»Berufshaftpflichtversicherung«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Anwaltsgesellschaften mit beschränkter Haftung in den USA und in Deutschland (Doktorarbeit)

Anwaltsgesellschaften mit beschränkter Haftung in den USA und in Deutschland

Schriften zum Berufsrecht

Hamburg 2012, ISBN 978-3-8300-6036-9 (Print/eBook)

Die Rahmenbedingungen der anwaltlichen Berufsausübung haben sich in den vergangenen zwei Jahrzehnten rasant verändert. Rein tatsächliche Entwicklungen, wie der durch steigende Zulassungszahlen und die Konkurrenz mit anderen Beratungsberufen erhöhte Wettbewerbsdruck sowie immer größer werdende Anwaltsgesellschaften haben zu einer [...]

Anwaltliches Berufsrecht, Anwalts-AG, Anwalts-GmbH, Anwalts-Kapitalgesellschaft, Anwalts-LLP, Anwaltsgesellschaft, Anwaltshaftung, Berufsfremder, Berufshaftpflichtversicherung, Gesellschaftsrecht, Kapitalbeteiligung, Professional Corporation, Professional LLC, Rechtsvergleichung, Rechtswissenschaft, Sozietät

Trennlinie

Die VVG-Reform, insbesondere der Direktanspruch (Dissertation)

Die VVG-Reform, insbesondere der Direktanspruch

dargestellt anhand der Berufshaftung des Rechtsanwalts und des Steuerberaters

Schriften zum Versicherungs-, Haftungs- und Schadensrecht

Hamburg 2010, ISBN 978-3-8300-5017-9 (Print/eBook)

Es handelt sich bei der Haftung des Rechtsanwalts bzw. des Steuerberaters gegenüber dem Mandanten um ein aktuelles Thema. Durch die gesetzliche Verpflichtung, eine Berufshaftpflichtversicherung abzuschließen, hat der Gesetzgeber das haftungsrechtliche Dilemma des Rechtsanwalts und Steuerberaters abgemildert. Von aktueller und zentraler Bedeutung [...]

action directe, Berufshaftpflichtversicherung, Direktanspruch, Dreiecksverhältnis, Drittschutz, Haftung Rechtsanwalt, Haftung Steuerberater, Obliegenheiten, Rechtswissenschaft, Reform Versicherungsvertragsgesetz, Vermögenschadenhaftpflichtversicherung, Vorausmahnung, VVG

Trennlinie

Haftpflichtversicherungsschutz angestellter Krankenhausärzte (Dissertation)

Haftpflichtversicherungsschutz angestellter Krankenhausärzte

Schriftenreihe arbeitsrechtliche Forschungsergebnisse

Hamburg 2002, ISBN 978-3-8300-0603-9 (Print)

Das BAG hat im Jahre 1997 seine Rechtsprechung zur Haftung zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber entscheidend geändert. Während früher für eine eingeschränkte Haftung im Innenverhältnis zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer die Gefahrgeneigtheit der Tätigkeit erforderlich war, genügt heute für die eingeschränkte Haftung die betriebliche [...]

angestellter Krankenhausarzt, Arbeitsrecht, Berufshaftpflichtversicherung, betrieblich veranlasste Tätigkeit, gefahrgeneigte Arbeit, Rechtswissenschaft, Trennungsprinzip

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.