Literatur: Beziehungsmarketing

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Kundenbindungsmanagement (Dissertation)

Kundenbindungsmanagement

Ein länder- und branchenübergreifendes metaanalytisches Strukturgleichungsmodell (MASEM) zur Analyse der Determinanten von Kundenbindung

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Die Bindung von Kunden an einen Anbieter sowie das Management von Geschäftsbeziehungen gelten als fundamentale Ressourcen für nachhaltige Wettbewerbsvorteile von Unternehmen und stellen wichtige marketingtheoretische Forschungsfelder dar. Insbesondere im Marketing und Vertrieb kann Kundenbindung [...]

Beziehungsmarketing, Customer Relationship Management, Determinanten der Kundenbindung, Geschäftsbeziehung, Internationales Management, Kundenbeziehung, Kundenbeziehungsmanagament, Kundenbindung, Kundenzufriedenheit, Marketing, MASEM, Metaanalyse, Metaanalytisches Strukturgleichungsmodell, Strukturgleichungsmodell

Trennlinie

(Un)Fairnessbasierte Kundenabwanderung in Dienstleistungsbeziehungen (Doktorarbeit)

(Un)Fairnessbasierte Kundenabwanderung in Dienstleistungsbeziehungen

Erfolgsfaktoren und Strategien für das Churn-Management in der Telekommunikationsbranche

Innovatives Dienstleistungsmanagement

Die Abwanderung von Kunden stellt für Unternehmen eines der zentralen Probleme dar. Dabei sind an erster Stelle die hohen Kosten der Neukundenakquise zu nennen. Zudem gilt auch hier die Maxime, dass Kunden über einen längeren Zeitraum an das Unternehmen gebunden werden sollten, um [...]

(Un)Fairness, Abwanderungsprävention, Beschwerdemanagement, Betriebswirtschaftslehre, Beziehungsmarketing CRM, Churn-Management, Dienstleistungen, Dienstleistungsmanagement, Dienstleistungsmarketing, Service Recovery, Strukturgleichungsmodellierung, Szenariodesign, Telekommunikation, Unternehmensführung

Trennlinie

Die optimale Kompensationshöhe nach einer Beschwerde (Dissertation)

Die optimale Kompensationshöhe nach einer Beschwerde

Innovatives Dienstleistungsmanagement

Nach einem Produkt- oder Dienstleistungsfehler, ist es für einen Kunden wichtig, dass er für seinen Schaden kompensiert wird. Eine Kompensation ist daher die zentrale Maßnahme, mit der ein Unternehmen auf eine Beschwerde reagieren sollte. Denkbar sind hierbei eine Geldrückerstattung, eine [...]

Beschwerde, Beschwerdebehandlung, Beschwerdemanagement, Beziehungsmarketing, Beziehungsqualität, Dienstleistungsfehler, Kompensation, Kundenbeziehungsmanagement, Kundenzufriedenheit, Nachbeschwerdezufriedenheit, Optimale Kompensation, Produktfehler

Trennlinie

Social Media als Rekrutierungsinstrument im Hochschulmarketing (Forschungsarbeit)

Social Media als Rekrutierungsinstrument im Hochschulmarketing

Eine theoretische und empirische Forschung

MERKUR – Schriften zum Innovativen Marketing-Management

Die Internationalisierung der Studienabschlüsse als Ergebnis des Bologna-Prozesses eröffnete den Markt für Hochschulen und den Wettbewerb um Studierende. Die konservativen Wissensvermittler treffen auf die Nutzer der digitalen Welt. [...]

Beziehungsmarketing, Bologna-Prozess, Dienstleistungsmarketing, Digitale Welten, Facebook, Hochschulmarketing, Marketing, Social-Media-Nutzung, Social Media, Soziale Medien, Soziale Netze, Studierenden-Rekrutierung, Web 2.0

Trennlinie

Intermediäre Akzeptanzbarrieren bei Einführung eines Bonusprogramms zur Kundenbindung (Doktorarbeit)

Intermediäre Akzeptanzbarrieren bei Einführung eines Bonusprogramms zur Kundenbindung

Management – Forschung und Praxis

Strategien zur Kundengewinnung und Kundenbindung haben sowohl in der Wissenschaft als auch in der Praxis einen hohen Stellenwert. In Deutschland hat die Diskussion über Kundenbindungsprogramme zusätzlichen Auftrieb als Folge der ersatzlosen Streichung des Rabattgesetzes und der Zugabeverordnung im [...]

Akzeptanzforschung, Betriebswirtschaftslehre, Beziehungsmarketing, Bonuskarte, Bonusprogramm, CRM, Erfolgsvoraussetzungen, Innovationsforschung, Kundenbindungsmanagement, Kundenbindungsprogramm, Marketing, Wirtschaftswissenschaft

Trennlinie

Kundenbindung durch Personalisierung im Internet (Doktorarbeit)

Kundenbindung durch Personalisierung im Internet

Eine Analyse im Rahmen eines Interrelations-Frameworks

Studien zum Konsumentenverhalten

Wie können Anbieter im Internet ihre Kunden durch Personalisierung binden?

Worauf sollen Anbieter im Internet zielen, um langfristige, auf Vertrauen und Zufriedenheit basierende Beziehungen mit ihren Kunden aufzubauen? [...]

Betriebswirtschaftslehre, Beziehungsmarketing, E-Commerce, E-CRM, Electronic Customer Relationship Management, Kundenbindung, Kundenloyalität, Kundenverhalten, Kundenzufriedenheit, Personalisierung

Trennlinie

Dynamik um Messe-Marketing der deutschen Investitionsgüterindustrie (Forschungsarbeit)

Dynamik um Messe-Marketing der deutschen Investitionsgüterindustrie

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Die Arbeit greift einen Themenbereich des Marketing auf, der von einer sehr großen praktischen Bedeutung ist, in der Wissenschaft jedoch bisher eher beiläufig behandelt wurde. Die besondere Dynamik des Messemarketing geht vor allem von der Internationalisierung industrieller Austauschprozesse aus [...]

Ausstellung, Betriebswirtschaftslehre, Beziehungsmarketing, Erlebnisorientierung, Messe, Messe-Marketing, Systemtheorie, Unternehmenskommunikation, Unternehmensnetzwerk

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.