»Beobachtung«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<<  1 
2
3
4
>
>>

Politische Freiheit und Verfassungsschutz (Dissertation)

Politische Freiheit und Verfassungsschutz

Am Beispiel der Beobachtung politischer Parteien und Abgeordneter

Verfassungsrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2018, ISBN 978-3-8300-9873-7 (Print/eBook)

Der Verfasser dieser Untersuchung stellt Aufgaben, Organisation und Befugnisse der Verfassungsschutzbehörden von Bund und Ländern am Beispiel der Beobachtung politischer Parteien und Abgeordneter dar.

Ausgangspunkt der Untersuchung ist das Konzept „wehrhafter“ oder [...]

Abgeordnete, Beobachtung, NPD-Verbotsverfahren, Parteiverbotsverfahren, Politische Freiheit, Politische Parteien, Ramelow-Entscheidung, Rechtswissenschaft, Sicherheitsrecht, Verfassungsrecht, Verfassungsschutz, Verfassungsschutzbehörden, Verfassungsschutzrecht

Trennlinie

Sozialstrukturelle Rahmenbedingungen der physischen (In)Aktivität von Pflegeheimbewohner/innen (Doktorarbeit)

Sozialstrukturelle Rahmenbedingungen der physischen (In)Aktivität von Pflegeheimbewohner/innen

Schriften zur Pflegewissenschaft

Hamburg 2018, ISBN 978-3-8300-9940-6 (Print/eBook)

Die demografische Alterung unserer Gesellschaft führt in Deutschland u. a. zu einer stetigen Zunahme von in Pflegeheimen versorgten Älteren. Die Lebensqualität Pflegebedürftiger hängt maßgeblich vom Grad ihrer Selbstständigkeit sowie ihrer Mobilität ab. Der von der Autorin umfassend [...]

Dokumentenanalyse, Gerontologie, Gruppendiskussion, Heimbewohner, Körperliche Aktivität, Mobilität, Pflegeheim, Qualitativ, Rahmenbedingungen, Selbstständigkeit, Sozialstruktur, Soziologie, Sport, Sport- und Bewegungsgerontologie, Sportwissenschaft, Teilnehmende Beobachtung

Trennlinie

Die Initiation in die schulische Praxis (Doktorarbeit)

Die Initiation in die schulische Praxis

Erstgespräche zwischen Studierenden und Ihren Mentor_innen und ihre Bedeutung als Grenzstelle im Professionalisierungsprozess

Studien zur Berufs- und Professionsforschung

Hamburg 2018, ISBN 978-3-8300-9916-1 (Print/eBook)

Das Ge- bzw. Misslingen von Schulpraktika von Lehramtsstudierenden ist in besonderer Weise von den betreuenden Lehrkräften an den jeweiligen Praktikumsschulen abhängig. Lehrkräfte stellen die grundsätzlichen Rahmenbedingungen für die Gestaltung der Praxisphasen bereit und Studierende [...]

Dokumentarische Methode, Erstgespräche, Erziehungswissenschaft, Fokussierte Interviews, Lehrer_innenbildung, Mentor, Mentoring, Pädagogik, Praxis, Professionalisierung, Qualitative Sozialforschung, Schulpraktika, Teilnehmende Beobachtung

Trennlinie

Die Beobachtung von Abgeordneten durch den Verfassungsschutz (Dissertation)

Die Beobachtung von Abgeordneten durch den Verfassungsschutz

Eine Untersuchung hinsichtlich der Verfassungsmäßigkeit unter Einbeziehung europarechtlicher Aspekte

Verfassungsrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9377-0 (Print/eBook)

Im Jahre 2012 wurde publik, dass zahlreiche Bundestagsabgeordnete der Partei DIE LINKE durch den Verfassungsschutz beobachtet wurden.

In diesem Zusammenhang stellt sich die Frage, ob die Beobachtung von Abgeordneten des Bundestags durch die Ämter für Verfassungsschutz im [...]

Abgeordnete, Beobachtung, BfV, Bundesamt für Verfassungsschutz, EU-Parlamentarier, Freies Abgeordnetenmandat, Grundrechte, Indemnität, Verfassungsmäßigkeit Europarecht, Verfassungsschutz

Trennlinie

Emotionale Intelligenz und richterliche Urteilsbildung (Dissertation)

Emotionale Intelligenz und richterliche Urteilsbildung

CRIMINOLOGIA – Interdisziplinäre Schriftenreihe zur Kriminologie, kritischen Kriminologie, Strafrecht, Rechtssoziologie, forensischen Psychiatrie und Gewaltprävention

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-8901-8 (Print/eBook)

Die Untersuchungen zu Strafzumessungsdisparitäten haben eine lange Tradition in der Rechtspsychologie und Rechtssoziologie. Die amerikanischen Studien haben in diesem Zusammenhang den Prozess der Urteilsfindung und die damit verbundenen Entscheidungen von Geschworenen zum Gegenstand. Im [...]

Emotionale Intelligenz, Experteninterviews, Grounded Theory, Psychologie, qualitativ-problemzentrierte Interviews, Rechtssoziologie, Richterliche Urteilsbildung, Sozialwissenschaft, Strafrecht, Teilnehmende Beobachtung

Trennlinie

Professionelles Wissen und Handeln von KrippenerzieherInnen (Dissertation)

Professionelles Wissen und Handeln von KrippenerzieherInnen

Eine qualitative Studie in niedersächsischen Kindertageseinrichtungen für 0- bis 3-Jährige

Frühpädagogik in Forschung und Praxis

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-7827-2 (Print/eBook)

In der Studie werden Ansatzpunkte professionellen Wissens und Handelns von KrippenerzieherInnen herausgearbeitet. Hierzu wurden gegenwärtige Handlungspraxen in Krippeneinrichtungen qualitativ untersucht. Die Entwicklungsprozesse und -notwendigkeiten der Profession werden dabei verdeutlicht. [...]

Beobachtungsprozesse, Dokumentationsprozesse, ErzieherInnenausbildung, Fort- und Weiterbildung, Frühkindliche Bildung, Handlungsstrategien, Kommunikationsprozesse, KrippenerzieherInnen, Krippenpraxis, Professionalisierung, Professionelles Handeln, Professionelles Wissen, Reflexionsprozesse, Tagesabläufe

Trennlinie

Behavioral Scouting: Überprüfung der Testgütekriterien eines (Talent-)Beobachtungsinstruments zur Erfassung des Verhaltens sowie volitionaler Komponenten im Fußball und Eishockey (Dissertation)

Behavioral Scouting: Überprüfung der Testgütekriterien eines (Talent-)Beobachtungsinstruments zur Erfassung des Verhaltens sowie volitionaler Komponenten im Fußball und Eishockey

Schriften zur Sportwissenschaft

Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-7761-9 (Print/eBook)

Volitionale Stärke, also u. a. (Leistungs-)Bereitschaft und Wille, gilt sowohl im Arbeits- und Berufsleben als auch im Sport als wichtige Fähigkeit über die ein Individuum verfügen sollte. In zahlreichen Nachwuchsleistungskonzeptionen aus dem Sportbereich werden Willenskraft und [...]

Beobachtung, Berufssportler, Eishockey, Fußball, Profisportler, Scouting, Sportpsychologie, Sportwissenschaft, Talent, Volition

Trennlinie

Die Kontrolle der Nachrichtendienste des Bundes (Dissertation)

Die Kontrolle der Nachrichtendienste des Bundes

Zur Reform der Kontrolle der Nachrichtendienste und zur Kontrolle der nachrichtendienstlichen Beobachtung von Abgeordneten des Bundestages

Verfassungsrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-7873-9 (Print/eBook)

Jüngst sahen sich einige Landesämter für Verfassungsschutz sowie das Bundesamt für Verfassungsschutz massiver Kritik ausgesetzt. Diese Kritik bezog sich auf mögliche Verfehlungen und die Rolle der Verfassungsschutzbehörden im Zusammenhang mit den Taten des Nationalsozialistischen Untergrunds. [...]

Abgeordnete, BfV, Bundesamt für Verfassungsschutz, Bundesnachrichtendienst, Kontrolle, Nachrichtendienst, Parlamentarische Kontrolle, Parlamentarisches Kontrollgremium, PKGr, Reform, Staatsrecht, Verfassungsschutz

Trennlinie

Die Initiative FugS – Fit und gesund im Schullandheim (Doktorarbeit)

Die Initiative FugS – Fit und gesund im Schullandheim

Konzept – Institutionalisierung – Prozessevaluation

Schriften zur Sportwissenschaft

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-7028-3 (Print/eBook)

Gesundheitserziehung wird immer mehr zu einer hervorgehobenen schulischen Aufgabe. Die Initiative FugSF|/bund gesund im Schullandheim unterstützt und ergänzt Schule darin und ermöglicht Gesundheitsbildung ressourcen- und handlungsorientiert zu [...]

Gesundheitserziehung, Gesundheitserziehungswoche, Gesundheitsförderung, Kinder, Profilbildung, Qualitätsbewertung, Schullandheim, Schullandheimaufenthalt, Schullandheimpädagogik, Sportpädagogik, Stärken- und Schwächen-Analyse, Systematische Beobachtung

Trennlinie

Die Beobachtung politischer Parteien durch das Bundesamt für Verfassungsschutz im Lichte der V-Mann-Affäre des NPD-Verbotsverfahrens (Doktorarbeit)

Die Beobachtung politischer Parteien durch das Bundesamt für Verfassungsschutz im Lichte der V-Mann-Affäre des NPD-Verbotsverfahrens

Entwicklung eines rechtlichen Rahmens zur „Freiheit der Feinde der Freiheit“

Verfassungsrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2012, ISBN 978-3-8300-6668-2 (Print/eBook)

Die jüngsten Diskussionen, um bekannt gewordene Verfehlungen im Zusammenhang mit der Tätigkeit der Verfassungsschutzbehörden im Fall der rechtsextremistischen Mordserie, für die die Gruppierung „Nationalsozialistischer Untergrund“ (NSU) verantwortlich gemacht wird, haben hohe Wellen [...]

Beobachtung, BfV, Bundesamt für Verfassungsschutz, Bundesverfassungsschutzgesetz, BVerfSchG, Nachrichtendienst, NPD-Verbotsverfahren, Politische Parteien, Rechtswissenschaft, V-Leute, V-Mann-Affäre

Trennlinie
<<<  1 
2
3
4
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.