»Besoldung«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Der Einfluss des europäischen Antidiskriminierungsrechts auf das deutsche Beamtenrecht im Hinblick auf die Altersdiskriminierung (Dissertation)

Der Einfluss des europäischen Antidiskriminierungsrechts auf das deutsche Beamtenrecht im Hinblick auf die Altersdiskriminierung

Studien zum Völker- und Europarecht

Hamburg 2018, ISBN 978-3-8300-9703-7 (Print/eBook)

Der Autor befasst sich mit europäischem Antidiskriminierungsrecht und deutschem Beamtenrecht. Er bezieht sich dabei ausschließlich auf das Diskriminierungsmerkmal Alter.

Das Verbot der Altersdiskriminierung folgt primär aus dem Unionsrecht, namentlich aus der Charta der Grundrechte der Europäischen Union. In einem [...]

Altersdiskriminierung, Altersgrenzen, Antidiskriminierungsrecht, Beamtenrecht, Besoldung, Deutschland, Eingruppierungen, Erfahrungsstufen, Europa, Europarecht, Gesamtpersönlichkeit als Kriterium, Höchstaltersgrenzen, Lebenserfahrung als Kriterium, Mindestaltersgrenzen, Regelaltersgrenzen, Ruhestand

Trennlinie

Die Besoldung und Versorgung des Bundespräsidenten (Doktorarbeit)

Die Besoldung und Versorgung des Bundespräsidenten

Verfassungsrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-7734-3 (Print/eBook)

In der bundesdeutschen Geschichte stellt die Häufung der vorzeitigen Rücktritte der Bundespräsidenten Köhler und Wulff einen einmaligen Vorgang dar. In der Folge rückte die Besoldung und Versorgung im höchsten Staatsamt in den Mittelpunkt des öffentlichen Interesses. Dabei stellten sich einige Rechtsfragen erstmalig, die der Autor [...]

Alimentation, Bezüge, BPräsRuhebezG, Bundespräsident, Bundespräsidialamt, Christian Wulff, Ehrensold, Persönliche Gründe, Politische Gründe, Rechtswissenschaft, Rücktritt, Versorgung, Verzicht

Trennlinie

Die planetarische Schulerneuerung (Forschungsarbeit)

Die planetarische Schulerneuerung

Prinzipien einer regionalen, kontinentalen und universalen Weltintegration

Variata – Titel ohne Schriftenreihenzuordnung

Hamburg 1997, ISBN 978-3-86064-596-3 (Print)

Der Verfasser schlägt einen Bogen von den unverzichtbaren Grundprinzipien der Demokratischen Schule aus dem Geiste der antiken Geschichte, gekennzeichnet durch Fremdoffenheit und Gestaltungsfreiheit. Diese Bildungsliberalität aus der antiken Frühkultur ist bis heute ein wesentlicher Anspruch geblieben. [...]

Besoldung, Bildungspolitik, Bildungsreform, Demokratische Schule, Familienstatus, planetarische Schulerneuerung, Schulreform

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.