Bücher über »Begrenzte Rationalität«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Begrenzte Rationalität: Heuristische Informationen im Controlling (Dissertation)

Heuristische Informationen im Controlling

Schriften zum Betrieblichen Rechnungswesen und Controlling

Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-8009-1

In dieser Studie wird die heuristische Dimension von Instrumenten im Kontext eines Eigenkapitalgeberorientierten Controllings untersucht. Der Eigenkapitalgeberorientierte Controlling-Ansatz, der das Controlling als Träger des Wissens über die Interessen der Eigenkapitalgeber betrachtet, wird im ...

Begrenzte Rationalität, Betriebswirtschaftslehre, Controlling, Formalziele, Investitionsrechnung, Kapitalkosten, Kognitive Heuristiken, Kostenrechnung, Rechnungswesen & Finanzen, Shareholder Value

Trennlinie

Begrenzte Rationalität: Kombinationen von System Dynamics und Soft Operations Research zur Entscheidungsunterstützung im strategischen Management (Doktorarbeit)

Kombinationen von System Dynamics und Soft Operations Research zur Entscheidungsunterstützung im strategischen Management

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Hamburg 2010, ISBN 978-3-8300-5188-6

Strategische Entscheidungen besitzen für Unternehmen einen besonderen Stellenwert. Während von ihnen wesentlich die Zukunft des Unternehmens abhängt, stellen sie Entscheider vor große Herausforderungen. Als eine Möglichkeit zum Umgang mit der Komplexität strategischer Entscheidungen ...

Begrenzte Rationalität, Betriebswirtschaftslehre, Confrontation Analysis, Development and Analysis, Methodenkombinationen, Problemstructuring Methods, Robustness Analysis, Soft Operations Research, Soft Systems Methodology, Strategic Choice Approach, Strategic Options, Strategische Entscheidungen, Strategisches Management, System Dynamics

Trennlinie

Begrenzte Rationalität: Soziale Informationsverarbeitung in strategischen Entscheidungssituationen (Doktorarbeit)

Soziale Informationsverarbeitung in strategischen Entscheidungssituationen

Eine Analyse von ‘Timing-Effekten‘

Studienreihe psychologische Forschungsergebnisse

Hamburg 2001, ISBN 978-3-8300-0490-5

Was kann die Ökonomik von der Psychologie lernen? Ob auf der Suche nach einer Arbeitsstelle, einem Partner, einem Absatzmarkt oder einem neuen Produkt, wir befinden uns ständig in strategischen Entscheidungssituationen, d.h. Situationen, in denen das Ergebnis von den Entscheidungen mehrerer ...

Begrenzte Rationalität, Experimentelle Spieltheorie, Koordinationsspiele, Psychologie, Reihenfolgeeffekte, Soziale Kognitionswissenschaft, Strategische Entscheidungssituationen, Zeiteffekt

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.