»CCBE«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Anwaltsberufsrecht zwischen Markt und Regulierung (Dissertation)

Anwaltsberufsrecht zwischen Markt und Regulierung

Eine Untersuchung der Deregulierung des deutschen Anwaltsberufsrechts unter besonderer Berücksichtigung des Kartellrechts der Union und der Richtlinie über Dienstleistungen im Binnenmarkt

Studien zur Rechtswissenschaft

Hamburg 2011, ISBN 978-3-8300-5615-7 (Print/eBook)

Im Rahmen des EU-Programms zur Vollendung des Binnenmarkts sind die meisten Hindernisse für den grenzüberschreitenden Warenverkehr inzwischen beseitigt worden. Dies gilt jedoch nicht für Dienstleistungen. Demjenigen, der Dienstleistungen außerhalb seines eigenen Landes anbieten möchte, stellen sich zahlreiche und oft schwer zu überwindende [...]

Anwaltsberufsrecht, Binnenmarkt, BORA, CCBE, Deregulierung, Dienstleistungsrichtlinie, EU, Europäische Union, Gebührenunterschreitung, Grundfreiheiten, Kartellrecht, Lissabon, Pflichtemitgliedschaft, Rechtsanwaltskammern, Rechtswissenschaft, Satzungsversammlung, Wouters und Ardhino

Trennlinie

Rechtsfragen der grenzüberschreitenden Tätigkeit von Rechtsanwälten (Dissertation)

Rechtsfragen der grenzüberschreitenden Tätigkeit von Rechtsanwälten

Studien zum Völker- und Europarecht

Hamburg 2010, ISBN 978-3-8300-5451-1 (Print/eBook)

Das Buch widmet sich den rechtlichen Rahmenbedingungen für die grenzüberschreitende Tätigkeit von Rechtsanwälten. Dabei liegt der Schwerpunkt in der Darstellung und Analyse des europäischen Rechtsrahmens. Insbesondere werden die primär- und sekundärrechtlichen Grundlagen sowie die einschlägige Rechtsprechung des EuGH zu diesem Thema [...]

CCBE, Cross Border Legal Services, Dienstleistungsfreiheit, Europarecht, Freihandelszone, GATS, grenzüberschreitende Tätigkeit, Hochschuldiplomanerkennungsrichtlinie, NAFTA, Niederlassungsfreiheit, Rechtsanwälte, Rechtsanwaltsdienstleistungsrichtlinie, Rechtsanwaltsniederlassungsrichtlinie, Rechtswissenschaft, SAFTA, Völkerrecht

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.