache, Inkulturation, Patrologie, Tertullian, Theologie

Trennlinie

Unsichtbares Christentum? (Doktorarbeit)

Unsichtbares Christentum?

Studien zu religionssoziologischen und theologischen Bewältigungsstrategien der Entkirchlichungserfahrung im 19. und 20. Jahrhundert

THEOS – Studienreihe Theologische Forschungsergebnisse

Hamburg 2001, ISBN 978-3-8300-0382-3 (Print)

Die drei Studien dieser Arbeit kreisen um die Frage nach der Legitimität der Rede von einem "unsichtbaren Christentum" oder einem "Christentum außerhalb der Kirche" im Zusammenhang mit dem Entkirchlichungsprozess.

In der ersten Studie geht es um die soziologische [...]

19. Jahrhundert, 20. Jahrhundert, Christentum, Ekklesiologie, Entkirchlichung, Joseph Kleutgen, Kirche, Religionssoziologie, Richard Rothe, Theologie, Thomas Luckmann

Trennlinie

Das Heil ist aus den Juden (Forschungsarbeit)

Das Heil ist aus den Juden

Studien zum historischen Jesus und seiner Rezeption im Urchristentum

THEOS – Studienreihe Theologische Forschungsergebnisse

Hamburg 2001, ISBN 978-3-8300-0480-6 (Print)

Dieses Buch, eine Sammlung von Studien und Vorträgen aus den Jahren 1996 bis 1999, verfolgt zwei Ziele.

Erstens will es den traditionsgeschichtlichen Hintergrund einiger für die Frage nach dem historischen Jesus zentraler Perikopen in den synoptischen Evangelien kritisch [...]

Historischer Jesus, Jesus von Nazareth, Kriterienfrage, Synoptische Evangelien, Theologie, Urchristentum

Trennlinie

Modell und Wahrheit (Fachbuch)

Modell und Wahrheit

Das rationale Denken und die christliche Botschaft

BOETHIANA – Forschungsergebnisse zur Philosophie

Hamburg 2001, ISBN 978-3-8300-0496-7 (Print)

Die Beschäftigung mit den exakten Wissenschaften hat den Verfasser zur Frage nach Wesen und Bedeutung des rationalen Denkens geführt. Das Ergebnis war die Erkenntnis von dessen Notwendigkeit für die Auseinandersetzung mit gewissen, dafür geeigneten Bereichen der Wirklichkeit, aber auch die [...]

Christentum, Geschichtswissenschaft, Methodologie, Naturwissenschaft, Philosophie, Rationales Denken, Unterricht, Wirklichkeit, Wissenschaftstheorie

Trennlinie

Die Familie (Forschungsarbeit)

Die Familie

Studien zu ihrer geistigen Wirklichkeit im Abendland

POETICA – Schriften zur Literaturwissenschaft

Hamburg 1999, ISBN 978-3-86064-769-1 (Print)

Die Familie ist mehr als nur ein Thema, ein wiederkehrendes Motiv der abendländischen Dichtung und Philosophie. Sie ist eine Schlüsselerfahrung, in der auch und vor allem das Verständnis des Geistes als einer Wirklichkeit aufgeht, die zur Vereinigung von Religion und Wissenschaft drängt. [...]

Augustinus, Christentum, Eleusis, Familie, Friedrich Hölderlin, Geist, Georg Wilhelm Friedrich Hegel, Klassik, Literaturwissenschaft, Mythologie, Seele, Sophokles, Tragödie

Trennlinie
<<
<
1
2
3
4
 5 
6
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.