»Bestechung«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<<  1 
2
>
>>
In Kürze lieferbar

Facilitation Payments (Doktorarbeit)

Facilitation Payments

Strafrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2019, ISBN 978-3-339-11092-3 (Print), ISBN 978-3-339-11093-0 (eBook)

Die Autorin befasst sich mit der Strafbarkeit von im Ausland geleisteten Facilitation Payments nach nationalem und internationalem Recht. Die der Studie zugrundeliegende Definition sieht Facilitation Payments als eine Leistung, gerichtet auf eine pflichtgemäße Handlung eines Amtsträgers, auf die [...]

Anti-Korruption, Auslandsbestechung, Bestechung, Facilitation Payments, FCPA, Strafrecht, Wirtschaftsstrafrecht

Trennlinie

Der Weg zur Bestechung und Bestechlichkeit im Gesundheitswesen (Doktorarbeit)

Der Weg zur Bestechung und Bestechlichkeit im Gesundheitswesen

Medizinrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2018, ISBN 978-3-8300-9954-3 (Print/eBook)

Die Autorin greift mit der „Korruption im Gesundheitswesen“ ein Thema auf, dem bei seinem wechselvollen Gang bis zum Inkrafttreten der §§ 299a, 299b StGB nicht nur durch eine Vielzahl von rechtswissenschaftlichen Veröffentlichungen besonders viel Aufmerksamkeit geschenkt wurde, sondern das [...]

Bestechlichkeit, Bestechung, Gesundheitswesen, GSSt. 2/11-29.03.2012, Korruption, Medizinrecht, Pharmamarketing, Strafrecht, Zuweisung gegen Entgeld

Trennlinie

Compliance zur Vermeidung von Amtsträgerstrafbarkeit bei öffentlichen Unternehmen (Dissertation)

Compliance zur Vermeidung von Amtsträgerstrafbarkeit bei öffentlichen Unternehmen

Strafrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2018, ISBN 978-3-8300-9999-4 (Print/eBook)

Die Privatwirtschaft und das Handeln der öffentlichen Hand sind heute eng miteinander verknüpft. Im Rahmen verschiedener Privatisierungsarten wird die öffentliche Hand auch durch privatrechtlich organisierte Unternehmen tätig. Diese privatrechtlich organisierten öffentlichen Unternehmen, die [...]

Amtsträgerstrafbarkeit, Aufsicht und Kontrolle, Bestechlichkeit, Bestechung, Compliance, Compliancemaßnahmen, Eigengesellschaft, Ermessen, Geschäftsführer, Kommunale GmbH, Öffentliche Unternehmen, Strafrecht, Verleitung eines Untergebenen, Vermeidung

Trennlinie

Bestechung und Bestechlichkeit im Gesundheitswesen (Dissertation)

Bestechung und Bestechlichkeit im Gesundheitswesen

Die Tatbestände der §§299a, 299b StGB

Strafrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2018, ISBN 978-3-8300-9847-8 (Print/eBook)

Die Autorin befasst sich mit den Tatbeständen der Bestechung und Bestechlichkeit im Gesundheitswesen (§§ 299a und 299b StGB), die am 4. Juni 2016 in Kraft getreten sind.

Nach einer Darstellung der Ausgangslage und der Gesetzgebungshistorie geht es im ersten Teil um die [...]

Bestechlichkeit, Bestechung, Gesundheitswesen, Heilberufsangehörige, Korruption, Medizinstrafrecht, Strafrecht, Vertragsarzt, § 299a StGB, § 299b StGB

Trennlinie

Strafbarkeit von Korruption deutscher Unternehmen im Ausland (Dissertation)

Strafbarkeit von Korruption deutscher Unternehmen im Ausland

Unter besonderer Berücksichtigung des Strafanwendungsrechts

Strafrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8395-5 (Print/eBook)

Bereits im Jahr 2006 wurden die ausländischen Geschäftstätigkeiten des deutschen Siemens Konzerns Gegenstand staatsanwaltschaftlicher Ermittlungen. Nach einer gerichtlichen Aufarbeitung durch das Landgericht Darmstadt und den BGH steht fest, dass Unternehmensvertreter der Kraftwerkssparte [...]

Ausländischer Amtsträger, Auslandsbestechung, Auslandskorruption, Erfolgsort, EUBestG, Handlungsort, IntBestG, OECD, OECD-Konvention, Strafanwendungsrecht, Unternehmensherkunftsprinzip, Vorteilsgewährung

Trennlinie

Der niedergelassene Vertragsarzt als (un-)tauglicher Täter der Bestechungsdelikte (Doktorarbeit)

Der niedergelassene Vertragsarzt als (un-)tauglicher Täter der Bestechungsdelikte

Strafrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-7382-6 (Print/eBook)

Kaum eine Thematik ist in der Strafrechtswissenschaft in den vergangenen Jahren derart intensiv diskutiert wurden, wie die Fragestellung der vorliegenden bemerkenswerten Dissertation. Untersuchungsgegenstand ist, ob der niedergelassene Vertragsarzt in den Anwendungsbereich der Korruptionsdelikte [...]

Amtsträger, Beauftragter, Gesetzliche Krankenversicherung, Korruption, Medizinstrafrecht, Niedergelassener Vertragsarzt, Pharmasponsoring, Strafrecht, Vertragsarzt, Wirtschaftsstrafrecht, § 299 StGB, § 331 StGB

Trennlinie

Kulturelle Diskrepanz und nationale Korruption (Dissertation)

Kulturelle Diskrepanz und nationale Korruption

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-7445-8 (Print/eBook)

Korruption ist ein zentrales Problem der internationalen Geschäftstätigkeit. Korrupte Aktivitäten sind illegal, binden massiv Finanzmittel von Unternehmen und können bei Entdeckung schwerwiegende juristische Konsequenzen haben. Darüber hinaus sorgt Korruption langfristig für ein verringertes [...]

Bestechung, Dimensionsspezifische Korruption, GLOBE, GLOBE-Studie, Hofstede, Interkulturelles Management, Internationales Management, Korruptes Verhalten, Korruption, Kultur, Kulturelle Diskrepanz, Kulturelle Distanz, Nationaler Wohlstand, Unternehmensführung, Vetternwirtschaft

Trennlinie

Die arbeitsrechtlichen Folgen von Wettmanipulationen im Profifußball (Dissertation)

Die arbeitsrechtlichen Folgen von Wettmanipulationen im Profifußball

Schriftenreihe arbeitsrechtliche Forschungsergebnisse

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-7265-2 (Print/eBook)

Der deutsche Profifußball wird in fortlaufender Regelmäßigkeit von Bestechungsskandalen erschüttert. Während beim ersten großen Bundesliga-Skandal in den 1970er Jahren die Vereine und ihre Funktionäre Ausgangspunkt der Betrugshandlungen waren, führte die Bestechung von Spielern und [...]

Arbeitsrecht, Bestechung, Druckkündigung, Haftung, Profifußball, Sportrecht, Verdachtskündigung, Vertragsgestaltung, Wettmanipulation, Zivilrecht

Trennlinie

Die Bedeutung von Criminal Compliance für das Strafrecht bei der Bekämpfung von Wirtschaftskorruption (Dissertation)

Die Bedeutung von Criminal Compliance für das Strafrecht bei der Bekämpfung von Wirtschaftskorruption

Strafrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-6759-7 (Print/eBook)

Do ut des – ich gebe, damit du gibst. Der Begriff steht grundsätzlich für etwas Alltägliches – eine Beziehung von zwei Personen, die sich gegenseitig einen Vorteil zukommen lassen. Zentrales Element ist dabei die Gegenseitigkeit, die Grundstein jeder Gesellschaft ist. Überschreitet diese [...]

Bestechung, Compliance, Compliance-Management-System, Compliance-Officer, Criminal Compliance, Korruption, non-compliance, Strafrecht, Whistleblowing, Wirtschaftskorruption, § 299 StGB

Trennlinie

Towards More Reasonable and Effective Punishment Strategies for Bribery (Doktorarbeit)

Towards More Reasonable and Effective Punishment Strategies for Bribery

A Comparative and Behavioral Study

Strafrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2012, ISBN 978-3-8300-6770-2 (Print/eBook)

This book is a remarkable interdisciplinary contribution to understanding corruption and in particular, to the meaning of criminal prevention. It impresses its reader by creatively combining a comparative law analysis of the criminal regulation of corruption with a behavioral economic [...]

Abschreckung, Asymmetrie, asymmetry, behavioral law, Bestechung, Bestrafung, bribery, comparative law, criminal law, deterrence, effectiveness, Gesetzgebung, legal comparison, legislation, leniency, punishment, Rechtswissenschaft, reciprocity, revenge-taking, self-reporting, Strafrecht, Strategie, strategy

Trennlinie
<<<  1 
2
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.