»Chanson«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

ChanSongs – Mehrsprachigkeit im zeitgenössischen französischen Chanson (Dissertation)

ChanSongs – Mehrsprachigkeit im zeitgenössischen französischen Chanson

Studien zur Romanistik

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-7177-8

Die Gattung Chanson ist unter dem Gesichtspunkt der Mehr- und Mischsprachigkeit noch weitgehend unerforscht. Die Vielfalt multilingualer Phänomene in der zeitgenössischen Chansonproduktion ermöglicht es, ein großes Spektrum an Formen und Funktionen herauszuarbeiten sowie eine erweiterte [...]

Chanson, Europa-Identität, Frankreich, Interkulturalität, Komparatistik, Manu Chao, Mehrsprachigkeit, Mischsprachigkeit, Nationale Identität, Textmusikforschung, Weltsprachigkeit

Trennlinie

Programmquoten im Hörfunk (Doktorarbeit)

Programmquoten im Hörfunk

Zur verfassungs- und gemeinschaftsrechtlichen Zulässigkeit von „Sprachquoten“ in Frankreich und Deutschland

Schriften zum Medienrecht

Hamburg 2009, ISBN 978-3-8300-4778-0

Die politische und mediale Diskussion um eine Quote für deutsche Musik im Hörfunk ist in den letzten Jahren immer einmal wieder aufgeflammt. Die insbesondere von der deutschen Musikindustrie forcierte Idee startete zu Beginn des neuen Jahrtausends ihren Weg durch die politischen Institutionen. [...]

Chanson d‘Expression Francaise, Deutsche Musik, Deutsche Sprache, Deutschsprachige Musik, französische Musik, Hörfunk, Kulturauftrag des Rundfunks, Kulturelle Vielfalt, Medienrecht, Musikalische Vielfalt, Pluralismus im Rundfunkprogramm, Pop, Programmquote, Rechtswissenschaft, Rock, Sprachquote

Trennlinie

Chansondidaktik: Wege ins Hypermedium (Dissertation)

Chansondidaktik: Wege ins Hypermedium

Impulse für den modernen Französischunterricht

Studien zur Romanistik

Hamburg 2006, ISBN 978-3-8300-2171-1

Bilderreich und spannend wird hier die Geschichte der Chansondidaktik von den Fünfziger Jahren bis heute erzählt. Das besondere Verdienst von Renate Klenk-Lorenz ist eine Zusammenführung der Forschungsergebnisse der Französischen Literaturwissenschaft mit den Impulsen der Französisch-Didaktik [...]

Chanson, Didaktik, Französischunterricht, Fremdsprachendidaktik, Hypermedia, Interkulturelle Literaturwissenschaft, Literaturwissenschaft, Medienwissenschaft, Pädagogik, Romanistik

Trennlinie

Kurt Tucholsky und die Politisierung des Kabaretts (Dissertation)

Kurt Tucholsky und die Politisierung des Kabaretts

Paradigmenwechsel oder literarische Mimikry?

Studien zur Germanistik

Hamburg 2004, ISBN 978-3-8300-1397-6

Der Journalist und Schriftsteller Kurt Tucholsky (1890-1935) war in den so genannten ‘Goldenen Zwanzigern‘ Mitarbeiter verschiedener Kabarettbühnen und gilt heute als einer der bekanntesten gesellschaftskritischen Chansonautoren deutscher Sprache. In seinen zahlreichen Rezensionen und [...]

Cabaret, Chanson, Germanistik, Kulturwissenschaft, Kurt Tucholsky, Literaturwissenschaft, politisches Kabarett, Schall und Rauch, Weimarer Republik

Trennlinie

Das Verhältnis von französischem Chanson und italienischer Canzone (Doktorarbeit)

Das Verhältnis von französischem Chanson und italienischer Canzone

Eine gemeinsame Gattung?

Studien zur Romanistik

Hamburg 2002, ISBN 978-3-8300-0746-3

Das französische Chanson und die italienische Canzone sind in ihren jeweiligen Heimatländern grundlegender Bestandteil der Alltagskultur. Trotz ihres populären Charakters weisen viele Chansons und Canzoni Gemeinsamkeiten auf, die zu der Annahme berechtigen, dass sie nach bestimmten - wenn auch [...]

Canzone, Canzonentexte, Chanson, Chansontexte, Dalida, Einsamkeit, Festival von Sanremo, Juliette Gréco, Liebe, Liedformen, Literaturwissenschaft, Milva, Mina, Ornella Vanoni, Patricia Kaas, Patty Pravo, populäre Musik, Romanistik, Tod, Édith Piaf

Trennlinie

Frauenstimmen im französischen Chanson und in der italienischen Canzone (Dissertation)

Frauenstimmen im französischen Chanson und in der italienischen Canzone

Ein Genre und seine Interpretinnen

Studien zur Romanistik

Hamburg 2002, ISBN 978-3-8300-0747-0

Sie singen von der Liebe, von der Einsamkeit und vom Tod, sie erzählen kleine Geschichten aus dem täglichen Leben oder lassen humoristischen Phantasien freien Lauf. Ihre Geschichten enden manchmal gut, oft auch traurig und wirken mitunter täuschend echt. Manche von ihnen scheuen auch nicht vor [...]

Canzone, Canzonensängerinnen, Chanson, Chansonsängerinnen, Dalida, Edith Piaf, Einsamkeit, Juliette Gréco, Liebe, Literaturwissenschaft, Milva, Ornella Vanoni, Patricia Kaas, Patty Pravo, populäre Musik, Romanistik, Tod

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.