»Betriebsaufspaltung«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Die Verfassungsmäßigkeit des § 3c Abs. 2 EStG und seine Anwendung in der steuerlichen Gewinnermittlung (Doktorarbeit)

Die Verfassungsmäßigkeit des § 3c Abs. 2 EStG und seine Anwendung in der steuerlichen Gewinnermittlung

Steuerrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8634-5

Die Besteuerung des Anteilseigners einer Kapitalgesellschaft wurde zur Jahrtausendwende unter neue Vorzeichen gestellt. Die bisherige Anrechnung der Körperschaftsteuer beim Gesellschafter wurde durch eine nur teilweise Besteuerung seiner Dividenden ersetzt.

Als Kehrseite dazu sind seine Ausgaben nach § 3c Abs. 2 EStG nur [...]

Betriebsaufspaltung, Drittvergleich, Gesellschafterdarlehen, Nutzungsüberlassung, Teilabzugsverbot, Teileinkünfteverfahren, Veranlassungszusammenhang, Wirtschaftlicher Zusammenhang

Trennlinie

Der Billigkeitserlass im System des Steuerrechts (Dissertation)

Der Billigkeitserlass im System des Steuerrechts

Steuerrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2009, ISBN 978-3-8300-4585-4

Dieses Buch beinhaltet eine systematische Darstellung des Billigkeitserlasses nach §§ 163, 227 AO. Insbesondere anhand aktueller Anwendungsfälle der Billigkeitsvorschriften, z. B. der billigen Berücksichtigung nachweisgestörten Vorsteuerabzugs im Umsatzsteuerrecht, unbilliger Folgen bei einer Aufdeckung und Versteuerung von stillen Reserven [...]

227 AO, Betriebsaufspaltung, Beurteilungsspielraum, Billigkeitserlass, Dispensermächtigung, Epieikeia, Gerichtliche Kontrolldichte, Härteklausel, Koppelungsvorschrift, Rechtswissenschaft, Sanierungsgewinn, Spaltung zu Null, Steuerrecht, Übergangsregelung, Vorsteuerabzug, §§ 163

Trennlinie

Die Anrechnung der Gewerbesteuer auf die Einkommensteuer (Doktorarbeit)

Die Anrechnung der Gewerbesteuer auf die Einkommensteuer

Eine Analyse des §35 EStG in der Fassung des Steuersenkungsgesetzes unter steuerpolitischen, steuergestalterischen und verfassungsrechtlichen Aspekten

Steuerrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2005, ISBN 978-3-8300-2142-1

Ein zentrales Problem der Ertragsbesteuerung in Deutschland ist – auch im internationalen Steuerwettbewerb - das Nebeneinander von Einkommen- und Gewerbesteuer. Obwohl im Ansatz unterschiedlich als Personen- bzw. Objektsteuer konzipiert, greifen beide Steuern letztlich auf die gleiche Quelle wirtschaftlicher Leistungsfähigkeit, auf das [...]

Betriebsaufspaltung, Bewerbesteueranrechnung, Einkommensteuer, Gewerbesteuer, Leistungsfähigkeitsprinzip, Rechtswissenschaft, Steuerrecht, Verfassungsrecht

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.