»Beschränkung«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<
<
...
3
4
5
6
 7  >>>

Heilmittelwerberecht: Informationspflichten vs. Werbeverbote (Dissertation)

Heilmittelwerberecht: Informationspflichten vs. Werbeverbote

Eine Untersuchung der Kollision von Informationspflichten mit Werbebeschränkungen im Arzneimittelsektor unter Berücksichtigung marketingpolitischer und wettbewerbsrechtlicher Aspekte

Studienreihe wirtschaftsrechtliche Forschungsergebnisse

Hamburg 2004, ISBN 978-3-8300-1259-7 (Print)

Arzneimittel sind Waren besonderer Art, denn ihre Anwendung ist nutzenstiftend und risikobehaftet zugleich. Um dieser Ambivalenz willen sah sich der Gesetzgeber dazu veranlasst, sowohl die Produktinformation als auch die werbliche Darstellung von Arzneimitteln detailliert gesetzlich zu [...]

Arzneimittelrecht, Heilmittelwerberecht, Informationspflichten, Marketing, Rechtswissenschaft, Werbeverbot, Wettbewerbsrecht

Trennlinie

Die Gruppenfreistellungsverordnungen im aktuellen und kommenden EG-Kartellrecht (Dissertation)

Die Gruppenfreistellungsverordnungen im aktuellen und kommenden EG-Kartellrecht

Studienreihe wirtschaftsrechtliche Forschungsergebnisse

Hamburg 2003, ISBN 978-3-8300-1019-7 (Print)

Die Gruppenfreistellungsverordnungen (GVOen) sind sekundäres EG-Kartellrecht. Sie beruhen auf der Ermächtigung des Art. 81 Abs.3 EG und regeln abstrakt-generell die Freistellung ganzer Gruppen von wettbewerbsbeschränkenden Vereinbarungen von dem Verbot des Art.81 Abs.1 EG. Dazu beschreiben sie [...]

Europäisches Kartellrecht, Horizontalvereinbarungen, Legalausnahmesystem, Rechtswissenschaft, Vertikalvereinbarungen, Wettbewerbsbeschränkungen, Wirtschaftsrecht

Trennlinie

Internationaler Handel und unfreiwillige Arbeitslosigkeit (Dissertation)

Internationaler Handel und unfreiwillige Arbeitslosigkeit

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Hamburg 2002, ISBN 978-3-8300-0683-1 (Print)

In dieser Arbeit werden die Möglichkeiten und Grenzen der theoretischen Analyse und Integration des Phänomens unfreiwilliger Arbeitslosigkeit in allgemeine Gleichgewichtsmodelle offener Volkswirtschaften untersucht.
Zunächst wird das Walras oder Arrow-Debreu allgemeine Gleichgewichtskonzept [...]

Allgemeines Gleichgewicht, Außenhandelstheorie, Dualitätstheorie, Effizienzlohntheorie, Fix-Preis-Rationierungstheorie, Mengenbeschränkungen, Volkswirtschaftslehre

Trennlinie

Rechtsfragen der Gruppenfreistellungsverordnung für vertikale Wettbewerbsbeschränkungen (Dissertation)

Rechtsfragen der Gruppenfreistellungsverordnung für vertikale Wettbewerbsbeschränkungen

Studienreihe wirtschaftsrechtliche Forschungsergebnisse

Hamburg 2002, ISBN 978-3-8300-0741-8 (Print)

Die Europäische Kommission hat mit Wirkung vom 1. Juni 2000 auf dem Sektor der vertikalen Wettbewerbsbeschränkungen einen völlig neuen Weg eingeschlagen und damit die Epoche für einen umfassenden Strukturwandel eingeläutet: Die zum Jahresende 1999 auslaufenden (Einzel-) [...]

30%-Marktanteilsgrenze, Grünbuch, GVO 2790-99, Rechtswissenschaft, Schirm-Gruppenfreistellungsverordnung, Umbrella-block-exemption, Vertikal-GVO, vertikale Wettbewerbsbeschränkung, Vertikalvereinbarungen

Trennlinie

Haftungs- und Haftungsbeschränkungsprobleme bei der gemeinschaftlichen Berufsausübung von Rechtsanwälten (Forschungsarbeit)

Haftungs- und Haftungsbeschränkungsprobleme bei der gemeinschaftlichen Berufsausübung von Rechtsanwälten

Schriftenreihe des Instituts für Anwalts- und Notarrecht der Universität Bielefeld

Hamburg 1999, ISBN 978-3-86064-993-0 (Print)

In dieser Arbeit geht es um die Frage, wie Rechtsanwälte, die sich zur gemeinschaftlichen Berufsausübung zusammengeschlossen haben, gegenüber Dritten, insbesondere gegenüber ihren Mandanten, haften und welche Möglichkeiten sie haben, ihre Haftung zu beschränken. Begrifflich ist dabei zu [...]

Gesamthandsgemeinschaft, Gesellschaft bürgerlichen Rechts, Haftung, Haftungsbeschränkung, Partnerschaftsgesellschaft, Rechtsanwälte, Rechtsanwalt, Rechtsanwalts-GmbH, Rechtswissenschaft

Trennlinie

Aktuelle Probleme der Weltwirtschaftsordnung (Festschrift)

Aktuelle Probleme der Weltwirtschaftsordnung

Festgabe für Josef Molsberger zum 65. Geburtstag

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Hamburg 1999, ISBN 978-3-86064-911-4 (Print)

Internationale Wirtschaftsbeziehungen erlangen für Industrie und Dienstleistungsanbieter eine immer größer werdende Bedeutung. Neue regionale Handelsblöcke entstehen, bestehende Integrationsformen entwickeln sich weiter und verändern somit die Weltwirtschaftsordnung. Traditionelle [...]

Außenhandelsbeziehungen, Außenhandelspolitik, internationaler Kapitalverkehr, Josef Molsberger, Mittelstandspolitik, Volkswirtschaftslehre, Weltwährungsordnung, Weltwirtschaftsordnung, Wettbewerbsbeschränkungen

Trennlinie

Cityentwicklung und Einzelhandel (Dissertation)

Cityentwicklung und Einzelhandel

Hintergründe und Ansatzpunkte eines kommunalen Citymarketings zur Steigerung der Urbanität des „Einkaufszentrums City“

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Hamburg 1999, ISBN 978-3-86064-859-9 (Print)

Der Urbanitäts- und damit Attraktivitätsverlust der Innenstädte stellt in der kommunalen Praxis ein nach wie vor aktuelles und brisantes Problem dar. Eine zentrale Ursache dieser Entwicklung liegt in quantitativen und qualitativen Veränderungen der Einzelhandelsstruktur in der City begründet. [...]

Betriebswirtschaftslehre, Citymarketing, Einzelhandel, Innenstadtentwicklung, Sortiment, Urbanität, Verkaufsflächenbeschränkung

Trennlinie

Zum PartGG und seiner Bedeutung für die Berufsgruppe der Rechtsanwälte (Forschungsarbeit)

Zum PartGG und seiner Bedeutung für die Berufsgruppe der Rechtsanwälte

Studien zur Rechtswissenschaft

Hamburg 1999, ISBN 978-3-8300-0057-0 (Print)

Die in weiten Teilen der Wirtschaft herrschende Fusionseuphorie hat in den letzten Jahren auch die freien Berufe und zwar vor allem die Berufsgruppe der Rechtsanwälte erfasst.

Befreit von den Fesseln eines von vielen Rechtsanwälten seit Jahrzehnten als zu restriktiv [...]

Berufsausübungsgesellschaft, Haftungsbeschränkung, Haftungskonzept, Partnerschaftsgesellschaft, Partnerschaftsgesellschaftsgesetz, Partnerschaftsgesetz, Personengesellschaft, Rechtsanwaltsgesellschaft, Rechtswissenschaft

Trennlinie

Importregulierungen und Stabilität internationaler Kartelle (Forschungsarbeit)

Importregulierungen und Stabilität internationaler Kartelle

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Hamburg 1997, ISBN 978-3-86064-642-7 (Print)

In dieser Arbeit geht es um die Frage, ob Importzölle und Importquoten geeignet sind, bestehende Kartelle aufzubrechen und das Entstehen von Kartellen zu verhindern. Die traditionelle Auffassung ist, dass Importliberalisierung den internationalen Wettbewerb fördert. Neuere Studien brachten [...]

Außenhandelstheorie, Importquoten, Importzölle, Kartellstabilität, Spieltheorie, Stackelberg Bestrafung, Volkswirtschaftslehre, Wettbewerbsbeschränkungen

Trennlinie
<<
<
...
3
4
5
6
 7  >>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.