»Buddhismus«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<<  1 
2
>
>>

EURASIA – Schriften der Gesellschaft für Asiatische Philosophie (Jahrbuch)

EURASIA –
Schriften der Gesellschaft für Asiatische Philosophie

Zusammenhänge – Jahrbuch für Asiatische Philosophie

Hamburg 2019, ISBN 978-3-8300-9371-8 (Print/eBook)

Das „Jahrbuch für Asiatische Philosophie“ widmet sich der Erforschung und Vermittlung der Asiatischen Philosophie in ihrem Kernbereich, vor allem also der indischen, chinesischen und japanischen Philosophie samt ihren Ausläufern und Einflußzonen z.B. in Tibet und Korea. Die geographische [...]

Asien, Buddhismus, EURASIA, Heidegger, Kant, Konfuzius, Laozi, Ontologie, Philosophie

Trennlinie

Das Eine tò hén, die Leerheit sunyata und die universelle Wahrheit dharma (ho) (Doktorarbeit)

Das Eine tò hén, die Leerheit sunyata und die universelle Wahrheit dharma (ho)

Komparative Philosophie über Sein und Werden bei Platon, Nagarjuna und Dogen

Komparative Philosophie und Interdisziplinäre Bildung (KoPhil)

Hamburg 2018, ISBN 978-3-339-10100-6 (Print), ISBN 978-3-339-10101-3 (eBook)

Durch die Zunahme an Informationsdichte in der digital vernetzten Welt sehen wir uns oft zu rascher Entscheidungsfindung und Handlungssetzungen in immer kürzeren Zeitabschnitten gezwungen. Die daraus resultierende Zeitnot und zunehmende Unübersichtlichkeit größerer Zusammenhänge machen das [...]

Abhängiges Entstehen, Augenblick, Buddha-Natur, Das Eine to hen, dharma, Dogen Kigen, Komparative Philosophie, Leerheit, Mahayana-Buddhismus, Metaphysik, Nagarjuna, Ontologie, Parmenides-Dialog, Philosopohie, Platon, sunyata, Timaios, Wahrheit

Trennlinie

Freude der Komparativen Philosophie (Sammelband)

Freude der Komparativen Philosophie

Komparative Philosophie und Interdisziplinäre Bildung (KoPhil)

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8364-1 (Print/eBook)

In unserer Zeit der dichten digitalen Informationsnetzwerke scheint es, dass alles mindestens als „Information“ in der ganzen Welt offen zugängig sei und bekannt gemacht werden könne, so dass es dann nirgends eine „Überraschung“, keinerlei Erwartung, keine Freude bzw. Vorfreude mehr [...]

Buddhismus, Daoismus, Erkenntnistheorie, Hanfeizi, Heidegger, Komparative Philosophie, Machiavelli, Nishitani, Philosophiegeschichte, Sozialphilosophie, Sunzi, Wissenschaftstheorie

Trennlinie

Transzendenz, Erleuchtung und Erlösung (Dissertation)

Transzendenz, Erleuchtung und Erlösung

Karl Rahners Transzendentaltheologie in der Begegnung mit dem Buddhismus

THEOS – Studienreihe Theologische Forschungsergebnisse

Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-7887-6 (Print/eBook)

Die Lehren Buddhas und buddhistische Meditationspraktiken faszinieren seit geraumer Zeit immer mehr viele Menschen des Westens. „Der Fromme von morgen wird ein »Mystiker« sein, einer, der etwas »erfahren« hat, oder er wird nicht mehr sein.“ Karl Rahners Dictum ist das [...]

Buddhismus, Erkenntnis, Erleuchtung, Erlösung, Geist in Welt, Karl Rahner, Kontemplation, Meditation, Religionsgespräch, Transzendentaltheologie, Transzendenz, Zen

Trennlinie

Religiöse Begründungen von vegetarischen Lebensformen (Forschungsarbeit)

Religiöse Begründungen von vegetarischen Lebensformen

Eine religionsphilosophische Untersuchung

Ethik in Forschung und Praxis

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-7291-1 (Print/eBook)

Religiöse und tierethische Motivationen können eine vegetarische Lebensweise unterstützen und begründen. Das Buch untersucht, welche Funktion Religion im Sinne der Tierschonung haben kann, und ob es als religiöse Pflicht gelten kann, Tiere als Mitgeschöpfe anzusehen, denen man Respekt, [...]

Abrahamitische Religionen, Antike griechische Philosophie, Buddhismus, Hinduismus, Jainismus, Religionsphilosophie, Tierethik, Vedische Religion, Vegetarismus, Yoga

Trennlinie

Die vietnamesisch-buddhistische Diaspora in der Schweiz (Dissertation)

Die vietnamesisch-buddhistische Diaspora in der Schweiz

Über Organisationsstrukturen und Dynamiken buddhistischer Praxis

Schriften zur Kulturwissenschaft

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-6995-9 (Print/eBook)

Als eine Folge der verschiedenen Indochinakriege kamen seit Mitte der 1970er Jahre Tausende vietnamesische Flüchtlinge unter anderem nach Europa und in die Schweiz. Für viele dieser Flüchtlinge, die erzwungen ihr Land verliessen, bestand die Möglichkeit sich und ihre religiöse Tradition neu in [...]

Ahnenverehrung, Diaspora, Dynamik, Flüchtlinge, Identität, Immigranten, Inkorporationsregime, Migration, Positionierung, Schweiz, Transnationalismus, Vietnam, Vietnamesischer Buddhismus

Trennlinie

Hermann Hesse und das Fremde (Forschungsarbeit)

Hermann Hesse und das Fremde

Der Einfluss der indischen Geistigkeit auf das Schaffen Hermann Hesses

Schriften zur Vergleichenden Literaturwissenschaft

Hamburg 2012, ISBN 978-3-8300-4814-5 (Print/eBook)

Wer einmal [...] mit der Seele in Indien gewesen ist, dem bleibt es ein Heimwehland, an welches jedes leiseste Zeichen ihn mahnend erinnert.

Hermann Hesse

Das Phänomen des Fremden im Schaffen Hermann Hesses [...]

Buddha, Buddhismus, Deutsche Literatur, Fernöstliche Philosophie, Hermann Hesse, Hinduismus, Indien, Siddhartha

Trennlinie

Zur Überwindung des großen Ekels vor dem Leben (Dissertation)

Zur Überwindung des großen Ekels vor dem Leben

Ein interreligiöser und interdisziplinärer Dialog – orientiert am Leitfaden der Dekonstruktion des dualistischen Denkens und Wollens

BOETHIANA – Forschungsergebnisse zur Philosophie

Hamburg 2010, ISBN 978-3-8300-5217-3 (Print/eBook)

Dieses Werk ist ungewöhnlich. Es ist einerseits ungewöhnlich originell und andererseits ungewöhnlich poetisch angelegt. Es vereint sehr unterschiedlich erscheinende Perspektiven zu einem kunstvoll angelegten Blick, indem existenzphilosophische und neopsychoanalytische Reflexionsbewegungen mit [...]

Buddhismus, Dekonstruktion, Existenzialismus, Friedrich Nietzsche, Geschichtswissenschaft, Martin Heidegger, Meister Eckhart, Mystik, Nihilismus, Nondualität, Philosophie, Psychoanalyse, Religionsphilosophie

Trennlinie

Buddhistische Lehre Indiens (Forschungsarbeit)

Buddhistische Lehre Indiens

Textedition und -kritik von Bhavyas Madhyamakahrdayakārikā I-III

PHILOLOGIA – Sprachwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Hamburg 2009, ISBN 978-3-8300-4192-4 (Print/eBook)

Neues in der indisch-buddhistischen Welt der Erkenntnis im Ringen um Wahrheit (satya) brachte im 6. Jh. der aus Südindien stammende Denker Bhavya. Ausgehend von den Lehren des historischen Buddha reflektierte er orthodox philosophische Positionen der nachchristlichen Zeit, deren Wurzeln jedoch bis [...]

Bhavya, Buddha, Buddhismus, Dialektik, Indische Philosophie, Indologie, Logik, Madhyamaka, Philologie, Sprachwissenschaft, Textedition

Trennlinie

Die Rezeption von Kirche und Christentum im deutschsprachigen Buddhismus (Dissertation)

Die Rezeption von Kirche und Christentum im deutschsprachigen Buddhismus

THEOS – Studienreihe Theologische Forschungsergebnisse

Hamburg 2007, ISBN 978-3-8300-2825-3 (Print/eBook)

Wie nimmt eine Religion die andere wahr? Eine Frage, die auf den ersten Blick sehr speziell erscheint, aber unmittelbar zu den großen gesellschaftlichen und politischen Fragen der Gegenwart führt. Denn die interreligiöse Wahrnehmung spielt nicht nur bei der Frage der Beziehung zwischen religiös [...]

Buddhismus, Christentum, Interreligiöser Dialog, Kirche, Religionswissenschaft, Theologie

Trennlinie
<<<  1 
2
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.