Literatur: Beihilfenkontrolle

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Aktuelle Probleme des Eisenbahnrechts XV (Tagungsband)

Aktuelle Probleme des Eisenbahnrechts XV

Vorträge im Rahmen der Tagung am 2. und 3. September 2009 in Tübingen

Planungs-, Verkehrs- und Technikrecht

Referate der Tagung vom 2. bis 3. September 2009.

Dieser Band der Schriftenreihe zum Planungs-, Verkehrs- und Technikrecht enthält die Referate, die auf der vom Eisenbahn-Bundesamt, der Bundesnetzagentur und der Forschungsstelle für Planungs-, Verkehrs-, Technik- und Datenschutzrecht vom 2. bis 3. September 2009 an der [...]

Beihilfenkontrolle, Datenschutz, Eisenbahninfrastrukturunternehmen, Eisenbahnrecht, Eisenbahnregulierungsrecht, Eisenbahntechnikplanung, Eisenbahnverkehrsunternehmen, Infrastrukturverknüpfungsverträge, Interoperabilität, Marktzugang, Martkeintritt, Rechtswissenschaft, Risikoakzeptanzkriterien, Schiene, Schienenpersonennahverkehr, Technikwissenschaft, Verkehrsrecht

Trennlinie

Die Kontrolle staatlicher Beihilfen in der Europäischen Union (Doktorarbeit)

Die Kontrolle staatlicher Beihilfen in der Europäischen Union

Eine ökonomische Analyse der Kompetenzallokation

EURO-Wirtschaft – Studien zur ökonomischen Entwicklung Europas

Im europäischen Wettbewerbsrecht hat sich in den letzten Jahren ein stärker ökonomisch fundierter Ansatz durchgesetzt. Die Europäische Kommission strebt dies mit ihrem "Aktionsplan staatliche Beihilfen" auch für die Beihilfenkontrolle an. Die Vergabe staatlicher Beihilfen soll primär nur dann erlaubt sein, wenn sie ein ökonomisch [...]

Beihilfenkontrolle, Binnenmarkt, Europäische Union, Finanzwissenschaft, Fiskalwettbewerb, Föderalismus, Institutionenökonomik, Regulierung, Staatliche Beihilfen, Standortwettbewerb, Subvention, Systemwettbewerb, Volkswirtschaftslehre, Wettbewerbsordnung, Wettbewerbspolitik, Wirtschaftliche Integration

Trennlinie

EU-Beihilfenkontrollpolitik (Dissertation)

EU-Beihilfenkontrollpolitik

Eine Politikfeldanalyse der EU-Beihilfenkontrolle mit Fokus auf die Entscheidungspraxis für Regional- und Investitionsbeihilfen in Ostdeutschland

POLITICA – Schriftenreihe zur politischen Wissenschaft

In dem Buch werden die juristischen und politikwissenschaftlichen Aspekte der EU-Beihilfenkontrolle analysiert. Deutschland befindet sich aufgrund des "Aufbau Ost" und der öffentlichen Daseinsvorsorge häufig im Brennpunkt beihilfenrechtlicher Streitfälle. Hinter-grund vieler Konflikte ist, dass das Beihilfenrecht ursprünglich dazu gedacht war, [...]

Aufbau Ost, EU-Beihilfenkontrolle, EU-Strukturpolitik, Europäische Integration, Europapolitik, Ostdeutschland, Politikwissenschaft, Subventionen, Wirtschaftspolitik

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.