Archäologie & Altertumswissenschaft

»Christentum«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Die Traum- und Visionsdarstellungen in der christlichen lateinischen Literatur der Antike und die pagane Tradition (Doktorarbeit)

Die Traum- und Visionsdarstellungen in der christlichen lateinischen Literatur der Antike und die pagane Tradition

Eine philologische Untersuchung zu den Traumtheorien und Traum- bzw. Visionsberichten bei Tertullian, Laktanz, Ambrosius und Augustinus

Schriftenreihe altsprachliche Forschungsergebnisse

Hamburg 2019, ISBN 978-3-339-10664-3 (Print), ISBN 978-3-339-10665-0 (eBook)

Träume und Visionen sind Phänomene, die Menschen aller Epochen in ihren Bann ziehen. In ihnen verarbeitet der Mensch Erlebtes, sie stellen Ängste vor Augen, geben unerwartete Ratschläge oder werden als Medium überirdischer Kommunikation angesehen. In der antiken Traum- und Visionsliteratur [...]

Ambrosius, Antike, Augustinus, Christentum, Funktionalität der Träume, Gottgesandt, Klassische Philologie, Laktanz, Lateinischen Literatur, Pagane Träume, Paganismus, Tertullian, Traum, Traumdarstellung, Traumtheorie, Vision, Visionsdarstellung, Zweck der Träume

Trennlinie

Griechische Synagogengebete der Antike (Forschungsarbeit)

Griechische Synagogengebete der Antike

Texte, Übersetzung, Kommentar

Schriftenreihe altsprachliche Forschungsergebnisse

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-8709-0 (Print/eBook)

Das Buch will ein Fenster in die Welt griechischsprachiger Synagogen der jüdischen Diaspora der Antike öffnen. Es enthält eine Sammlung von Texten, die sich plausibel als antike Synagogengebete interpretieren lassen: Neben Texten, die in christlichen oder christlich tradierten Briefen und [...]

1. Clemens-Brief, 2. Makkabäer-Buch, Amidah, Antikes Christentum, Arianismus, Constitutiones Apostolicae, Hellenistisches Judentum, Judaistik, Kirchenväter, Klassische Philologie, Papyri, Religion, Shema, Spätantike, Synagogale Liturgie, Theologie

Trennlinie

Ägyptischer Himmel in koptischer Erde (Dissertation)

Ägyptischer Himmel in koptischer Erde

Pagan-altägyptische Reminiszenzen (Survivals) im spätantiken, koptischen Christentum

Schriften zur Ägyptologie

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8187-6 (Print/eBook)

Wie lebendig altägyptisches Erbe in spätantiker, koptischer Zeit war, zeigt der Autor anhand seines Forschungsschwerpunkts der Sepulkralkultur. Dabei nimmt vorliegendes Werk eine Sonderstellung ein, da die Erforschung pagan-heidnischer Reminiszenzen, die sog. Survival-Forschung, [...]

Ägyptologie, Christentum, Kopten, Koptologie, Makarios-Kloster, Mönchtum, Pagan-heidnische Reminiszenzen, Religionswissenschaft, Sepolkralkultur, Spätantike, Survival-Forschung, Totenkult

Trennlinie

Herodes I. – Wegbereiter des Christentums (Forschungsarbeit)

Herodes I. – Wegbereiter des Christentums

Wirtschaft und Politik zur Zeit der Herodes-Dynastie in Palästina

Studien zur Geschichtsforschung des Altertums

Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-7667-4 (Print/eBook)

Herodes I., der Große, steht im Zentrum des Interesses von Archäologen, Historikern und Theologen. Archäologen sind tief beeindruckt vom Bauvolumen und der Baukunst, die Herodes förderte. Er gilt ihnen als einer der bedeutendsten Bauherren der ganzen Menschheitsgeschichte. Geisteswissenschaftler [...]

Altertum, Bauprojekte Paläste, Geldwesen, Genezareth, Hafenumschlag, Hafenwirtschaft, Handelsgeschichte, Handelsgüter, Handelsvolumen, Handelswege, Herodes I. der Große, Herrscher, Historie Herodes I., Kirchengeschichte, Steuerwesen, Wirtschaftsgeschichte, Wirtschaftsleben am See Genesaret

Trennlinie

Wechsel der Religionen – Religion des Wechsels (Tagungsband)

Wechsel der Religionen – Religion des Wechsels

Tagungsbeiträge der Arbeitsgemeinschaft Spätantike und Frühmittelalter. 5. Religion im archäologischen Befund (Nürnberg, 27.–28. Mai 2010)

Studien zu Spätantike und Frühmittelalter

Hamburg 2012, ISBN 978-3-8300-5838-0 (Print/eBook)

Kaum ein Themenfeld archäologischer und altertumskundlicher Forschung übt eine derart große Faszination aus wie die Entstehung und Institutionalisierung neuer Religionen und hier bevorzugt des Christentums. Dies gilt seit dem Beginn archäologischer Forschung überhaupt, also seit den Anfängen [...]

Archäologie, Archäologische Terminologie, Christentum und Islam, Christianisierung Europas, Christliche Bestattung, Christliche Institutionalisierung, Frühmittelalter, Germanen, Geschichte, Kirchenarchäologie, Religionsgeschichte, Römische Provinzen, Slawen, Spätantike

Trennlinie

Priapus im christlichen Abendland (Forschungsarbeit)

Priapus im christlichen Abendland

Vom schwierigen „Weiterleben“ eines antiken Gottes in Literatur und bildender Kunst bis ins 19. Jahrhundert

Schriftenreihe altsprachliche Forschungsergebnisse

Hamburg 2010, ISBN 978-3-8300-5104-6 (Print/eBook)

Der in zahlreichen antiken Texten gefeierte Gartengott Priapus war wegen seiner ithyphallischen Gestalt frommen Christen seit jeher ein Gräuel. So wetterten die Kirchenväter Augustin und Hieronymus gegen ihn und verurteilten die mit ihm verbundenen kultischen Gebräuche aufs Heftigste. Sein [...]

Antike, Antike Mythologie, Christentum, Gartengott, Heidnische Götter, Kulturwissenschaft, Kunstgeschichte, Lotis, Philologie, Priapus, Priapusopfer, Sprachwissenschaft, Vesta

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.